Mondkalender vom 12. - 18. November 2007

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 12. November 2007, 15:32

'Mondkalender vom 12. - 18. November 2007' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 12. - 18. November 2007

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!
Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Beiseinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 24. November – die Selbstheilungskräfte des Körpers sind nun besonders aktiv, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Alles was gut tut, das wirkt jetzt gleich doppelt. Auch Haare färben (die Farbe hält jetzt besser); Gesichtsmasken wirken intensiver; all das pflanzen, was hoch hinauswachsen soll; Heiraten. Was man jetzt besser lassen soll - nichts ernten; nichts schneiden.

Mo. Zunehmender Mond im Schützen

„Jeder ist berufen etwas in der Welt zur Vollendung zu bringen“ – M. Buber. Schütze: Reisen und Ausflüge – um das Fernweh zu stillen! Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Gymnastik und Massagen für Muskeln und Oberschenkel; eingewachsene Nägel korrigieren; Babys abstillen bis 24. 11.; keine langen Wanderungen. Günstig: Dauerwelle und Farbe; Saunabesuch; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter; Käse, Joghurt; Brot backen; Veredeln von Obstbäumen und Ziergehölzen. Ungünstig: Sportliche Verausgabung, Haare heiß föhnen; Fenster putzen; Salat pflanzen; Unkraut jäten. Namenstag haben Adelheid, Diego, Emil.

Die. Zunehmender Mond im Steinbock ab 14. 02 Uhr

„Jede Bewegung verläuft in der Zeit und hat ein Ziel“ - Aristoteles. Guter Tag um Depressionen oder Trübsinn durch viel Licht zu vertreiben! Gesundheit: Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung; eingewachsene Nägel korrigieren. Günstig: Dauerwelle und Farbe; Saunabesuch; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Marmelade kochen; Brot backen; Früchte ernten. Obstbäume und Ziergehölze veredeln. Auf Gemüsebeeten Pflanzenreste nur herausziehen und die Flächen glatt ziehen. Ungünstig: Sportliche Verausgabung; Haare heiß föhnen; Fenster putzen; Salat pflanzen; Unkraut jäten. Namenstag haben Eugen, Gertrud, Stanislaus.

Mi. Zunehmender Mond im Steinbock

„Ein guter Rat in spaßiger Form ist oft besser als ernste Belehrung“ – B. Gracian. Steinbock: auf das Bügeln schwarzer Kleidung verzichten! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Knochen und Gelenke schonen; Umschläge für Gelenke (Knie). Günstig: Gesichtsmasken zur Straffung und für mehr Feuchtigkeit; Hautpflege; Nagelpflege; Haarpackungen; lockernde Massagen; Dauergebäck herstellen; Wurzelgemüse einfrieren/einmachen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Erdarbeiten durchführen (ackern, graben). Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung; chemische Reinigung. Namenstag haben Alberich, Bernhard.

Do. Zunehmender Mond im Steinbock

„Man weiß nie, was daraus wird, wenn die Dinge verändert werden. Aber weiß man denn, was daraus wird, wenn sie nicht verändert werden?“ – E. Canetti. Steinbock: Es dominieren ausgesprochener Ehrgeiz sowie Sehnsucht nach Lob und Anerkennung. Gesundheit: Belastungen für Knochen und Gelenke vermeiden; Aufnahme von Vitaminen und Nährsalzen, jedoch Kochsalz meiden. Günstig: Hautpflege mit Bädern, Cremen, Ölen und Salben; Nagelpflege; Haarpackungen; Erdarbeiten. Verfestigte Beete umgraben, Erdschollen liegen lassen. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung; chemische Reinigung. Namenstag haben Albert, Albertus, Magnus, Leopold.

Fr. Zunehmender Mond im Wassermann ab 0.31 Uhr

„Der Mensch braucht nicht alles zu billigen; verzeihen muss er können“ – T. Niederreuther. Wassermann: Probleme werden unkonventionell und individuell gelöst. Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Kühlende Gels für die Beine anwenden; eingewachsene Nägel korrigieren; Kreislauf nicht unnötig belasten. Günstig: Viel frische Luft tanken; Massagen; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; Fußbäder; Kuchen backen; Milchverarbeitung; restliche Beete hacken. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe; Schuhe kaufen; chemische Reinigung. Namenstag haben Answald, Gertrud, Otmar, Margarete.

Sa. Zunehmender Mond im Wassermann

„Es gibt zwei Wege für den Aufstieg: entweder man passt sich an oder man legt sich quer“ – K. Adenauer. Wassermann: Altes wird verworfen und Neues geboren! Gesundheit: Beine bei jeder Gelegenheit hochlegen. Günstig: Haare färbe/entfärben; nährende Masken für die Haut; Weihnachtsbäckereien angehen. Schwarzwurzeln können jetzt bis ins Frühjahr direkt vom Beet geerntet werden. Dort bleiben sie frischer und knackiger als eingelagert. Das Beet mit Kompost, Laub oder Vlies schützen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe; Schuhe kaufen; Blumen gießen; Pikieren. Namenstag haben Edmund, Florin, Gregor, Hilda.

So. Zunehmender Mond in den Fischen ab 8.16 Uhr

„Volkstrauertag“ „Immer zu misstrauen ist ein Irrtum, wie immer zu trauen“ – Goethe. Fische: Reiche Fantasie kann sich ausbreiten, von Träumen bis zur Flucht ins Irreale. Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Gute Aufnahme und Verwertung von Kohlenhydraten – Gewichtszunahme! Günstig: Kneippen; Nährbäder; Masken; kräftigende Massagen; Fußbäder; Fußreflexzonenmassage; Meditationen; frische Salate essen; Zimmerpflanzen gießen und düngen; kurz lüften. Ungünstig: Warzenbehandlung speziell an den Füßen; Milchverarbeitung; Kaffee, Alkohol, Nikotin; Blumen gießen; Pikieren. Namenstag haben Gelasius, Udo, Roman, Odo.

Diese Seite wurde bisher 1.091 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-