Der Mondkalender vom 26. November - 2. Dezember 2007

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 25. November 2007, 00:02

'Der Mondkalender vom 26. November - 2. Dezember 2007' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Der Mondkalender vom 26. November – 2. Dezember 2007

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 9. Dezember – jetzt herrscht die Zeit der Kräfteabgabe. Der menschliche Organismus befindet sich nun in Hochform. Geistige und körperliche Höchstleistungen gelingen viel leichter als in den anderen Mondphasen. Eine ideale Zeit für Abmagerungskuren, schwierige Zahnbehandlungen – Schmerzempfindlichkeit ist geringer, Friseur gehen - geschnittene Haare wachsen nicht so schnell nach.

 

Mo.  Abnehmender Mond im Krebs ab 12.08 Uhr

„Eine recht große Aufgabe ist es, sein Temperament zu bändigen“ – Ovid. Der Krebs bringt uns wieder mehr Sensibilität, Empfänglichkeit, Fürsorglichkeit. Gesundheit: Warzen und Hühneraugen entfernen; viel trinken; Spaziergänge; Yoga, Tanzen. Günstig: Gute Kosmetiktermine bis 9. 12.; Schuhe imprägnieren; Fenster putzen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Weihnachtsbäckerei herstellen; Keime und Sprossen keimen lassen. Ungünstig: Operation an Schulter, Arme, Hände, Lunge und bis 21.12. auch an Muskeln, Oberschenkel, Venen; Zimmerpflanzen gießen und düngen; Fingernagelpflege. Namenstag haben Bertger, Ida, Konrad, Gebhard.

 

Die.  Abnehmender Mond im Krebs

„Der eine Bedarf der Hilfe des anderen“ – Sallust. Krebs: kann sich auch schwankend, launisch und introvertiert zeigen! Gesundheit: Brust, Magen, Leber, Galle. Früh schlafen gehen; Leberwickel; viel trinken. Günstig: Kneippen; Meditation; kurz lüften; Blattsalate essen; Holz einschlagen, das für den Wasserbau verwendet wird. Spätestens jetzt ein Strohbündel oder einen Eisfreihalter in den Teich geben, damit der Gasaustausch gewährleistet ist. Ungünstig: Haare schneiden; Alkohol und schwer verdauliche Speisen; Milchverarbeitung; Holzboden und Täfer verlegen; Einmachen; Lagern. Namenstag haben Ada, Günther, Gustav, Virgil, Virgilius.

 

Mi.  Abnehmender Mond im Löwen ab 14.24 Uhr

„Hab keine Angst davor, dass das Leben endet, sondern davor, dass es niemals richtig beginnt“ – G. Hansen. Löwe: Selbstbewusstsein, Kreativität, Herzlichkeit! Gesundheit: Leichte Ernährung; ableitende Fußreflexzonenmassagen; viel trinken. Günstig: Kneippen; Bäder; Meditationen; Zimmerpflanzen (auch Orchideen) gießen/düngen; Wäsche waschen; kurz lüften; Wasserinstallation. Gartengeräte pflegen. Messer schleifen, Rasenmäher kontrollieren und überholen. Ungünstig: Haare schneiden; Alkohol und schwer verdauliche Speisen; Milchverarbeitung; Holzboden und Täfer verlegen; Einmachen; Lagern. Namenstag haben Berta, Gerhard, Gunther.

 

 

Do.  Abnehmender Mond im Löwen

„Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen“ – Rochefoucauld. Löwe: Spendabel, optimistisch, temperamentvoll! Gesundheit: Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf. Übungen/Massagen zum Entspannen/Entgiften. Günstig: Saunabesuch; Haare schneiden; Strähnchen färben; ausgiebig lüften; Fenster/Holzböden putzen; Milchverarbeitung; Schuhe putzen. Wasserleitungen im Haus abstellen, ehe der Frost die Hähne und Leitungen draußen zum Platzen bringt. Ungünstig: Operation an Herz und Wirbelsäule; Dauerwelle; Zimmerpflanzen düngen; Kunstdünger; Impfungen. Namenstag haben Franz Joseph, Friedrich, Jutta.

 

Fr.  Abnehmender Mond in der Jungfrau ab 20.45 Uhr

„Lust und Liebe sind die Fittiche zu großen Taten“ – Goethe. Der Übergang zur Jungfrau fordert wieder mehr Einfühlvermögen und Hilfsbereitschaft! Gesundheit: Gymnastik und lockernde Massagen für Rücken; beruhigenden herzstärkenden Tee trinken. Günstig: Saunabesuch; Bäder; Haare schneiden; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; ausgiebig lüften; Fenster/Holzböden putzen; Weihnachtsbäckereien herstellen; Milchverarbeitung; Ausschneiden von Obstbäumen und –sträuchern. Immergrüne Pflanzen an trockenen, frostfreien Tagen gießen. Ungünstig: Dauerwelle; Zimmerpflanzen düngen; Kunstdünger. Namenstag haben Andreas, Bernhard.

 

Sa.  Abnehmender Mond in der Jungfrau

„Lebe so mit den Menschen, als sähe es Gott; rede so mit Gott, als hörten es die Menschen“ – Seneca. Jungfrau: Systematisch, sachlich, nüchtern, überlegt! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Vitamin- und Mineralsalzmangel ausgleichen. Günstig: Lernen, Schreiben; Haare schneiden (Frisur hält lange); Dauerwelle; Fußreflexzonenmassage; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten; Schuhe pflegen; Umsetzen, Umtopfen; Düngen; Pfosten/Gartenzaun setzen, reparieren. Ungünstig: Operation an Darm, Milz, Nerven; Salbenherstellung und –abfüllung; einmachen; Lagern. Namenstag haben Blanka, Eligius, Charles, Natalie.

 

 

So.  Abnehmender Mond in der Jungfrau

„1. Advent“ „Einsamkeit ist der Weg, auf dem das Schicksal den Menschen zu sich selber führen will“ – H. Hesse. Jungfrau: Kann auch skeptisch, misstrauisch und kritikfreudig sein. Gesundheit: Ballaststoffreich und kochsalzarm ernähren; Blutreinigungstee (z. B. Brenneseltee) trinken. Günstig: Lernen und schreiben; Dauerwelle; Haare schneiden; heilende Bäder und Masken anwenden; Fußreflexzonenmassage; kurz lüften – Räume kühlen schnell aus; Wurzelgemüse zubereiten; Umsetzen, Umtopfen; Düngen; Pfosten/Gartenzaun setzen, reparieren. Ungünstig: Salbenherstellung und –abfüllung; Einmachen; Lagern. Namenstag haben Aurelia, Bibiana, Luzius, Paulina.

 

 

Diese Seite wurde bisher 2.161 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-