Der Mondkalender vom 28. Januar - 3. Februar 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Samstag, 26. Januar 2008, 17:14

'Der Mondkalender vom 28. Januar - 3. Februar 2008' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Der Mondkalender vom 28. Januar – 3. Februar 2008

 

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 7. Februar – jetzt herrscht die Zeit der Kräfteabgabe. Der menschliche Organismus befindet sich in Hochform. Geistige und körperliche Höchstleistungen gelingen viel leichter als in den anderen Mondphasen. Besonders schwierige Aufgaben sollte man deshalb möglichst in die Zeit zwischen Vollmond und Neumond legen. Auch eine ideale Zeit für Abmagerungskuren und Zahnbehandlungen!

 

Mo.  Abnehmender Mond in der Waage

„Ein spiritueller Weg, der nicht in den Alltag führt, ist ein Irrweg“ – W. Jäger. Waage: Tage, an denen man besonders ausgeglichen arbeiten kann. Gesundheit: Niere, Blase, Hüfte. Warzen/Hühneraugen entfernen; viel trinken, zwischen 15.00 – 19.00 Uhr. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Körperhaare entfernen; Tee, Tinkturen, Cremen abfüllen; Fenster putzen; Schimmel beseitigen; Maler-, Lackier- und Imprägnierarbeiten; Brennholz machen und stapeln; Hartholz schlagen. Kaltkeimer, wie Schlüsselblume und Tränendes Herz säen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen – fördert Schädlingsbefall. Namenstag haben Karoline, Karl, Manfred, Thomas von Aquin.

 

Die.  Abnehmender Mond im Skorpion ab 10.36 Uhr

„Der Erwachsene achtet auf Taten, das Kind auf Liebe“ – Indisches Sprichwort. Skorpion: Jetzt kann man seinem Instinkt völlig vertrauen – Tage der Kraft. Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Kalte Füße vermeiden; Schonung bei Schwangerschaft. Günstig: Bäder; Meditationen; großer Hausputz; Schuhe putzen; Wäsche waschen. Pflanzen in den Winterquartieren nur mäßig gießen – regelmäßig lüften. Ungünstig: Operation an Harnleiter, Gebärmutter, Prostata und bis 19. 2. auch an Sprunggelenke, Unter-schenkel, Venen; alle Holzarbeiten; Milchverarbeitung – die Milch ist zu wässrig; ausgiebig lüften. Namenstag haben Franz von Sales, Valerius.

 

Mi.  Abnehmender Mond im Skorpion

„Wer immer von sich selber spricht, will uns in der Regel über sich täuschen“ – J. Boßhart. Skorpion: Achten Sie auf Ihre Träume – Sie können in Geheimnisse eingeweiht werden und tiefe Wünsche erkennen. Gesundheit: Alles Reinigende, Entschlackende – viel trinken, am besten lauwarm. Günstig: Meditationen; Wasserinstallation; Topfpflanzen gießen/düngen; stachelige Pflanzen pflegen. Chicorée und Löwenzahnwurzeln zum Antreiben einpflanzen. Ungünstig: Operation an Harnleiter, Gebärmutter, Prostata und bis 19. 2. auch an Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen; alle Holzarbeiten; Milchverarbeitung; ausgiebig lüften. Namenstag haben Adelgund, Martina.

 

Do.  Abnehmender Mond im Schützen ab 23.09 Uhr

„Ihr müsst die Menschen lieben, wenn ihr sie ändern wollt“ – J. H. Pestaloggi. Skorpion: Tabus und Grenzen werden gesprengt, selbst wenn schmerzliche Erfahrungen damit verbunden sind.   Gesundheit: Schonung für Schwangere. Günstig: An Skorpion geschnittene Haare und Nägel wachsen langsam nach; Meditationen; großer Hausputz; Schuhe putzen; Wäsche waschen; Topfpflanzen gießen/düngen. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Operation an Harnleiter, Gebärmutter, Prostata und bis 19. 2. auch an Sprunggelenke, Unter-schenkel, Venen; alle Holzarbeiten; Milchverarbeitung; ausgiebig lüften. Namenstag haben Emma, Hemma, Johannes.

 

Fr.  Abnehmender Mond im Schützen

„Es gibt keine unnützen Erfahrungen, nur ungenutzte“ – P. Tille. Schütze: Tage, an denen man andere überzeugen kann. Gesundheit: Venen, Oberschenkel, Muskeln. Hühneraugen und Warzen entfernen. Günstig: Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; Saunabesuch; neue Kachelöfen und Herde anheizen; lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Bauholz schlagen bis 7. 2.; Vogelfutter nachfüllen. Zitrusbäumchen können jetzt, wenn nötig, in größere Gefäße mit frischer Erde umgepflanzt werden. Ungünstig: Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln; Aufnahme von zu viel Eiweiß bei Eiweißallergien; Impfungen. Namenstag haben Brigitte, Dietmar.

 

Sa.  Abnehmender Mond im Schützen 

„Mariä Lichtmess“ „Alles, was uns an anderen missfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen“ – C. G. Jung. Schütze: Optimismus passt zum heutigen Lichtfest und zum ideenreichen Schütze-Mond! Gesundheit: Schonung des Bewegungsapparates. Günstig: überlastete Beine mit kühlenden Gels einreiben uns hochlegen; Saunabesuch; Lüften. Frühbeet ausheben, mit Maschendraht (Wühlmausschutz) auslegen, mit 10 cm Stroh oder Laub und etwa 50 cm frischen Pferdemist füllen und festtreten; mit Fenster abdecken. Ungünstig: Operationen an Muskeln, Oberschenkel, Venen; Aufnahme von zu viel Eiweiß bei Eiweißallergien. Namenstag haben Alfred, Dietrich, Stephan.

 

So. Abnehmender Mond im Steinbock ab 10.53 Uhr

„Wenn ich nicht wäre, wäre Gott nicht“ – Eckehart. Steinbock: An diesen Tagen geht die Arbeit gut von der Hand. Gesundheit: Knochen, Gelenke, Knie, Haut. Hautkrankheiten behandeln; Kniegelenke nicht überlasten. Günstig: reinigende und pflegende Maßnahmen für Haut, Haare und Nägel; Haare an den Beinen, Achseln entfernen, Augenbrauen zupfen, Damenbart entfernen; kurz lüften; Fellpflege bei Tieren; Hautkrankheiten bei Tieren behandeln. Schneiden von Baumspitzen bei frostfreier Witterung. Schnitt von Pfropfreisern von Reben und Obst zum Veredeln: Von heute 7 Uhr bis 13.2., 12 Uhr. Ungünstig: Skitouren der Knie wegen. Namenstag haben Ansgar, Blasius.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        

Diese Seite wurde bisher 2.726 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-