Der Mondkalender vom 14. - 20. Juli . 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 14. Juli 2008, 16:56

'Der Mondkalender vom 14. - 20. Juli . 2008' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 14. - 20. 7. 2008

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!
Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Beiseinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am Freitag – diese Tage so kurz vor Vollmond bringen uns allen eine gute Möglichkeit, die eigenen Batterien positiv wieder aufzuladen. Alles was mit Meditation, Erholungsmöglichkeiten und Aufladeübungen zu tun hat, fühlt sich gut an! Ab Samstag ist der Mond wieder abnehmend bis zum Neumond am 1. August – sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen jetzt besser von der Hand.

Mo. Zunehmender Mond im Schützen

„Das Leben ist nie etwas, es ist die Gelegenheit zu etwas“ - F. Hebbel. Schütze: Gerechtigkeit und Nächstenliebe. Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Viel trinken; Gels und Salben zur Muskellockerung auftragen. Günstig: klärende Gespräche; Dauerwelle und Farbe; eingewachsene Nägel korrigieren; ausgiebig lüften; Brot backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Heuarbeiten; Rosen, Fruchtpflanzen, Obstbäume und –sträucher pflegen; Früchte zum sofortigen Verzehr ernten. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Düngen und Hackarbeiten; Früchte einlagern. Namenstag haben Goswin, Kamillus, Roland, Ulrich.

Die. Zunehmender Mond im Schützen

„Was man erringt, behauptet man hartnäckiger als das, was man ererbt hat“ - Goethe. Schütze: Man redet gerne und ist flüssig im Ausdruck. Gesundheit: Vitamin- und mineralstoffreich ernähren; viel trinken. Günstig: Klärende Gespräche; Dauerwelle/Farbe; eingewachsene Nägel korrigieren; Massagen; ausgiebig lüften; Brot backen; Milchverarbeitung; Heuarbeiten; frisch gepflückte Früchte zu Saft oder Sirup verarbeiten. Erdbeerjungpflänzchen auf ein vorbereitetes Beet pflanzen. Von Mitte Juli bis Mitte August ist Erdbeerpflanzzeit. Ungünstig: Düngen und Hackarbeiten; Früchte einlagern. Namenstag haben Bonaventura, David, Kaspar, Margarethe.

Mi. Zunehmender Mond im Steinbock ab 6.21 Uhr

„Verständnis kommt uns durch die Liebe“ - R. Wagner. Steinbock: Konzentrationsfähigkeit und Fairness. Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Schonung bei Knieerkrankungen. Günstig: Hautpflege; Haarpackungen; Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauenpflege und Fellpflege bei Tieren; einkochen und einlagern; Lagerstreu einbringen; Pflanzen düngen, die schwach wurzeln; Wurzelgemüse zum Einlagern ernten; Erdarbeiten durchführen (ackern, graben). Ende der Pflanzzeit! Ungünstig: Chem. Reinigung; Bügeln; Impfungen. Namenstag haben Carmen, Elvira, Irmengard, Irmgard, Reinhild.

Do. Abnehmender Mond im Steinbock

„Ein spiritueller Weg lässt sich an jedem Ort leben. Es braucht keine Religion, kein Dogma, auch keine organisierte Gemeinschaft. Er braucht nur den Raum in der Seele. - Willigis Jäger. Steinbock: Fleiß und Ordnungsliebe. Gesundheit: gute Aufnahme von Nährsalzen. Günstig: Hautpflege; Haarpackungen; Massagen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebeln, Knollen- und Wurzelgemüse ernten. Mit verdünnter Brennnessel-Beinwell-Jauche an mittel- bis starkzehrenden Gemüsesorten eine Kopfdüngung durchführen. Ungünstig: Belastungen für Knochen, Knie, Haut und Gelenke. Namenstag haben Alexis, Alexius, Charlotte, Donata, Gabriele, Marina.

Fr. Vollmond um 10.00 Uhr, wechsel zum Wassermann ab 17.41 Uhr

„Wie der Mond zeigt der Weise der Welt nur seine leuchtende Seite“ - J. Ch. Collins. Vollmond: Kriminalität und Aggressivität steigen an. Gesundheit: Höchste Aufnahmebereitschaft des Körpers für Mineralien, Vitamine, Heilmittel, Medikamente; Babys letztes Mal anlegen. Günstig: Pflegeanwendungen speziell für Knie, Knochen, Gelenke, Haut; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; kurz lüften; Kälber letztes Mal tränken; Wurzeln von Heilkräutern ernten. Abgeerntete Beete mit Kultivator lockern und vor der nächsten Bepflanzung mit frischem Kompost anreichern. Ungünstig: Kräuter lagern, Zimmerpflanzen gießen; Bügeln; Impfungen; Operationen. Namenstag haben Arnold, Arnulf.

Sa. Abnehmender Mond im Wassermann

„Der gnädigste Richter von allen Richtern ist der Kenner“ - Schiller. Wassermann: soziale Aktivitäten. Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Beginn einer Diät oder Fastenkur bis 1.8.. Günstig: Haare waschen; Tiefenreinigung der Haut; Reinigen von Holz- und Parkettböden; Johanniskrautöl ansetzen; Blütengemüse ernten; Ungeziefer bekämpfen. Welke Blüten des Flieders entfernen - Jungfliederbüsche in den ersten Jahren um ein Drittel einkürzen, damit sie sich besser verzweigen. Ungünstig: Operation an Sprunggelenke, Venen, Unterschenkel und bis 22.7. auch an Brust, Magen, Leber, Galle; chem. Reinigung. Namenstag haben Aurelia, Rufina, Bernulf, Vinzenz.

So. Abnehmender Mond im Wassermann

„Menschen kommen und gehen wie die Wellen des Meeres“ – Seattle. Wassermann: Künstlerische Neigungen, Reisefreudigkeit. Gesundheit: Heilmittel, Kräuter, Tee für Sprunggelenk, Unterschenkel, Venen anwenden. Günstig: Kräuterkissen herstellen; Haare waschen; Tiefenreinigung der Haut; entspannen, ausruhen; Reinigen von Holz- und Parkettböden; Tinkturen, Cremen, Öle abfüllen; Johanniskrautöl ansetzen; gehacktes Unkraut auf dem Beet liegen lassen, verrottet von selbst. 6.00 Uhr Mond am Knoten: ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Blumen gießen; Pflanzen säen und setzen – wurzeln nicht bzw. faulen. Namenstag haben Bernhard, Margareta.

Diese Seite wurde bisher 1.319 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-