Der Mondkalender vom 04. - 10. August 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 4. August 2008, 14:21

'Der Mondkalender vom 04. - 10. August 2008' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 16. August – alles was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt stärker. Dagegen brauchen alle Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für Planung, Vorhaben und Verträge. Komposthaufen anlegen. Haare schneiden (wachsen schneller, werden kräftiger).

Mo. Zunehmender Mond in der Jungfrau

„Aus der Art, wie das Kind spielt, kann man erahnen, wie es als Erwachsener seine Lebensaufgabe ergreifen wird“ – Rudolf Steiner. Jungfrau: Bringen Sie Ordnung in Ihr Leben! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Nervenstärkenden Tee trinken; Babys abstillen bis 16. August (Vollmond). Günstig: Lernen, Schreiben; Bäder; Haare schneiden; Dauerwelle; kurz lüften; Fußböden nur trocken reinigen; Kälber entwöhnen bis 16. August; Umtopfen, Umpflanzen; Stecklinge setzen; düngen. Radieschen als Mischkultur zwischen Salate säen. Ungünstig: Salbenherstellung und –abfüllung; Einkellern – Fäulnisgefahr. Namenstag haben Dominik, Dominikus, Johannes, Maria.

Die. Zunehmender Mond in der Waage ab 4.29 Uhr

„Wo viel Licht ist, ist starker Schatten“ – Goethe. Waage: Nutzen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit. Gesundheit: Niere, Blase, Hüfte. Entwässernden, entschlackenden Tee trinken; heilende Bäder für Nieren und Blase; Babys abstillen. Günstig: Feuchtigkeit spendende Hautpflege; Räume und Betten ausgiebig lüften; Backen – alles wird locker; Holzarbeiten durchführen; Kälber entwöhnen; Rosen pflanzen; Samen von Blühpflanzen (Sonnenblumen, Kapuzinerkresse, Tagetes) entnehmen; Stauden teilen. Vorgezogene zweijährige Blumen, wie Marienglockenblume, Goldlack und Stiefmütterchen pflanzen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstag haben Afra, Oswald.

Mi. Zunehmender Mond in der Waage

„In Ängsten findet manches statt, was sonst nicht stattgefunden hat“ – W. Busch. Waage: Gefühle sollten zugelassen werden. Gesundheit: Zuträgliches für Niere, Blase und Hüfte (z. B. Gymnastik für die Hüfte) besonders wirksam; zwischen 15 und 19 Uhr viel trinken. Günstig: Hautpflege mit Feuchtigkeit Spendenden Crem`s und Salben; Räume/Betten ausgiebig lüften; Backen; Holzarbeiten; Kälber entwöhnen; Rosen pflanzen; Samen von Blühpflanzen entnehmen; Stauden teilen. Knollen und Kaiserkronen, Madonnen-Lilien und Herbst-Krokusse pflanzen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Ernten für die Einlagerung und Einkochen. Namenstag haben Adelheid, Gilbert.

Do. Zunehmender Mond im Skorpion ab 13.27 Uhr

„Alle Wesen haben von Anfang an Gottesnatur“ - Willigis Jäger. Skorpion: Seien Sie offen für tiefe, innere Vorgänge in Ihnen! Gesundheit: entwässernden, entschlackenden Tee trinken; heilende Bäder; Babys entwöhnen. Günstig: Reisen, Geschäfte; Hautpflege; Übungen/Massagen zur Regeneration und Kräftigung; Räume/Betten ausgiebig lüften; Backen; Holzarbeiten; Kälber entwöhnen; Rosen pflanzen; Samen von Blühpflanzen entnehmen; Stauden teilen. Von den Balkonblumen Stecklinge schneiden und zum Anwurzeln in feuchte Anzuchterde stecken. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Ernten für die Einlagerung und Einkochen. Namenstag haben Donatus, Julian, Kajetan.

Fr. Zunehmender Mond im Skorpion

„Mensch werden ist eine Kunst“ – Novalis. Skorpion: Tiefe Gefühle dürfen zu Wort kommen. Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Sitzbäder mit Scharfgarbe oder Frauenmantel; Schonung für Schwangere. Günstig: Nährbäder, Masken, Cremes; anregende Massagen; eingewachsene Nägel korrigieren; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Garten wässern; Heilkräuter aussäen; Schnecken bekämpfen; stachelige Pflanzen pflegen. Wenn der Sommer sehr trocken ist, sollten Sie Ihrem Wassergarten mit frischem Wasser auffüllen. Ungünstig: Maler- und Holzarbeiten. Namenstag haben Cyriakus, Famian, Hildegar, Hilger.

Sa. Zunehmender Mond im Skorpion

„Es lebt nur der, der lebend sich am Leben freut“ – Menander. Skorpion: Nutzen Sie Ihre Kampfbereitschaft, um Dinge zu bewegen! Gesundheit: Kürbiskernextrakt bei Prostataleiden; Schonung für Schwangere. Günstig: Nährbäder, Masken, Cremes mit frischen Heilkräutern verwenden; Massagen; eingewachsene Nägel korrigieren; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Garten wässern; Schnecken bekämpfen. Kopfsalat, Endivien, Mangold, Chinakohl, Zuckerhut, späten Kohlrabi und Gemüsefenchel pflanzen. Ungünstig: Nagelpflege; Maler- und Holzarbeiten. Namenstag haben Edith, Hatumar, Romana, Romanus.

So. Zunehmender Mond im Schützen ab 1.11 Uhr

„Benutze redlich deine Zeit! Willst was begreifen, such`s nicht weit“ – Goethe. Schütze: Optimismus und Glaube sind stark. Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Gymnastik/Massagen; Saunabesuch mit Wechselbädern; gute Aufnahme von Eiweißen. Günstig: Dauerwelle und Farbe; eingewachsene Nägel korrigieren; Massagen; Nagelpflege; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Brot backen; Obst dörren für Birnenbrot; Früchte zum Lagern ernten. 22 Uhr Sonne am Knoten, Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Düngen und Hackarbeiten; lange Wanderungen für Untrainierte. Namenstag haben Asteria, Astrid, Laurentius.

Diese Seite wurde bisher 1.018 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-