Der Mondkalender vom 18. – 24. August 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Mittwoch, 20. August 2008, 10:21

'Der Mondkalender vom 18. – 24. August 2008' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

  

Der Mondkalender vom 18. – 24. August 2008

 

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 30. August – in diese Phase entgiftet der Mond und spült aus, schwitzt und atmet aus, trocknet, festigt, schließt und dichtet ab, speichert Wasser in der Erde, fordert zu Einsatz und Energieverausgabung auf. Je näher an Neumond, desto mehr verstärkt sich diese Kraftwirkung. Haareschneiden hält länger an. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand.

 

Mo.  Abnehmender Mond in den Fischen

„Die Launen unseres Herzens sind sonderbarer als die des Schicksals“ – Rochefoucauld. Fische: Meditieren; Traumdeutung. Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Teekuren zum Entschlacken; Hühneraugen behandeln; Fußreflexzonenmassage. Günstig: Entschlackende Bäder; Fußbäder; Meditationen; kurz lüften; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten bei grober Verschmutzung; Wasserinstallation; Blattsalate essen; Blumen/Garten düngen und gießen; unterirdische Schädlinge bekämpfen. Lauch anhäufeln, damit er einen langen weißen Schaft entwickelt. Ungünstig: Operation an Fuß, Zehe, Ferse; Haare schneiden und waschen; Heuernte. Namenstag haben Helene, Claudia.

 

Die. Abnehmender Mond im Widder ab 16.11 Uhr

„Das Überraschende macht Glück“ – Schiller. Widder: mehr Schwung im Alltag entwickeln! Gesundheit: Beginn einer Diät oder Fastenkur bis 30. August; Hornhaut behandeln; Fußreflexzonenmassagen; viel trinken. Günstig: Kneippen; Nährbäder; Masken und Feuchtigkeitspackungen anwenden; Meditationen; kurz lüften; Zimmerpflanzen gießen; Wäsche waschen; frische Salate essen; Wasserinstallation; Garten gießen; Rasen mähen; Hecke schneiden. Beim Zuckermais Reifeprobe durchführen und noch jung ernten. Ungünstig: Operation an Füße, Zehen, Fersen; Haare waschen und schneiden. Namenstag haben Bertulf, Ludwig, Sebald, Johannes.

 

Mi.  Abnehmender Mond im Widder

„Die Fülle Gottes, die Fülle des Lebens ist hier und heute und nicht erst morgen“ – Willigis Jäger. Widder: Kopfmassagen. Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Gegen Kopfschmerzen und Migräne Stress vermeiden; Augenkompressen mit Augentrost. Günstig: Reinigende Anwendungen für Haut, Haare; Haare schneiden; Saunabesuch; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen; Fenster putzen; unterirdische Schädlinge bekämpfen. Obstbaumzweige mit sehr vielen Früchten abstützen, um Bruch zu vermeiden. Ungünstig: Setz- und Säarbeiten. Namenstag haben Bernhard, Hugo v. Tennenbach, Piu, Ronald, Samuel.

 

Do.  Abnehmender Mond im Stier ab 20.39 Uhr

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben“ – H. Hesse. Stier: mehr Ruhe und Gemächlichkeit im Alltag! Gesundheit: Gute Verwertung von Eiweiß – Vorsicht bei Allergie; Augenkompressen. Günstig: Haare schneiden; Massagen; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern; Fenster putzen; Holzfußböden pflegen; Obst zum Trocknen ernten; Getreide ernten und einlagern; Blumensamen einsammeln. Abgeerntete Himbeerruten direkt über dem Boden abschneiden und 8-9 kräftige Ruten pro Stock belassen. Ungünstig: Operation an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen; Setz- und Säarbeiten. Namenstag haben Adolf, Balduin, Gratia, Pius.

 

Fr.  Abnehmender Mond im Stier

„“Gleichheit ist die Seele der Freundschaft“ – Aristoteles. Stier: Gut für Bankgeschäfte. Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Warme Kleidung auch bei Sonne; vorbeugend mit Salbeitee gurgeln. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Bäder; Pflegekur für Haare; Nagelpflege; Rohkost aus Wurzelgemüse; Holz einlassen; Porzellan und Metalle reinigen; Pflanzen mit schwacher Wurzelbildung düngen; Wurzelgemüse ernten ggf. Konservieren. Abgeerntete Beete mit Grabgabel und Kultivator lockern und vor der Neubestellung mit frischem Kompost versorgen. Ungünstig: Operationen an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren; ausgiebig lüften. Namenstag haben Regina, Siegfried.

 

Sa. Abnehmender Mond in den Zwillingen ab 23.49 Uhr

„Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als derjenige, der alle Antworten weiß“ – Konfuzius. Der Zwilling fordert wieder mehr Flexibilität und Beweglichkeit! Gesundheit: Zugluft und Lärmbelästigung meiden. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; heilende Bäder; entspannende Nackenmassagen; Pflegekur für Haare; Rohkost aus Wurzelgemüse; Holz einlassen; Porzellan und Metalle reinigen; unterirdische Schädlinge bekämpfen; Wurzelgemüse, Kartoffeln ernten ggf. konservieren. Einige gesunde Pflanzen zur Samengewinnung ausreifen lassen. Ungünstig: Ausgiebig lüften. Namenstag haben Rosa v. Limbach, Philipp, Zachäus.

 

So.  Abnehmender Mond in den Zwillingen

„Der Mensch ist nichts anderes, als wozu er sich macht“ J-P. Sartre. Zwillinge: telefonieren, reisen, schreiben. Gesundheit: Schulter, Arme, Hände, Lunge. Warzen und Hühneraugen entfernen; viel trinken; Waldspaziergänge, der Körper atmet aus. Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; Massagen für Schultergürtel und Nackenmuskeln; ausgiebig lüften; Obst dörren; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Stauden und Frühjahrsblüher pflanzen; Verblühtes entfernen; Blumen düngen, die nicht recht blühen; Schädlinge bekämpfen; für Einlagerung ernten. Rosen können jetzt okuliert werden. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen und düngen. Namenstag haben Amadeus, Bartholomäus, Karl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Seite wurde bisher 1.057 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-