Der Mondkalender vom 25. - 31. August 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 25. August 2008, 12:22

'Der Mondkalender vom 25. - 31. August 2008' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!
Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Beiseinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am Samstag – Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung, richtige Zeit für das Setzen und Säen von Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist.

Mo. Abnehmender Mond in den Zwillingen

„Ideale sind wie Sterne: Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich nach ihnen orientieren“ – C. Schurz. Zwillinge: telefonieren, reisen, schreiben. Gesundheit: Schulter, Arme, Hände, Lunge. Warzen und Hühneraugen entfernen; viel trinken; Gymnastik für Schulterbereich. Günstig: Gesichtsmasken; Massagen; Nagelpflege; gründlicher Hausputz; Fenster putzen; Schuhe pflegen; Schädlinge bekämpfen. Auf Beete, die nicht mehr bestellt werden, Gründüngung zur Bodenverbesserung einsäen. Ungünstig: Operation an Schulter, Arme, Hände, Lunge und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven; Zimmerpflanzen gießen und düngen. Namenstag haben Ludwig, Christoph, Ebba, Gregor, Patricia. .

Die. Abnehmender Mond im Krebs ab 2.20 Uhr

„Nutze deine Talente, wie sie dir gegeben sind. Es wäre sehr still in den Wäldern, wenn nur die Vögel sängen, die es am besten können“ – H. v. Dyke. Krebs: Suppe kochen, Mama besuchen. Gesundheit: Brust, Magen, Leber, Galle. Auf leichte Ernährung achten. Günstig: Baden; Kneippen; Meditationen; Masken; kurz lüften; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen düngen und gießen; frische Salate essen; Pflanzen wässern; Rasen mähen. Beginn der Pflanzzeit! Mond in Erdnähe ist sehr ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Operation an Brust, Magen. Leber, Galle und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven; Haare waschen und schneiden. Namenstag haben Genesius, Gregor von Utrecht.

Mi. Abnehmender Mond im Krebs

„Qualität bedeutet, dass der Kunde und nicht, die Ware zurückkommt“ - H. Tietz. Krebs: Wunsch nach seelischer Geborgenheit. Gesundheit: Leberwickel – wenn möglich ruhen. Günstig: Baden; Kneippen; Meditationen; Masken; Hautpflege; kurz lüften; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen düngen/gießen; alle Reinigungsarbeiten mit Wasser; frische Salate essen; Pflanzen wässern; oberirdische Schädlinge bekämpfen; pflegende Gartenarbeiten; Salate pflanzen die kopfen sollen; Rasen mähen. Endivien, Chinakohl, Zuckerhut, Mangold und Gemüsefenchel pflanzen. Ungünstig: Operation an Brust, Magen, Leber, Galle; Haare waschen und schneiden. Namenstag haben Monika, Gebhard.

Do. Abnehmender Mond im Löwen ab 4.52 Uhr

„Seine Gesundheit mit zu strengen Regeln erhalten zu wollen, ist eine besorgniserregende Krankheit“ – Rochefoucauld. Löwen: Haare schneiden (aber keine Dauerwelle machen lassen). Gesundheit: Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf. Beruhigenden, herzstärkenden Tee trinken. Günstig: Saunabesuch, aphrodisierende Bäder; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern; Getreide ernten und einlagern; Fruchtgemüse, Obst, Beeren, Getreide ernten; Obstgehölze, Beerensträucher ausschneiden. Kurz vor Neumond besser nicht pflanzen und säen, da wenig Startkraft vorhanden ist. Ungünstig: körperliche Überanstrengung. Namenstag haben Adelinde, Augustin, Elma, Elmar.

Fr. Abnehmender Mond im Löwen

„Die Selbstüberschätzung tötet den Erfolg im Keim“ Bismarck. Löwe: Theaterbesuche, Kinderfeste veranstalten. Gesundheit: Anstrengung für das Herz vermeiden, aber Bewegung für den Kreislauf. Günstig: Saunabesuch; Haare schneiden; Nagelpflege; aphrodisierende Bäder; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen; Getreide ernten und einlagern; Samen von Fruchtpflanzen entnehmen. Mond am Knoten ist ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Operation an Herz, Wirbelsäule; Dauerwelle; Düngen; Malerarbeiten; körperliche Überanstrengung; Impfungen. Namenstag haben Beatrix, Johannes, Sabina, Verena.

Sa. Wechsel zur Jungfrau ab 8.19 Uhr - Neumond um 21.59 Uhr

„Neumond auch geküsster Mund sind gleich wieder hell und frisch und gesund“ – Goethe. Neumond: Altes loslassen – neue Vorsätze fassen! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; Kurzfastentag einlegen bzw. laufende Fastenkur beenden; viel trinken zum Entschlacken. Günstig: entschlackende Bäder; kurz lüften; Fußböden nur trocken reinigen; unterirdische Schädlinge bekämpfen. Kranke Pflanzenteile, besonders von Tomaten und Kohl, nicht zum Kompost geben, sondern lieber verbrennen. Ungünstig: Operation an Darm, Milz, Nerven; Salbenherstellung und –abfüllung; Einkellern – Fäulnisgefahr. Namenstag haben Felix, Heribert, Rebekka..

So. Zunehmender Mond in der Jungfrau

„Wir sollten bereit sein loszulassen. Alles, was wir festhalten, hindert uns am Werden“ – Willigis Jäger. Jungfrau: Gartenarbeiten, Blumen umtopfen. Gesundheit: Nervenstärkenden Tee trinken; Aufregung vermeiden; ballaststoffreich und kochsalzarm ernähren; Babys abstillen bis 15. 9.. Günstig: Entspannende Bäder; Haare schneiden; Dauerwelle; kurz lüften; Heilkräuter zum baldigen Verbrauch ernten; Fußböden nur trocken reinigen; Kälber entwöhnen bis 15. 9.; Gartenarbeiten wie Umtopfen, Umpflanzen; Stecklinge setzen; Garten neu anlegen; Rasen ansäen; düngen. Ungünstig: Salbenherstellung und –abfüllung; Einkellern – Fäulnisgefahr. Namenstag haben Isabella, Pauline, Raimund.

Diese Seite wurde bisher 1.509 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-