Der Mondkalender vom 15. - 21. September 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Mittwoch, 17. September 2008, 10:43

'Der Mondkalender vom 15. - 21. September 2008' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 15. - 21. September 2008

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Am Montag ist Vollmond - die beste Zeit, um sich auszudrücken, etwas zu leisten, zu lehren ... Ab Dienstag ist der Mond wieder abnehmend bis zum Neumond am 29. September – die Woche nach dem Vollmond ist die beste Zeit, um Erfolge zu erzielen ... Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten im Haus und Garten gehen besser von der Hand.

Mo. Vollmond um 11.14 Uhr – wechsel in den Widder ab 23.40 Uhr

„Wären wir frei von Fehlern, dann würde es uns nicht so viel Vergnügen bereiten, sie an anderen festzustellen“ - Horaz. Vollmond: Gut essen und feiern zieht Glück an! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Hohe Wirksamkeit von Medikamenten und Heilmitteln. Günstig: Kneippen; Nährbäder; Masken und Feuchtigkeitspackungen anwenden; Meditationen; kurz lüften; Zimmerpflanzen gießen; Wäsche waschen; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wasserinstallation; frische Salate essen. Zur Bodenverbesserung Gründüngung einsäen. Ungünstig: Warzenbehandlung an den Füßen; Milchverarbeitung; Impfungen. Namenstag haben Avia, Dolores, Melissa, Melitta, Ludmilla, Roland.

Die. Abnehmender Mond im Widder

„Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann“ – M. E. Eschenbach. Widder: Die Durchsetzungskraft nimmt zu! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Stress vermeiden; Fastenkur bis 29.9. Günstig: Heilsalben herstellen und abfüllen; Bäder; Haare schneiden; Haare und Strähnchen färben; ausgiebig lüften; Brot backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Obst zum Entsaften und Einlagern ernten. Kurz nach Vollmond geerntete Früchte sind voll aromatisch (Reifezeit beachten) und gut lagerfähig. Ungünstig: Operation an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven. Namenstag haben Cornelius, Edith, Julia.

Mi. Abnehmender Mond im Widder

„Und leben ist ja doch des Lebens höchstes Ziel“ - F. Grillparzer. Widder: Aufkommende Aggressionen in positive Kraft umsetzen! Gesundheit: Gute Verwertung von Eiweiß – Vorsicht bei Allergie; Stress vermeiden; Fastenkur. Günstig: Haare schneiden; Haare und Strähnchen färben; ausgiebig lüften; Brot backen; Milchverarbeitung; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Äpfel nie gemeinsam mit Kartoffeln einlagern, da Äpfel durch ihre Ausdünstungen die Kartoffeln zum Austreiben anregen. Ungünstig: Operation an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven. Namenstag haben Chrysostomus, Hildegard, Robert, Lambert.

Do. Abnehmender Mond im Stier ab 2.58 Uhr

„Ein durchdachter Angriffsplan schließt die Rückzugsmöglichkeit ein“ – Hans Kasper. Stier: alles, was pflegt, tut nun doppelt so gut. Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Vitamin- und Mineralienmangel ausgleichen. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Pflegekur für Haare; Dornwarzen entfernen; Rohkost aus Wurzelgemüse zubereiten; salzarm kochen; Pilze sammeln; kurz lüften; unterirdische Schädlinge bekämpfen; Kompost ansetzen. Kartoffeln bei trockener Witterung ernten und vor der Lagerung auf dem Beet kurz antrocknen lassen. Ungünstig: Operation an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven. Namenstag haben Lambert, Richardis, Thomas.

Fr. Abnehmender Mond im Stier

„Am Ende gilt doch nur, was wir getan und gelebt - und nicht, was wir ersehnt haben“ - A. Schnitzler. Stier: Guter Heiratstermin; Essen schlägt an; gut für Bankgeschäfte. Gesundheit: Zugluft und Lärmbelästigung meiden; vorbeugend mit Salbeitee gurgeln. Günstig: Neue Projekte Planen; Tiefenreinigung der Haut; Pflegekur für Haare; salzarm kochen; Pflanzen mit schwacher Wurzelbildung düngen; Gartenwege legen. Wurzelgemüse, wie Karotten, Pastinaken, Rote Beete und Schwarzwurzeln mittels Grabgabel ernten. Ungünstig: Operationen an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren und bis 23.9. auch an Darm, Milz, Nerven. Namenstag haben Albert, Bertold, Igor, Januarius, Theodor.

Sa. Abnehmender Mond in den Zwillingen ab 5.18 Uhr

„Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis“ – A. Camus. Zwillinge: reisen schreiben. Gesundheit: Schulter, Arme, Hände, Lunge. Warzen und Hühneraugen entfernen; viel trinken; Waldspaziergänge, der Körper atmet aus. Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; Massagen; gründlicher Hausputz; Böden schrubben; Fenster putzen; ausgiebig lüften; Obst dörren; Maler-, Lackier- und Klebearbeiten; Kraut hobeln; Verblühtes entfernen; Blumen düngen, die nicht recht blühen wollen; Schädlinge bekämpfen. Mond in Erdnähe ist sehr ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Operation an Schulter, Arme, Hände, Lunge; Blumen gießen. Namenstag haben Eustachius, Fausta.

So. Abnehmender Mond in den Zwillingen

„Eidgenössischer Bettag“ „Spekulationen über die Zeit nach dem Tod kann ich mir sparen. Ich lebe im Jetzt Gottes“ - Willigis Jäger. Zwillinge: telefonieren, neue Kontakte. Gesundheit: Warzen und Hühneraugen entfernen; viel trinken; Waldspaziergänge, Gymnastik für den Schulterbereich; gute Fettverwertung, Körper lagert Fett ein - Gewichtszunahme! Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; lockernde Massagen für Schultergürtel und Nackenmuskeln; ausgiebig lüften; Obst dörren; Kraut hobeln; Verblühtes entfernen; Schädlinge bekämpfen. Blumenwiese kann jetzt im Herbst schon gesät werden. Ungünstig: Blumen gießen. Namenstag haben Deborah, Jonas, Matthäus.

Diese Seite wurde bisher 950 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-