Der Mondkalender vom 22. – 28. Dezember 2008

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 22. Dezember 2008, 11:32

'Der Mondkalender vom 22. – 28. Dezember 2008' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Das Mondhoroskop vom 22. – 28. Dezember 2008


„Gott wird in der Stille geboren - in der Stille der Nacht, in der Wüste, in der Einsamkeit, in den fünf Minuten Stille, die wir uns gönnen. Dort spricht er zu uns. Nur dort kann er zu uns sprechen. Wie können wir ihn im Lärm unserer Gedanken, Termine und Sorgen sonst hören?“ Ich wünsche allen meinen Lesern viele dieser „Stillen Momente“, ein gesegnetes Weihnachten, viele schöne Momente und einen guten Start ins Neue Jahr!

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am Samstag – besonders schwierige Aufgaben sollte man jetzt erledigen. An Neumond halten Verstand und Gefühl sich die Waage. Neue Ideen haben eine sehr gute Chance, in der Folgezeit auch verwirklicht zu werden. Ab Sonntag ist der Mond wieder zunehmend bis zum Vollmond am 11. Januar – die Selbstheilungskräfte des Körpers sind nun besonders aktiv, das Selbstbewusstsein wird gestärkt.

Mo. Abnehmender Mond im Skorpion ab 0.38 Uhr

„Wer sich auf das schlimmste gefasst macht, überwindet die Angst davor und kann wieder klar denken“ - Dale Carnegie. Skorpion: Wichtige grundlegende Entscheidungen (speziell Finanzielle) sollten gefällt und anstrengende Arbeiten erledigt werden. Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Schonung für Schwangere. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden - wachsen langsam nach; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Löffelkraut, Winterportulak und Feldsalat im warmen Glashaus ernten. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstag haben Bertheid, Demetrius, Jutta, Marian.

Die. Abnehmender Mond im Skorpion

„Wenn dir jemand etwas schenken möchte und du lehnst es ab, dann gehört dem anderen nach wie vor das Geschenk. Dasselbe gilt für Beleidigungen und verbale Angriffe“ - Lebenserfahrung. Skorpion: Beschäftigung mit Psychologie und Esoterik kann zu neuen Erkenntnissen führen. Gesundheit: Kürbiskernextrakt bei Prostataleiden; Sitzbäder mit Scharfgarbe oder Frauenmantel; Schonung für Schwangere. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Kübelpflanzen gießen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstag haben Agnes, Dagobert, Ivo, Johannes, Viktoria.

Mi. Abnehmender Mond im Schützen ab 12.14 Uhr

„Heiligabend“ „Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen“ – F. de la Rochefoucauld. Schütze: Mit Sinnfragen des Lebens auseinandersetzen, mit philosophischen und religiösen Themen beschäftigen, offene Aussprachen führen. Gesundheit: Übungen/Massagen zum Entspannen und Entgiften; Schonung für Schwangere. Günstig: Entspannende Kräuterbäder; Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Saisongemüse und Wintersalate kultivieren; Kübelpflanzen gießen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstag haben Adam und Eva, Adela.

Do. Abnehmender Mond im Schützen

„1. Weihnachtsfeiertag“ „Wir sollten erkennen, dass wir Christus sind, das heißt Gesalbte. Jemand der seine wahre Natur sieht, erfährt, dass er das Christus-Bewusstsein von Anfang an hatte. Wir feiern Weihnachten, damit wir bei all unserer Plumpheit doch merken, dass wir göttlichen Ursprungs sind. - Willigis Jäger. Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Schonung des Bewegungsapparats; entspannende, ausleitende Beinmassagen/-gymnastik. Günstig: Reinigende klärende Maßnahmen für die Haut; entspannende Bäder; Saunabesuch; anheizen neuer Kachelöfen und Herde; ausgiebig lüften. Ungünstig: Aufnahme von zu viel Eiweiß. Namenstag haben Anastasia, Eugenia.

Fr. Abnehmender Mond im Schützen

„2. Weihnachtsfeiertag“ „Weihnachten soll uns unseren transzendenten Ursprung lehren und uns so unsere eigentliche Würde erfassen lassen“ - Willigis Jäger. Schütze: Der Unternehmungsgeist ist aktiviert, was zu Reise-, Abenteuer- und Ausflugslust führt. Gesundheit: Heilkräfte aktiv; Ungeübte/Untrainierte sollten Skitouren vermeiden; Massagen gegen verspannte Muskeln. Günstig: Bäder, Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; Saunabesuch; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Anheizen neuer Kachelöfen und Herde. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat und Pflanzung! Ungünstig: Aufnahme von zu viel Eiweiß. Namenstag haben Dionysius, Stephan.

Sa. Wechsel zum Steinbock ab 0.57 Uhr – Neumond um 13.23 Uhr

„Achtung verdient, wer erfüllt, was er vermag“ - Sophokles. Neumond: Ein Fasttag beugt Krankheiten vor, entgiftet den Körper. Meditation und Besinnung stärken Seele und Geist. Gesundheit: Knochen, Gelenke, Knie, Haut. Hautkrankheiten behandeln; Entschlackungstag; viel trinken! Günstig: Guter Kosmetiktermin; Haare an Beinen, Achseln entfernen, Augenbrauen zupfen; Damenbart entfernen; Dauergebäck herstellen; Fellpflege bei Tieren; Hautkrankheiten bei Tieren behandeln; kurz lüften; kümmernde Zimmerpflanzen zurückschneiden. Ende der Pflanzzeit! Ungünstig: Operationen an Haut, Knochen, Knie, Gelenken. Namenstag haben Fabiola, Johannes.

So. Zunehmender Mond im Steinbock

„Die Genugtuung liegt in der Mühe, sein Ziel zu erreichen, nicht im Erreichten selbst“ – M. Ghandi'. Steinbock: Sich den nötigen Durchblick (Klarheit über wichtige Ziele) verschaffen. Planungen als solides Fundament für weitere (Fort-)Schritte. Gesundheit: Umschläge mit Olivenöl für beanspruchte Gelenke (speziell Knie); gute Aufnahme von Vitaminen, Nährsalzen, jedoch Kochsalz meiden. Günstig: Hautpflege mit Bädern, Cremen, Ölen, Salben; Haarpackungen, lockernde Massagen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren. Frühbeet vor starken Frösten schützen. Ungünstig: Ausgiebig Lüften bei kalter Witterung. Namenstag haben Franz, Hermann, Otto.

Diese Seite wurde bisher 1.129 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-