Der Mondkalender vom 16. - 22. März 2009

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 16. März 2009, 12:17

'Der Mondkalender vom 16. - 22. März 2009' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 16. - 22. März 2009

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 26. März – jetzt herrscht die Zeit der Kräfteabgabe. Der menschliche Organismus befindet sich nun in Hochform. Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser u. schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus u. Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung.

Mo. Abnehmender Mond im Schützen ab 10.23 Uhr

„Ein wahrer Diplomat ist, der zweimal nachdenkt, bevor er nichts sagt“ – W. Churchill. Schütze: Reisen, reiten, Studium beginnen, Prüfungen ablegen. Gesundheit: Venen, Oberschenkel, Muskeln. Schonung des Bewegungsapparates. Günstig: Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; überlastete Beine hochlagern; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt. Neue Kachelöfen und Herde anheizen; lüften. Kürbisse, Zucchini, Gurken u. Zuckermais im Warmen vorziehen. Zuckererbsen im Freiland säen. Ungünstig: Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln und bis 20.3. auch an Füße, Zehen, Fersen; Düngen; Aufnahme von zu viel Eiweiß bei Eiweißallergien. Namenstag haben Heribert, Jean.

Die. Abnehmender Mond im Schützen

„Kostenlosen Käse gibt es nur in Mausefallen“ – Sprichwort. Schütze: Gerichtstermine; offene Gespräche; Nerven beruhigen. Gesundheit: Hühneraugen u. Warzen entfernen. Günstig: Dauerwelle u. Farbe; Tiefenreinigung der Haut; Cremen abfüllen; Wohnräume gut lüften; Lüften; Milchverarbeitung; Brot backen; Fenster putzen; Obst u. Gemüse düngen. Blattgemüse (z. B. Spinat) säen. Obstgehölze pflanzen – das Pflanzloch sollte doppelt so groß sein wie der Wurzelballen. Ungünstig: Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln und bis 20.3. auch an Füße, Zehen, Fersen; Düngen; Aufbau von zu viel Eiweiß bei Eiweißallergien; sportlich Verausgabung – Muskelkater. Namenstag hat Gertrud, Patrick.

Mi. Abnehmender Mond im Steinbock ab 18.48 Uhr

„Jeder Ausgang ist ein Eingang zu etwas anderem“- T. Stoppard. Gesundheit: Alles entschlackende, Reinigende wirkt bis zum nächsten Neumond besonders gut. Günstig: Klärend Aussprachen; Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; Beine einreiben u. hochlagern; neue Kachelöfen u. Herde anheizen; Lüften; Milchverarbeitung; Obstbäume schneiden. Erdbeeren können jetzt im Frühjahr gepflanzt werden – Hauptpflanzzeit für Erdbeeren ist jedoch Juli/August. Ende der Pflanzzeit. Ungünstig Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln und bis 20.3. auch an Füße, Zehen, Fersen; Düngen; Aufbau von zu viel Eiweiß bei Eiweißallergien. Namenstag haben Anselm, Cyrill, Eduard.

Do. Abnehmender Mond im Steinbock

„Hl. Josef“ „Es geht nur um eines: Mensch sein - der Mensch sein, der ich bin“ - Willigis Jäger. Steinbock: Geld anlegen; Notartermine, wenn es um Grundbesitz geht. Gesundheit: Knochen, Gelenke, Knie, Haut. Tee trinken. Günstig: Nägel schneiden u. feilen; Massagen; Körperpflege; unerwünschte Körperhaare entfernen; Wurzelgemüse zubereiten; salzarm kochen; Beton- u. Estricharbeiten; Holztreppen u. Parkett verlegen; Zäune u. Pfosten setzen; Beetvorbereitung; Erde hacken u. Unkraut jäten; Gartenwege anlegen. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Chem. Reinigung; Einkochen; Zahnbehandlung. Namenstag haben Ida, Josef, Joseph.

Fr. Abnehmender Mond im Steinbock

„Frühlingsanfang“ „Lebenskrisen lassen sich überwinden, wen wir uns weigern, passive Opfer unseres Geschicks zu sein“ - J. Segal. Steinbock: gut für Gespräche mit Vorgesetzten. Gesundheit: Umschläge u. Einreibungen für Kniegelenke. Günstig: Nägel schneiden u. feilen; Massagen; Körperpflege; Körperhaare entfernen; Wurzelgemüse zubereiten; salzarm kochen; Beton u. Estricharbeiten; Holztreppen u. Parkett verlegen; Zwiebel stecken. Fruchtgemüse (z. B. Tomaten, Paprika, Auberginen) unter Glas aussäen. Stütz- u. Klettervorrichtungen aufstellen bzw. reparieren. Zuckererbsen anhäufeln. Ungünstig: Chem. Reinigung; Einkochen; Zahnbehandlung. Namenstag haben Irmgard, Wolfram.

Sa. Abnehmender Mond im Wassermann ab 11.08 Uhr

„Man erreicht ein Ziel am ehesten dann, wenn man es nicht direkt ansteuert, sondern auf etwas Größeres zielt, das darüber hinaus geht“ - A. Toynbee. Gesundheit: Venen, Sprunggelenke, Unterschenkel. Venenübungen u. Wechselbäder anwenden. Günstig: Hautpflege; Haare waschen; Holz- u. Parkettöden reinigen; Fenster putzen; chem. Reinigung; Milchverarbeitung; Schädlinge bekämpfen; Wurzelgemüse (z. B. Möhren) aussäen ab 9.30 Uhr. Säubern Sie den Rasen von verrotteten Blättern, Stöckchen, Moos u. Grasfilz. Ungünstig: Pflanzen setzen u. säen - wurzeln nicht bzw. verfaulen; Zimmerpflanzen gießen. Namenstag haben Benedikt, Christian.

So. Abnehmender Mond im Wassermann

„Sage nicht immer, was du weißt, aber wisse immer, was Du sagst“- M. Claudius. Wassermann: Sich mit Astrologie beschäftigen; Freundschaften knüpfen. Gesundheit: Gute Fettverwertung; Neigung zu Venenentzündungen, langes Stehen, Gehen vermeiden. Günstig: Reinigende, klärende u. pflegende Maßnahmen für die Haut; bei operativen Eingriffen fast keine Narbenbildung; Haare waschen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Heilkräuter pflücken u. trocknen; Schädlinge bekämpfen. 3.00 Uhr Mond am Knoten: ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Pflanzen setzen u. säen - wurzeln nicht bzw. verfaulen; Zimmerpflanzen gießen. Namenstag haben Lea, Elmar, Reinhilde.

Diese Seite wurde bisher 956 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-