Der Mondkalender vom 20. – 26. April 2009

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Samstag, 18. April 2009, 15:51

'Der Mondkalender vom 20. – 26. April 2009' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Der Mondkalender vom 20. – 26. April 2009

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am Samstag – eine gute Zeit um alle anstehenden Arbeiten zu erledigen. Die letzten drei Tage dann, vor Neumond, können unklar und schwierig sein - hier sind tiefe Lehren verborgen ... Bei Neumond fließen Licht und Bewusstsein ... Jetzt ist die Zeit, um etwas zu beginnen ... In der ersten Woche nach Neumond steigt die Energie ... es ist eine Zeit, um sich auf das zu konzentrieren, was man begonnen hat und es fortzuführen ...

 

Mo. Abnehmender Mond in den Fischen ab 7.56 Uhr

„Wenn wir eine Situation nicht ändern können, müssen wir uns selbst ändern“ - Viktor E. Frankl. Fische: Jetzt stehen vor allem soziale Gedanken im Vordergrund. Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Fußreflexzonenmassagen; Fußpilz behandeln. Günstig: Fußbäder, aber keine Nagelpflege; Bäder; kurz lüften; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten bei grober Verschmutzung; Blumen u. Garten gießen u. düngen; Rasen mähen. Kopfsalat, Neuseeländer Spinat u. Portulak säen u. bei Nachtfrösten mit Vlies schützen. Ungünstig: Operation an Füßen, Zehen, Fersen; Konservieren u. Einlagern; Haare waschen; Holzböden u. Holzverkleidungen verlegen. Namenstag haben Hildegund, Wilhelm.

 

Die. Abnehmender Mond in den Fischen

„Manchmal ist es schwerer, einen einzigen Fehler abzulegen, als hundert Tugenden anzunehmen“ - J. de La Bruyère. Fische: Ideen und Visionen sollten jetzt ernst genommen werden! Gesundheit: Fußreflexzonenmassage; Wasseransammlungen im Körper behandeln, speziell in den Beinen. Günstig: Körperbäder; Fußbäder u. Fußpflege; Meditation; Wasserinstallation; alle Reinigungsarbeiten; Wäsche waschen, die hartnäckige Flecken hat; Blattsalate essen; Blattgemüse u. Salate pflanzen die kopfen sollen; Pflanzen gießen u. düngen. Rasen mähen - eventuelle Blumeninseln aussparen. Ungünstig: Haare waschen, werden leicht schuppig. Namenstag haben Anselm, Konrad.

 

Mi.  Abnehmender Mond im Widder ab 16.10 Uhr

„Wer sich zu sehr bemüht, Gutes zu tun, der hat keine Zeit, gut zu sein“ - R. Tagore. Gesundheit: Fußreflexzonenmassage; Brennnesseltee zur Entschlackung trinken; Dornwarzen u. Hühneraugen bis 25. 4. behandeln. Günstig: Körperbäder mit Lavendel; Fußbäder u. Fußpflege, Meditationen; Wasserinstallation; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Pflanzen gießen/düngen; Rasen mähen. Erdbeerbeete mit Stroh unterlegen u. ein wenig Steinmehl ausbringen, um Grauschimmel u. Fäulnis vorzubeugen. Ungünstig: Operationen an Füßen, Fersen, Zehen; Konservieren u. Einlagern; Haare waschen; Holzböden u. -verkleidungen verlegen. Namenstag haben Alfried, Kajus, Wolfhelm.

 

 

Do. Abnehmender Mond im Widder

„Es genügt nicht das die Hände sauber sind. Es bedarf eines reinen Geistes“ - T. v. Milet. Widder: Körperliche u. geistige Kraft! Gesundheit:ühneraugen behandeln aber nichWar Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Warzen u. Hühneraugen entfernen bis 25. April. Günstig: Haare, Strähnchen färben; Haare schneiden; Bäder u. Massagen; Betten u. Matratzen lüften; Fenster u. Kellerregale putzen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Mist u. Gülle ausbringen; Fruchtgemüse (Tomaten, Zucchini, Gurken usw.) ins Treibhaus pflanzen. Himbeeren u. Brombeeren an Kletterhilfen binden. Ungünstig: Operation an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen; Aufnahme von zu viel Eiweiß bei Allergie; Impfungen. Namenstag haben Albert, Arnulf, Georg.

 

Fr.  Abnehmender Mond im Stier ab 20.47 Uhr

„Gebraucht die Zeit, die geht so schnell von binnen, doch Ordnung lehrt euch Zeit gewinnen“ - Goethe. Gesundheit: Neigung zu Kopfschmerzen; viel trinken z. B. frisches Zitronenwasser. Günstig: Nagelpflege nach Sonnenuntergang; entspannende Bäder u. Massagen; Milchverarbeitung; Fruchtpflanzen düngen. Abnehmende Widder-Tage sind immer ein guter Termin, alle Arten von Obst u. Gemüse zu kaufen u. einzulagern, zu Marmelade zu verarbeiten, einzufrieren oder einkochen. Kurz vor Neumond besser nicht säen oder pflanzen, da wenig Startkraft vorhanden ist. Ungünstig: Aufnahme von zuviel Eiweiß bei Allergie.  Namenstag haben Egbert, Fidelis, Helmut, Wilfried.

 

Sa.  Neumond im Stier um 5.24 Uhr

„Auch was wir am meisten sind, sind wir nicht immer“ - M. v. Ebner-Eschenbach. Neumond im Stier: Eine blühende, fruchtbare u. Lebensbejahende Phase der Natur! Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; viel trinken (Wasser, Tee); Ende der Fastenkur o. Diät. Günstig: Neue Vorsätze fassen – Altes loslassen! Tiefenreinigung der Haut; Massagen im Nackenbereich; Entspannungsübungen; Wohnung/Stall neu beziehen - schnelle Eingewöhnung; Zäune u. Pfosten setzen; radikaler Rückschnitt bei stark geschädigten Pflanzen. Unkraut bei Neumond jäten, dann wächst es nicht so schnell nach. Ungünstig: Hochleistungssport. Namenstag haben Hermann, Markus.                                                                                                           

 

So.  Zunehmender Mond in den Zwillingen ab 23.03 Uhr

„Der Sinn des Lebens liegt darin, Augenblick für Augenblick zu leben“ - Willigis Jäger.  Gesundheit: Tee gegen Heiserkeit trinken; Babys abstillen bis 9. Mai; Vitamin- u. Mineralienmangel ausgleichen. Günstig: Heilende Cremen u. Salben anwenden; eingewachsene Nägel korrigieren; Quark- u. Gurkenpackungen für Gesicht u. Dekolleté; kurz lüften; Kälber entwöhnen bis 9.5. (Vollmond). Erbsen u. Stangenbohnen anhäufeln, um die Wurzelbildung anzuregen, da diese Leguminosengewächse über ihre Wurzeln Stickstoff aus der Luft aufnehmen können. Ungünstig: Alkohol, Nikotin, etc. schädlicher als bei abnehmendem Mond. Namenstag haben Helene, Richarius.

 

 

 

Diese Seite wurde bisher 986 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-