Der Mondkalender vom 3. – 9. August 2009

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 3. August 2009, 11:10

'Der Mondkalender vom 3. – 9. August 2009' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 3. – 9. August 2009

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am Donnerstag – alles was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt noch stärker. Den Vollmondtag sollten Sie in Glück und Dankbarkeit verbringen. Meditation öffnet für mehr! Ab Freitag ist der Mond wieder abnehmend - da herrscht die Zeit der Kräfteabgabe. Der menschliche Organismus befindet sich nun in Hochform. Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser u. schneller.

Mo. Zunehmender Mond im Steinbock

Frag nicht, was das Leben dir gibt, frag, was du gibst“ – A. Adler. Steinbock: Notartermine, wenn es um Grundbesitz geht. Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Gute Aufnahme von Nährsalzen. Günstig: Reisen u. Geschäfte; Hautpflege; Haarpackungen; Massagen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauenpflege; Fellpflege bei Tieren; einkochen u. einlagern; Obst, Zwiebel; Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Erdarbeiten durchführen (ackern, graben). Radieschen u. Rettiche säen. Kirschen nach der Ernte schneiden (Aufbau- und Erziehungsschnitt). Ungünstig: Chem. Reinigung; Impfungen. Namenstag haben Burckhard, Lydia, Nikodemus, Stefanie.

Die. Zunehmender Mond im Wassermann ab 23.09 Uhr

„Das Leben kann sich nicht ausdehnen, vervielfältigen, bereichern, ohne sich zu ordnen“ – A. H. Müller. Gesundheit: Schonung bei Knieerkrankungen; Umschläge mit Olivenöl für Knie u. Gelenke; gute Aufnahme für Nährsalze. Günstig: Hautpflege m. Cremen u. Salben; Haarpackungen; zuführende Massagen; Nagelpflege; Ordnung machen; Dauergebäck herstellen; Einmachen u. Einlagern; Huf-, Horn-, Klauen- u. Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Belastungen für Knochen, Knie, Haut u. Gelenke; ausgiebig lüften. Namenstag haben Dominikus, Rainer.

Mi. Zunehmender Mond im Wassermann

„Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft“ – J. J. Rousseau. Wassermann: Freundschaften knüpfen. Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Beine bei jeder Gelegenheit hochlegen. Günstig: für Geschäfte u. Konferenzen; Sauerstoffaufnahme; entspannen, ausruhen, loslassen; Bäder; Blütengemüse zubereiten; Backen; Milchverarbeitung; Butter, Käse, Joghurt; Obst u. Beeren zum Entsaften u. Einkochen ernten - gutes Aroma; Hacken u. Jäten von Unkraut. 0.00 Uhr Mond am Knoten: ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe. Namenstag haben Afra, Dominika, Oswald.

Do. Vollmond im Wassermann ab 2.56 Uhr

„Der Leib muss Kraft haben, um der Seele zu gehorchen“ – J. J. Rousseau. Vollmond: Kriminalität u. Aggressivität steigen an. Gesundheit: Höchste Aufnahmebereitschaft des Körpers f. Mineralien, Vitamine, Heilmittel, Medikamente; Babys letztes Mal anlegen. Günstig: Intensivste Wirkung aller Pflegeanwendungen; Aufräumungsarbeiten; ausgiebig lüften; Backen; Pilze sammeln; Kälber letztes Mal tränken; Blumenwiese mähen; Heilkräuter ernten, jedoch erst im abnehmenden Mond verarbeiten. Halbschatten-Mondfinsternis (Maximum um 2.40 Uhr). Ungünstig: Kräuter lager; Zimmerpflanzen gießen; Impfungen; Operationen. Namenstag haben Adelheid, Gilbert.

Fr. Abnehmender Mond in den Fischen ab 11.35 Uhr

„ Aus unserem Inneren schöpfen wir die Kräfte für unsere Gesundheit“ - Willigis Jäger. Fische: Suchtentwöhnung. Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Teekuren zum Entschlacken. Günstig: Bäder; Fußbäder u. Fußreflexzonenmassagen; Meditationen; kurz lüften; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten bei grober Verschmutzung; Wasserinstallation; Blattsalate essen; Blumen u. Garten gießen u. düngen; Rasen mähen. Nadelholzhecken, wie Eiben, Fichten, Scheinzypresse u. Thuja nur soweit zurückschneiden, dass diese noch grüne Nadeln tragen. Ungünstig: Operation an Fuß, Zehe, Ferse; Haare schneiden u. waschen; Heuernte. Namenstag haben Donatus, Julian, Katjetan.

Sa. Abnehmender Mond in den Fischen

„Der Mensch muss sich stets auf neue Überraschungen gefasst machen“ – Max Planck. Fische: Träume deuten! Gesundheit: Beginn einer Diät o. Fastenkur bis 30.; Hornhaut behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln; viel trinken. Günstig: Kneippen; Nährbäder; Masken u. Feuchtigkeitspackungen anwenden; Meditationen; kurz lüften; Zimmerpflanzen gießen; Wäsche waschen; Wasserinstallation; frische Salate essen; Rasen mähen; Hecke schneiden; Garten gießen. Am Blumenkohl die Blätter zusammenschlagen, dann bleibt es schön weiß. Ungünstig: Operation an Füße, Zehen, Fersen; Haare schneiden u. waschen. Namenstag haben Famian, Hildegar, Hilger.

So. Abnehmender Mond im Widder ab 22.24 Uhr

„Und in meinen Augen sind diejenigen am mutigsten, die glückselig sind. Sich elend zu fühlen, ist sehr feige. Um sich elend zu fühlen, braucht man nichts zu tun. (...) Aber wirklich glücklich zu sein, erfordert viel Mut. Es fällt einem nicht in den Schoß“ - Osho. Gesundheit: Teekuren; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Bäder; Fußbäder; Meditationen; kurz lüften; Wäsche waschen; Blattsalate essen; Blumen u. Garten gießen u. düngen; unterirdische Schädlinge bekämpfen. Lauchmotten u. Gemüsefliegen beginnen jetzt wieder mit ihrer Eiablage – schützen Sie Ihre Beete mit Netzen. Ungünstig: Früchte ernten; Zehennagelpflege. Namenstag haben Edith, Hatumar, Romanus.

Diese Seite wurde bisher 1.750 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-