Der Mondkalender vom 16. – 22. November 2009

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 16. November 2009, 10:44

'Der Mondkalender vom 16. – 22. November 2009' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 16. – 22. November 2009

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Diese Woche beginnt mit dem Neumond – Meditation u. Besinnung stärken Seele u. Geist. Ab Dienstag ist der Mond zunehmend - alles was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt besonders stark. Dagegen brauchen Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen jetzt besonders Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben und Verträge. Komposthaufen anlegen.

Mo. Neumond im Skorpion um 20.15 Uhr

„So stand es im Buch des Schicksals“ - Ovid. Neumond: Anfang u. Ende einer unliebsamen Gewohnheit (z. B. Rauchen)! Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; viel trinken; Kurzfasttag einlegen; gedanklich Platz für Neues schaffen; Fastenkur beenden. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Nährbäder, Masken, Cremen; Meditationen; Umzüge für Mensch u. Tier; Kranke Zimmerpflanzen zurückschneiden u. gießen. Kurz vor Neumond besser nicht säen u. pflanzen, da wenig Startkraft vorhanden ist. Ungünstig: Operation an Harnleiter, Gebärmutter, Prostata; Konfrontationen; Milchverarbeitung. Namenstag haben Answald, Gertrud, Otmar, Margarita.

.Die. Zunehmender Mond im Schützen ab 6.23 Uhr

„Versuchungen sind Vagabunden: Wenn man sie freundlich behandelt, kommen sie wieder und bringen andere mit“ – Mark Twain. Schütze: Optimismus u. Zuversicht prägen diese Tage! Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Eingewachsene Nägel korrigieren; Babys abstillen bis 2. Dezember. Günstig: Dauerwelle u. Farbe; Massagen; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Kuchen u. Brot backen; Weihnachtsbäckereien. Die meisten Wasserpflanzen überwintern im Freien – nur exotische Exemplare werden ins warme geholt. Ungünstig: Jede Art von Operation, speziell jedoch an Muskeln, Oberschenkel, Venen; Impfungen. Namenstag haben Edmund, Florin, Gregor, Hilda, Viktoria.

Mi. Zunehmender Mond im Schützen

„Buß- u. Bettag“ „Wer einen Menschen bessern will, muss ihn erst einmal respektieren“ - R. Guardini. Schütze: Lassen Sie sich begeistern! Gesundheit: Gymnastik u. Massagen für Muskeln u. Oberschenkel; Sanfte Behandlung v. Ischias u. Gicht; keine lange Wanderungen; Eingewachsene Nägel korrigieren. Günstig: Dauerwelle u. Farbe; Massagen; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Kuchen u. Brot backen; Weihnachtsbäckereien. Solange der Boden noch offen ist können Obstbäume u. Blumenzwiebeln gepflanzt werden. Pflanzzeit endet um 21.15 Uhr. Ungünstig: Jede Art von Operation, speziell jedoch an Muskeln, Oberschenkel, Venen; Impfungen. Namenstag haben Gelasius, Udo.

Do. Zunehmender Mond im Steinbock ab 16.02 Uhr

„Ganz und gar man selbst zu sein, kann schon einigen Mut erfordern“ - Sophia Loren. Der Übergang zum Steinbock fordert wieder mehr Disziplin und Ausdauer. Gesundheit: Gymnastik u. Massagen f. Muskeln u. Oberschenkel; eingewachsene Nägel korrigieren; Babys abstillen bis 2. Dezember. Günstig: Klärende Gespräche; Dauerwelle u. Farbe - kürzere Einwirkzeit; straffende u. aufbauende Massagen; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Kuchen u. Brot backen; Weihnachtsbäckereien. Ungünstig: Jede Art von Operation, speziell jedoch an Muskeln u. Oberschenkel, Venen; Impfungen. Namenstag haben David, Elisabeth von Thüringen.

Fr. Zunehmender Mond im Steinbock

„Nicht geliebt zu werden, ist Pech. Nicht zu lieben, ist ein Unglück“ - A. Campus. Steinbock: Nicht alles so ernst nehmen, genießen Sie das Leben! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Belastungen für Knochen u. Gelenke vermeiden; gute Aufnahme von Vitaminen u. Nährsalzen, jedoch Kochsalz meiden. Günstig: Hautpflege mit Bädern, Cremen, Ölen u. Salben; Haarpackungen; lockernde Massagen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren. Frühbeet vor starken Frösten schützen. Die getrockneten Samen sortieren u. beschriften. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung; chem. Reinigung. Namenstag haben Bruno, Korbinian.

Sa. Zunehmender Mond im Steinbock

„Unaufhaltsam enteilt die Zeit“ - Horaz. Steinbock: anderen gegenüber gnädig u. großzügig sein, auch sich selbst gegenüber! Gesundheit: Belastungen für Knochen u. Gelenke vermeiden; Umschläge mit Olivenöl für beanspruchte Gelenke (speziell Knie). Günstig: Theater- u. Konzertbesuche; Hautpflege mit Bädern, Cremen, Ölen u. Salben; Haarpackungen; lockernde Massagen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Frühbeet vor starken Frösten schützen. 13 Uhr Mond am Knoten: ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Chem. Reinigung; ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstag haben Amalie, Albert, Columban, Rufus.

So. Zunehmender Mond im Wassermann ab 4.12 Uhr

„Totensonntag“ „Die mystische Erfahrung ist nur dem, der sie selbst hatte, mit teilbar, anderen bleibt sie unverständlich“ - Willigis Jäger. Wassermann: Ihre Individualität u. Originalität will wieder mehr gelebt werden! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Beine bei jeder Gelegenheit hochlegen; viel trinken. Günstig: Massagen; Nährende Masken für die Haut; anregende Fußbäder; Weihnachtsbäckereien herstellen; Wohnung adventlich schmücken; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; ausgiebig lüften; Vögel füttern. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat u. Pflanzung! Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe. Namenstag haben Ava, Cäcilia.

Diese Seite wurde bisher 1.365 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-