Der Mondkalender vom 7. – 13. Dezember 2009

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 7. Dezember 2009, 12:17

'Der Mondkalender vom 7. – 13. Dezember 2009' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 7. – 13. Dezember 2009

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 16. Dezember – Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlieren frei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Richtige Zeit für das Setzen und Säen von Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist.

Mo. Abnehmender Mond in der Jungfrau ab 20.07 Uhr

„Vertraue nicht dem, was du siehst, denn du siehst nur die Oberfläche“ – C-P. Liekfeld. Der Mond-Übergang zur Jungfrau fordert wieder mehr Genauigkeit! Gesundheit: Rückengymnastik machen; sportliche Betätigung für Herz u. Kreislauf (Gehen, Joggen, Cardiotraining); viel trinken. Günstig: künstlerische u. kreative Tätigkeiten; Saunabesuch; Haare waschen u. schneiden; Massagen; Wohnräume gut lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Brot backen; Fußböden feucht wischen. Obstbaumstämme mittels weißen Kalkanstrichs vor Frostrissen schützen. Fruchtschmuckgehölze schneiden ab 1.30 Uhr. Ungünstig: Dauerwelle. Namenstag haben Agatzhon, Ambrosius, Gerald.

Die. Abnehmender Mond in der Jungfrau

„Mariä Empfängnis“ „Geschenke glaube mir, erobern die Menschen wie Götter“ – Ovid. Jungfrau: Routineaufgaben geben Sicherheit! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren; Vitamin- u. Mineralsalzmangel ausgleichen. Günstig: Lernen u. Schreiben; Dauerwelle, hält gut; Haare schneiden; heilende Bäder u. Masken anwenden; Fußreflexzonenmassage; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; Gartenzäune setzen, reparieren. Eingelagertes Wurzelgemüse regelmäßig auf Schadbefall kontrollieren u. aussortieren. Ungünstig: Operationen an Darm, Milz, Nerven; Salbenherstellung u. –abfüllung. Namenstag haben Alfrieda, Edith.

Mi. Abnehmender Mond in der Waage ab 23.48 Uhr

„Das Leben wird immer reicher, je wackliger man wird“ – Alfred Döblin. Der Mond-Übergang zur Waage bringt wieder mehr Harmonie und Ausgewogenheit in den Alltag! Gesundheit: Nervenstärkenden Tee trinken; Aufregung vermeiden; Ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren; gute Verwertung von Mineralsalzen. Günstig: Haare schneiden; Dauerwelle; entschlackende Bäder; kurz lüften; Fußböden nur trocken reinigen; Zimmerpflanzen umtopfen. Grünkohl entfaltet sein delikates Aroma erst, wenn er einmal durchgefroren war. Ungünstig: Operation an Darm, Milz, Nerven; Salbenherstellung u. Abfüllung. Namenstag haben Dieter, Eucharius, Leokadia.

Do. Abnehmender Mond in der Waage

„Du siehst alles anders und viel besser mit Augen, die geweint haben“ – Phil Bosmans. Waage: Entscheiden Sie sich einfach für das was Sie wirklich wollen! Gesundheit: Niere, Blase, Hüfte. Heilende Bäder nehmen; auf Fettarme Ernährung achten. Günstig: Reinigende, klärende Pflege für die Haut; ausgiebig lüften; Weihnachtsbäckerei angehen; Milchverarbeitung; Fenster putzen; Parkettboden gründlich reinigen; Malerarbeiten; Vogelhäuser aufstellen; Meisenknödel aufhängen. Im Haus Hyazinthen in Töpfen antreiben – das sind auch nette Mitbringsel zu winterlichen Besuchen. Ungünstig: Operation an Niere, Blase, Hüfte; Zimmerpflanzen gießen. Namenstag haben Angelina, Anton, Eulalia.

Fr. Abnehmender Mond in der Waage

„Stimme dein Instrument vor dem Konzert. Beginn den Tag mit einer Meditation“ – Verfasser unbekannt. Waage: Blumen kaufen, Kleider kaufen, Bilder malen, relaxen. Gesundheit: Entwässernden, entschlackenden Tee trinken. Günstig: Ausbau geschäftlicher Beziehungen; Reinigende, klärende Pflege für die Haut; Brennnesselkur bei Hautunreinheiten bis 16.12.; ausgiebig lüften; Weihnachtsbäckereien angehen; Milchverarbeitung; Fenster putzen; Parkettboden gründlich reinigen; Malerarbeiten. Frischgepflanzte Stauden u. Blumenzwiebel mit Reisigabdeckung schützen. Ungünstig: Operation an Niere, Blase, Hüfte; Zimmerpflanzen gießen. Namenstag haben Arthur, Damasus, Hermine, Tassilo.

Sa. Abnehmender Mond im Skorpion ab 5.33 Uhr

„Wer nichts ändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte“ – Gustav Heinemann. Skorpion: guter Termin zum Beichten u. für Erbschaftsangelegenheiten. Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Sitzbäder mit Schafgarbe o. Frauenmantel; kalte Füße vermeiden; Schonung für Schwangere. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden - wachsen langsam nach; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Chicorée u. Löwenzahnwurzeln zum Antreiben bringen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstag haben Dietrich, Hartmann von Brixen, Johanna.

So. Abnehmender Mond im Skorpion

„3. Advent“ „Jesus sagt, dass wir wieder wie die Kinder werden müssen, wenn wir ins Reich Gottes eintreten wollen“ - Willigis Jäger. Skorpion: Guter Tag für leidenschaftliche Liebe! Gesundheit: Kürbiskernextrakt bei Prostataleiden; Sitzbäder mit Schafgarbe; Kalte Füße vermeiden; Schonung für Schwangere; Alkohol, Nikotin u. Fleisch meiden. Günstig: Heilkräuter sammeln u. trocknen; Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden; Zimmerpflanzen gießen; Wäsche waschen; kurz lüften; Pflanzen zurückschneiden; Kübelpflanzen gießen die überwintert werden. Salatrauke u. Kresse auf der Fensterbank säen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstag haben Benno, Emo, Luzia.

Diese Seite wurde bisher 892 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-