Entdeckungsreise AstroMedizin

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 24. Januar 2010, 22:55

'Entdeckungsreise AstroMedizin' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

In früheren Zeiten gab es das Sprichwort, dass ein guter Arzt auch ein guter Astrologe sein müsse. Der Blick ins Horoskop war so selbstverständlich wie die genaue Analyse des Urins, das Betrachten der Zunge oder das Fühlen des Pulses.

Mit dem Siegeszug der Naturwissenschaften geriet dieses wertvolle Wissen ins Abseits, denn die Apparate der Medizin und die Labordiagnostik schienen ja soviel zuverlässigere Ergebnisse zu bieten als äußerliche Körperzeichen oder gar „die Sterne“. Selbst in der psychologischen Astrologie führte die Astromedizin ein eher randständiges Dasein, trotz der bedeutenden Beiträge von Thomas Ring, Wolfgang Döbereiner und Reinhold Ebertin. Selbstverständlich sind wir für die Erkenntnisse der modernen Schulmedizin dankbar, dennoch haben diese die Tendenz, den ganzheitlichen Blick auf ein Krankheitsgeschehen zu verstellen - sprich: ein Magengeschwür, nicht aber dessen Ursache, wird diagnostiziert, die Behandlung erfolgt zumeist rein symptomatisch.

An dieser Stelle setzt die Astro-Medizin ein: Die Radix zeigt den Menschen in seiner Gesamtveranlagung und enthält so auch Hinweise auf Krankheitsdispositionen, was bereits im Vorfeld Möglichkeiten zur Gesundheitsvorsorge eröffnet. Im Falle eines Krankheitsausbruches sind wiederum Rückschlüsse auf die psychosomatischen Hintergründe möglich, woraus sich gezielt Therapiewege und Bewältigungsstrategien ableiten lassen. Hierbei sind verschiedene Vorgehensweisen möglich – manche Astro-Mediziner bleiben ganz auf der psychotherapeutischen Schiene, andere leiten homöopathische Medikationen sogar konkret aus dem Horoskop ab. Insofern schließt die Astromedizin gut an andere naturheilkundliche Verfahren an, die ebenfalls den ganzen Menschen im Blick haben, wie etwa die TCM oder die Bachblütentherapie, oder an systemische Therapien wie das Familienstellen.

Das Sprichwort, dass ein guter Arzt auch ein guter Astrologe sein müsse, erhält vor diesem Hintergrund neue Aktualität: Die Astrologie kann sich gerade auch für diejenigen als Schlüsselqualifikation erweisen, die mit anderen ganzheitlichen Ansätzen arbeiten.
- Petra Dörfert-


Sind Sie daran interessiert, mehr über die  praxisnahen Möglichkeiten der Astromedizin zu erfahren? Die Expertinnen Birgit Böhmig und Petra Dörfert, DAV gepr. Astrologinnen & Heilpraktikerinnen bieten eine Weiterbildung in AstroMedizin in der AstroPraxis Hamburg an.  

Diese Seite wurde bisher 1.166 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-