CHIRON - DER HERRSCHER DER JUNGFRAU!

Christina Fuisting
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Samstag, 6. Februar 2010, 18:22

'CHIRON - DER HERRSCHER DER JUNGFRAU!' - Beitrag von Christina Fuisting

Als ich vor einigen Wochen nach vielen Jahren zufällig einer altbekannten Seminarteilnehmerin auf der Straße begegnete, meinte sie nach einer kurzen Unterhaltung plötzlich mit einem fragenden, kritischen Unterton: "Ach übrigens, alle alten Astrologen, die ich nach unserem Kurs getroffen habe, kennen gar nicht Chiron als Herrscher der Jungfrau...?!" Ich betrachtete ihren kritisch-analytischen, beobachtenden, fast sezierenden Blick und erinnerte mich, dass Chiron in ihrem Radix-Horoskop auf der Sonne steht.

Schon gegen Ende der 70er Jahre, als Chiron als neues Deutungssymbol am Astrologenhimmel aufstieg, ordnete Edith Wangemann ihn dem Tierkreiszeichen Jungfrau zu, während die meisten Astrologen hin- und hergerissen waren, da viele das Zeichen Schütze passender fanden. Zunächst naheliegend, hat Chiron doch als mythologische Figur das Aussehen eines Kentaurs, also eines Mischwesens mit dem Kopf und den Schultern eines Menschen und dem Körper eines Pferdes. Vielleicht halfen Edith Wangemann die klare Erkenntnis, die kritische Distanz, die messerscharfe Beobachtungsgabe und das schnörkellose Wesen ihrer eigenen Jungfrau-Sonne bei der Erfassung des neuen Kleinplaneten, dem man die gleichen Eigenschaften zusprechen kann. Es dauerte nicht lange, und Chiron hatte mich als Herrscher des Zeichens Jungfrau voll überzeugt.

Betrachte ich Menschen mit Chiron auf der Sonne, begegnet mir stets ein kritischer, analytischer Blick, immer bemüht um eine gewisse Distanz und ein klares, unbestechliches Urteil. Ein Blick, der sagt: Kein Detail darf außer Acht gelassen werden. Dieser Horoskopeigner ist ein Kopfmensch mit rationaler Grundeinstellung, das Erscheinungsbild anständig, ehrenhaft, Vertrauen erweckend, sauber, korrekt, seine Ausstrahlung ist integer und glaubwürdig. Chiron auf der Sonne wirkt extrem ehrlich und hat hohe moralische Grundsätze, denen er treu bleibt. Es sind die Menschen, die am Bahnhof gefragt werden, ob sie 10 Minuten auf einen fremden Koffer aufpassen. Selbst harmonische Aspekte wie das Trigon und vor allem das Sextil zwischen Sonne und Chiron zeigen Prägnantes, Jungfrau-Typisches: genaueste Beobachtungsgabe, Rechtschaffenheit, Redlichkeit, Ehrbarkeit, Fairness, Sauberkeit, Charakterfestigkeit und eine ehrenhafte und anständige Gesinnung.

Die "harten" Sonne-Chiron-Spannungsaspekte wie das Quadrat und die Opposition spiegeln auch die Spannung im Charakter wider. Der Horoskopeigner rechnet auf und wird zum "Erbsenzähler". Seine Haltung gegenüber anderen kann man als überkritisch, unflexibel, geizig, kleinlich, knauserig und engherzig beschreiben. Es besteht eine Neigung zur Haarspalterei. Diese negativen Eigenschaften lassen sich natürlich nicht auf eine unschuldige Sonne in der Jungfrau übertragen. Spannungsaspekte wirken sich in ihrer Aussagekraft immer sehr viel stärker aus als ein unaspektierter Planet in einem Zeichen.

Würde Chiron über das Tierkreiszeichen Schütze herrschen, müsste eine Sonne-Chiron-Konjunktion im Radix-Horoskop das joviale, selbstbewusste, großzügige Auftreten "eines Mannes oder einer Frau von Welt" bewirken, wie es bei einer Schütze-Sonne oder einer Sonne-Jupiter-Konjunktion anzutreffen ist. Das Gegenteil ist der Fall. Chiron auf der Sonne lässt den Horoskopeigner eher pedantisch, scheu, zurückhaltend und sehr sparsam, oft (auf)rechnend erscheinen - allesamt Jungfrau-Eigenschaften in potenzierter Form.

Chiron am Aszendenten und im 1. Haus drückt sich in erster Linie körperlich aus: Er strahlt Gepflegtheit und adrette Reinlichkeit aus, gern oder oft unterstrichen durch gebügelte Kleidungsstücke. Hemden oder Blusen kommen oft zum Einsatz, am liebsten in weiß oder zumindest hell, was die saubere Ausstrahlung noch unterstreicht - Sandfarbe symbolisiert eben auch jungfräuliche Erde, und Chiron in 1 entspricht dem Jungfrau-Aszendenten. Häufig verleiht eine Brille intellektuelle Ausstrahlung, aber auch ohne Sehhilfe sieht der Horoskopeigner klug, intelligent und analytisch aus. Früher sagte man: "wie aus dem Ei gepellt" (jungfräulich!) - das trifft auch heute noch zu. Je näher Chiron in 1 am Aszendenten steht, umso korrekter, sauberer, umsichtiger, bescheidener und vorsichtiger ist sein Auftreten.

Auf Chiron in 12 trifft dies nicht zu, selbst wenn er dem AC nahe ist. Sind die o. g. Merkmale trotzdem vorhanden, ist häufig eine frühere Geburtsminute anzunehmen, die Chiron ins 1. Haus wandern lassen würde. Meiner Erfahrung nach liegt die Geburtszeit vieler mittleren bis älteren Jahrgänge oftmals ca. 5-10 Minuten früher, als vom Standesamt angegeben.

Da Chiron in 1 naturgemäß auch die Körpersprache beeinflusst, bewegt er sich hier mit Umsicht, Vorsicht und Behutsamkeit. Das wertvollste chinesische Porzellan ist bei ihm in sicheren Händen. Er ist vermutlich auch der Einzige am Tisch, dessen Tischtuch nach einem 6-Gänge-Menu weiß geblieben ist. Das Gegenteil wiederum kann man Jupiter im 1. Haus oder dem Schütze-Aszendenten zusprechen - ein weiteres Indiz, dass Chiron nicht dem Schützen zugeordnet werden kann. Jupiter in 1 bzw. Schütze schießt gern über das Ziel hinaus, wobei sich das überschäumende Temperament hier körperlich durch Ungeschicklichkeit, aber auch positiv durch Liebe zum Reisen oder längere Auslandsaufenthalte ausdrückt.

Lesen Sie den ganzen Artikel über meine 20jährige Forschung zu Chiron in der neuesten Ausgabe 42, 1. Quartal 2010 der STERNZEIT, Zeitschrift für Astrologie, Herausgeber: www.astrologie-zentrum-bremen.de

Christina Fuisting, weitere Chiron-Deutungen in meinem Buch Grundwortschatz der astrologischen Aspekte, Chiron-Verlag Tübingen.

www.fuisting.com

Diese Seite wurde bisher 9.949 mal aufgerufen.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-