Astrologisch beraten ist mehr als in Büchern nachschlagen

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Dienstag, 2. März 2010, 00:39

'Astrologisch beraten ist mehr als in Büchern nachschlagen' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

Wer Astrologie lernt, überlegt sich früher oder später, selbst auch Beratungen zu geben. Häufig passiert es dann, dass man an enorme innere Hemmschwellen stößt. Viele Fragen tun sich auf, und mit ihnen auch viele Unsicherheiten:


  • Ab wann darf ich eigentlich beraten? Ist es leichter, persönlich oder telefonisch beraten?
  • Worauf muss ich überhaupt in einer Beratung achten?
  • Wie berate ich so, dass ich nur zur Klärungshilfe beitrage, aber nicht für den Klienten entscheide, was er zu tun hat?
  • Ist es ein Unterschied, ob ich Fremde oder Freunde berate?
  • Ist es überhaupt okay, für eine derartige spirituelle Beratung Geld zu nehmen?
  • Wo soll ich im Horoskop anfangen?
  • Wie schaffe ich es, mich von den Problemen nicht erdrücken zu lassen?
  • Darf ich Unangenehmes, dass ich im Horoskop sehe, überhaupt ansprechen?
  • Wie sage ich es dem Fragenden, ohne dass es ihn verletzt?
  • Wie kann ich dem Fragenden das Horoskop überhaupt in eine ihm verständliche Frage übersetzen?
  • Wie finde ich Prioritäten und wie den roten Faden?
  • Weiß ich genug?
  • Ist das nicht eine viel zu große Verantwortung?

 

Wer weitgehend autodidaktisch gelernt hat, dem kommen diese Fragen bestimmt bekannt vor. Wenn man auf diese Fragen keine Antworten findet, können sie so lähmend sein, dass man die Astrologie lieber weiterhin im stillen Kämmerlein betreibt und dort weiter nach Antworten auf die wichtigen Fragen des eigenen Lebens sucht. Wie schade, denn all das wertvolle Wissen liegt dann einfach brach, dabei könnte es so sinnvoll und hilfreich eingesetzt werden!

Längst wird die Astrologie nicht mehr so unterschätzt wie früher. Langsam aber sicher wird sie nicht mehr ausschließlich auf einen fragwürdigen Unterhaltungswert  oder eine Schmuddle-Ecke reduziert. Das verdanken wir vielen tüchtigen Astrologen, die ihre Arbeit über viele Jahre excellent erledigen. Die Fakten sprechen dann für sich und die Zweifel an der wirksamkeit der Astrologie verstummen... 

Die Astrologie hat sich auf dem Markt definitiv etabliert...

Die Bundesagentur für Arbeit stellte 2009 fest, dass man vom Beruf Astrologie komplett leben kann. Deswegen werden Aus- und Weiterbildungen zum Astrologe als Maßnahme von verschiedenen Behörden zu 100% finanziert. Die Maßnahme-Nr. lautet: 123/5600/09 und ist bundesweit gültig!

Wer sich näher mit der Astrologie auseinandersetzt, merkt schnell, dass die Astrologie ein sehr komplexes, tiefgründiges und präzises Instrument zur Selbsterkenntnis ist und darüber hinaus eine echte kontinuierliche Lebenshilfe sein kann. Sie kann den Fragenden in seiner ureigenen Wesensart beschreiben, ihn in seiner Authentizität bestärken und ihn dadurch von Unsicherheiten und Ängsten befreien, sie kann ihn in die eigene Mitte führen und die beste Version von dem, was in ihm steckt, beschreiben – eben die Anlagen und Potenziale, aber auch die Fallen, und wie man sie vermeiden kann.

 

 

Es gibt viele kluge Bücher und man kann mit ihnen schon weit kommen, aber eine richtige Ausbildung ersetzen sie nicht. Denn es ist ein großer Unterschied, ob man eine Kunst in dem schützenden Rahmen unter fachkundiger Anleitung erlernt, in der Korrekturen erfolgen und Fragen direkt beantwortet werden. In Büchern kann man nachschlagen, wie man zwei Horoskopfaktoren miteinander kombiniert. Aber nur in einer guten Ausbildung kann man lernen, wie dieselben Faktoren zusätzlich in Zeichen und Haus und mit allen Aspekten zugleich in der Synthese zu deuten sind.




Die Chance für Arbeitssuchende:
Astrologie in einer Maßnahme lernen

Zur Astrologie-Ausbildung in Seminaren in Hamburg
Zur Astrologie-Ausbildung im Fernstudium
Zur Astrologie-Ausbildung im Online-College

Zur Weiterbildung in AstroMedizin

Hier erhalten Sie zwei kostenfreie Probe-CD aus dem Unterricht

Diese Seite wurde bisher 962 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-