Astrologische Prognose-Methoden im Vergleich

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Mittwoch, 28. April 2010, 08:22

'Astrologische Prognose-Methoden im Vergleich' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

Astrologische Prognosen
Was ist eigentlich der Unterschied in der Horoskop-Deutung zwischen Transiten, Solar-Horoskope und Progressionen? Alle Astrologie-Prognosemethoden zeigen symbolisch die zeitliche Entfaltung eines Grundmusters, das wir im Geburtshoroskop finden. Sie sagen uns, wofür es gerade Zeit ist, was gerade ansteht, welche Aufgabe wir auf unserer lebenslangen Reise zu uns selbst gerade in Angriff nehmen sollten. Aber worin unterscheiden sie sich?

 



Transite, eine Landkarte mit detaillierten Legende
Die beliebteste astrologische Prognosemethode sind heutzutage wohl die Transite. Transite bilden die aktuellen Planetenpositionen ab und sind also als Zyklen zu verstehen, die sich auch unabhängig von unserem Geburtshoroskop für alle ereignen. Das heißt,  diese Zyklen waren schon vor unserer Geburt da und werden es auch nach unserem Tod sein. Sie stehen also mit der aktuellen „Großwetterlage“ in Verbindung und zeigen durch einen Vergleich mit dem Geburtshoroskop an, wie der Kosmos bzw. die momentane Zeitqualität auf uns einwirkt. Es bedeutet, dass Transite noch am ehesten konkrete Ereignisse anzeigen: Das umfassende System wirkt quasi auf das Individuum ein,  es aktiviert etwas in uns. Negative Ereignisse konkretisieren sich umso markanter, je unbewusster uns diese Themen sind – und besonders dann, wenn wir sie ablehnen oder von ihnen fürchten. Umso wichtiger ist es, dass der Astrologe Wege aufzeigt, wie man JEDEN Transit, günstig nutzen kann.


Beispiel
Bei einer Saturn Transit über den Mond liest man oft, dass Depressionen möglich sind. Das muss aber überhaupt nicht stimmen! Die psychologische Astrologie bleibt da nicht stehen. Sie hält viele Lösungen vorbeugend parat. Die wichtigste lautet: Übernehme die Verantwortung für deine Gefühle! Nimm dich selbst ernst. Setze Grenzen und schütze dich!


Das Solar-Horoskop, eine Landkarte für den Überblick
Das Solar ist ein „Schnappschuss“ von dem Moment, an dem die Sonne haargenau an den Punkt zurückkehrt, wo die Sonne zum Zeitpunkt unserer Geburt stand – also jedes Jahr zu in etwa zu unserem Geburtstag.

Das Horoskop, das auf diese Weise für jedes Jahr aufs Neue gestellt werden kann, stellt symbolisch das Lebensjahr zwischen zwei Geburtstagen dar. Solare können nur in Bezug zum Radix gedeutet werden, sonst machen sie keinen Sinn. Sie zeigen die Grundstimmung eines Jahres.

Beispiel

Der Aszendent eines Horoskopeigners steht im Solar im Löwen. Im Geburtshoroskop steht es aber in der Jungfrau. Das ist ein großer Unterschied! Es bedeutet, in diesem Jahr wäre es günstig, spontan im Großen zu denken und immer wieder zu spüren, dass das Leben eigentlich viel Spaß und Freude bringt.

 



Progressionen, eine Landkarte für die Reise zu sich selbst
Es gibt verschiedene Progressionsmethoden. Meistens sind Sekundärprogressionen gemeint, da sie die am häufigsten verwendete Methode ist.  Progressionen haben nun überhaupt nichts mehr mit den aktuellen Planetenpositionen zu tun. Hier wird das Horoskop „vorgeschoben“: Man schaut, wie sich die Planeten und Achsen in einem bestimmten Zeitpunkt nach der Geburt weiterbewegt haben und überträgt das auf einen anderen, wesentlich größeren Zeitraum. Bei den Sekundärprogressionen geschieht das nach dem Schlüssel: Ein Tag nach der Geburt entspricht einem Jahr nach der Geburt nd so weiter und sofort. Progressionen repräsentieren die innere Entwicklung eines Individuums, und sie sind anders als die Transite unabhängig von der äußeren Welt.

Beispiel

Die Sonne meiner Freundin steht im Geburtshoroskop in den Fischen. Sie ist also ‚Sternzeichen’ Fische, etwas schüchtern, sensibel und sehr musikalisch. In den Sekundärprogressionen steht sie schon eine Weile im Widder. Sie fragt sich, wohin die Reise geht und wo sie sich gerade befindet? Nebenbei bemerkt eine typische Frage für Menschen mit einer Fische-Betonung. Ich frage sie, was sie schon lange wagen wollte und noch nicht umgesetzt hat und bestärke sie darin, genau das auszuführen.   

 



Eine Analogie

Stellen wir uns einfach einen Garten vor, den wir pflegen und lieben.  


Die Transite
beschreiben das Wetter, also die äußeren Umstände und Einflüsse, die auf die Pflanzen einwirken: Wann gibt es Regen, wann scheint die Sonne?

Die Progressionen beschreiben, was für ein Wachstumsprogramm in den Samen angelegt ist – wann wird die Pflanze blühen und Früchte tragen?

Das Solar-Horoskop zeigt, worin das Wachstumsziel eines Jahres tendiert – ob es ein Jahr ist, wo die Pflanze viele Früchte trägt, was für eine Nahrung sie in diesem Jahr besonders braucht. Was sollte man tun, damit sie in diesem Jahr in die Breite oder in die Höhe wächst?


 Hätten Sie Lust ihr Astro-Wissen zu testen? Dann spielen Sie mit unserem Astro-Quiz!


Wir bieten eine preisgünstige und effektive Astrologie-Ausbildung  in Berlin und Hamburg. Alternativ werden die gleichen Inhalte im Astrologie-Fernkurs oder im Astrologie Online College angeboten. In diesen Fernlehrgängen lernen Sie, wo und wann Sie wollen und werden individuell betreut. Selbstverständlich sind wir ein staatlich zugelassenes

Ausbildungszentrum DAV. Darüber hinaus finden Sie bei uns eine Maßnahme in psychologischer Astrologie für Arbeitssuchende, die zu 100% von Deutschen Behörden finanziert werden kann. Mehr dazu hier: Astrologie-Bildungsgutschein


 

Diese Seite wurde bisher 1.791 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-