Der Mondkalender vom 3. – 9. Mai 2010

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 3. Mai 2010, 12:38

'Der Mondkalender vom 3. – 9. Mai 2010' - Beitrag von Dagmar FröhlichDas Mondhoroskop vom 3. – 9. Mai 2010

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 14. Mai – Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen, benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Richtige Zeit für das Setzen und Säen von Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist.

Mo. Abnehmender Mond im Steinbock

„Sei immer ein bisschen freundlicher als notwendig“ – J. M. Barrie. Heute: Ein guter Tag, um konzentriert und ruhig alle wichtigen Arbeiten zu erledigen! Gesundheit: Knochen, Gelenke, Knie, Haut. Warzen u. Hühneraugen behandeln bis 14. Mai; viel trinken zur Entschlackung. Günstig: Kosmetiktermin bis 14. Mai; Nagelpflege; unerwünschte Körperhaare entfernen; kurz lüften; Rohkost aus Wurzelgemüse; Huf-, Horn-, Klauen-, u. Fellpflege bei Tieren; Unkraut jäten; unterirdische Schädlinge bekämpfen; Kompost ansetzen. 2 Uhr Mond am Knoten ist ungünstig für Saat u. Pflanzung. Ungünstig: Belastungen von Knochen, Knie, Gelenke, Haut. Namenstage: Philipp und Jakobus.

Die. Abnehmender Mond im Wassermann ab 22.53 Uhr

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will“ – J. J. Rousseau. Heute: Konzentrieren Sie sich auf das auf das Wesentliche! Gesundheit: Viel trinken zur Entschlackung. Günstig: Unerwünschte Körperhaare entfernen; kurz lüften; Rohkost aus Wurzelgemüse; Spargel essen u. Sud trinken; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Unkraut jäten; Gartenwege anlegen; Kompost ansetzen. Schwarzwurzeln, Sommerkarotten, Rettich u. Radieschen säen. Ungünstig: Operation u. Belastung von Knochen, Knie, Gelenke, Haut u. bis 20.Mai auch an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Namenstage: Florian, Guido, Valeria, Aribo.

Mi. Abnehmender Mond im Wassermann

„Europatag“ „Für versäumte gute Taten gibt es keine Wiederkehr“ – Hafis. Heute: originelle Ideen und Spontanität! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Neigung zu Venenentzündungen, langes Stehen u. Gehen vermeiden. Günstig: Geschäftstermine; Tiefenreinigung der Haut; Körperhaare entfernen; Massagen; Nagelpflege; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Kuchen backen; ausgiebig lüften. In warmen Lagen können Balkonblumen u. Kübelpflanzen schon ganztags im Freien bleiben – auf Nachtfröste achten. Ungünstig: Operation u. Belastungen von Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen u. bis 20.Mai auch an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Namenstage: Gotthard, Jutta, Angelus, Godehard.

Do. Abnehmender Mond im Wassermann

„Mensch werden ist eine Kunst“ - Novalis. Heute: Achten Sie auf Ihre Freiheit! Gesundheit: Neigung zu Venenentzündungen, langes Stehen u. Gehen vermeiden. Günstig: Geschäftstermine; Tiefenreinigung der Haut; Körperhaare entfernen; anregendes Bad; Massagen; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Kuchen backen. Im Garten: Gehacktes Unkraut auf dem Beet liegen lassen, verrottet von selbst; Schädlinge bekämpfen; Kräuter trocknen. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat u. Pflanzung. Ungünstig: Operation u. Belastungen von Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen u. bis 20.Mai auch an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Namenstage: Antonia, Gundula, Britto, Marward, Francois.

Fr. Abnehmender Mond in den Fischen ab 11.35 Uhr

„Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht zu erhalten“ – B. Brecht. Heute: Ihre einfühlsame und sensible Seite ist jetzt wieder mehr gefragt! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Fußreflexzonenmassagen; Dornwarzen u. Hühneraugen bis 14. Mai behandeln. Günstig: Körperbäder; Fußbäder u. Fußpflege; Meditationen; Wasserinstallation; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Blattsalate essen; Pflanzen gießen u. düngen; Blattgemüse u. Salate pflanzen die kopfen sollen. Zweijährige Sommerblumen, wie Goldlack, Bart-Nelke, Marien-Glockenblume u. Königskerze säen. Ungünstig: Haare waschen, werden leicht schuppig. Namenstage: Gisela, Helga, Notker.

Sa. Abnehmender Mond in den Fischen

„Es gibt nichts, das ich mir nicht vergeben könnte, und nichts, das ich nicht überwinden möchte“ – Ch. Morgenstern. Heute: Nehmen Sie sich Zeit für Ihr Seelenleben! Gesundheit: Fußreflexzonenmassagen; Wasseransammlungen im Körper behandeln, speziell in den Beinen. Günstig: Körperbäder; Fußbäder u. Fußpflege; Meditationen; Wasserinstalation; alle Reinigungsarbeiten; Wäsche waschen; Pflanzen gießen u. düngen. Rucola kann über den ganzen Sommer immer wieder aufs Neue gesät werden, sobald die Ernte zuneige, geht. Ungünstig: Operation an Füßen, Zehen, Fersen; Konservieren u, einlagern; Haare waschen; Holzböden u. Holzverkleidungen verlegen. Namenstage: Rainer, Stanislaus, Gemma.

So. Abnehmender Mond im Widder ab 23.30 Uhr

„Muttertag“ „Die Zerrissenheit der Welt, entsteht durch unsere Unfähigkeit zu lieben. Allein die Liebe vermag diese Gerissenheit zu heilen, sie öffnet das Tor zu den Menschen und zur Welt“ – Willigis Jäger. Heute: ein Tag, den Sie Ihrer Mutter widmen sollen, auch der inneren Mutter in Ihnen selber. Gehen Sie liebevoll mit sich und Ihrem Umfeld um! Gesundheit: Fußreflexzonenmassagen; Brennnesseltee zum Entschlacken trinken. Günstig: Körperbäder zum Entspannen; Fußbäder u. Fußpflege; Meditationen; alle Reinigungsarbeiten; Wäsche waschen; Blattsalate essen; Pflanzen gießen u. düngen. Ungünstig: Haare waschen, werden leicht schuppig. Namenstage: Rainer, Stanislaus, Gemma.

Diese Seite wurde bisher 1.212 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-