Von Schwiegermüttern und anderen Spezies

Christina Fuisting
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 30. September 2001, 12:25

Ich liebe meine italienische "Schwiegermutter" -oder vielleicht besser gesagt: ein klein wenig mehr ...!
Und SIE ??? Das heißt, falls Sie zu den 99 % unserer Bevölkerung gehören, die eine solche entweder besaßen, besitzen oder besitzen werden.

Schließlich wollen wir uns ja weiterentwickeln ! Nicht nur als gute Astrologen !
Wie sonst können wir unseren Klienten predigen, daß sie es schaffen sollen, die Menschen liebenswerter zu sehen !? Als spirituell entwickelte Wesen wissen wir ja schließlich: ALLES KOMMT ZURÜCK !

Ich war vorgewarnt bei unserem Kennenlernen. Mars-Jupiter-Konjunktion !
Mir klingt noch die glöckchenhafte Stimme meiner Lehrerin in den Ohren, wenn sie diesen Aspekt beschrieb, kurz und prägnant: Streiten, egal und wofür, Hauptsache: Streiten !
15 Jahre ist es her, aber ich höre es, als stünde sie hinter mir.

WIE recht sie hatte, durfte ich in den letzten 15 Jahren an verschiedenen Spezies immer wieder beobachten. Mal aus der schützenden Ferne, mal hautnah !

Ein aussichtsloser Fall ? Nein !!! Wo kommen wir denn hin, wenn wir einen Menschen sofort aburteilen, nur, weil er diesen Aspekt hat ?! Sicher lebt sie ihn konstruktiv ! Setzt sich ein für Gerechtigkeit. Kämpferisch. Juristin ist sie leider nicht. Sonst könnte sie's ja beruflich ausleben. Schade.

Bloß keine sich selbst erfüllende Prophezeiung schaffen. Ich erwarte nur das Beste von ihr. Wozu sonst das jahrelange Studium der esoterischen Literatur ? Das, was wir erwarten, trifft ein ! Positiv denken ! Meine starke Venus hilft mir schon dabei !

Also: Sie ist eine mutige, stolze, kämpferische Frau ! Sie beweist, daß man diesen Aspekt auch konstruktiv leben kann ! Basta !

Die Jahre gingen ins Land. Nachbarn und Verwandte - Freunde hat sie nicht - bekamen durch sie immer wieder aufs neue Gelegenheit zu wachsen und zu reifen.
Ihre mutige Kampfbereitschaft mir gegenüber erreichte ihren Höhepunkt ausgerechnet bei einer venusisch und ruhig vorgetragenen astrologischen Ereignisbeschreibung aus ihrer Vergangenheit ...
Auf jeden Satz, den ich liebenswürdig an sie richtete, reagierte sie wie auf einen immer wieder nachgesetzten Nadelstich.

Aber was langweile ich Sie mit meiner Schwiegermutter ... Reden wir über die Sterne !

Ganz nebenbei: Vor kurzem stand der Jupiter auf meinem Mars. Ungefähr eine Woche lang. Zufällig und beiläufig von mir zur Kenntnis genommen. Ist ja nichts Weltbewegendes. Nicht, daß Sie denken, ICH war streitsüchtig oder aggressiv, NEIN !!!

Hatte nur festgestellt, daß meine Einladung zur Astrostunde auf einer Internetseite gelandet ist, die vor Rechtschreibfehlern nur so strotzt. Habe daraufhin lediglich der homepage-Inhaberin mitgeteilt, daß so viele Fehler meinen Augen weh tun und daß ich die Kommentare zur Rubrik Astrologie "strohdumm" finde. Ihre Antwort, ich stünde wohl den Nazis nahe, konnte ich natürlich nicht unbeantwortet lassen und verbat mir daraufhin diese Verleumdungen auf das Entschiedenste.

Was zu weit geht, geht zu weit - Harmonie hin, Harmonie her. Wo kommen wir denn hin, wenn wir mit diesem Friede-Freude-Eierkuchen-Syndrom alles nur venusisch-nett entschuldigen und nie klar Stellung beziehen ? Diese liebenswürdige Venus-Art kommt mir sowieso verdächtig vor. Dahinter kann doch nur Gefallsucht stecken. Diese ständige Liebenswürdigkeit und dieses Nicht-Anecken-Wollen dieser ausgeprägten Venus-Typen.

Das hat ein Charakter mit Profil nicht nötig ! Basta !

Diese Seite wurde bisher 1.069 mal aufgerufen.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-