Der Mondkalender vom 28. Juni – 4. Juli 2010

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Dienstag, 29. Juni 2010, 11:37

'Der Mondkalender vom 28. Juni – 4. Juli 2010' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 11. Juli – Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen, benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Richtige Zeit für das Setzen und Säen von Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist.

Mo. Abnehmender Mond im Wassermann ab 14.53 Uhr

„Wir sitzen mit unseren Gefühlen meistens zwischen zwei Stühlen“ – K. Tucholsky. Heute: Starten Sie mit Schwung und Elan in diese Woche! Gesundheit: Knochen, Gelenke, Knie, Haut. Warzen u. Hühneraugen behandeln, bis 11. 7.; viel Wasser trinken; Zahnarzttermin. Günstig: Kosmetiktermin bis 11. 7., vorteilhaft; Nagelpflege; Wege ausbessern, Pflasterarbeiten; Erdarbeiten wie Baugruben ausheben; Estricharbeiten; Holzböden u. Decken verlegen; Dachstühle/Wintergärten aufstellen. Kartoffelpflanzen regelmäßig nach Kartoffelkäfern absuchen. Ungünstig: Operationen an Knochen, Knie, Gelenke, Haut; Knochen- u. Kniebelastungen. Namenstage: Ekkehard, Diethild, Irenäus.

Die. Abnehmender Mond im Wassermann

„Peter und Paul“ „Die gegenwärtige Krise ist keine vorübergehende Unterbrechung des Wirtschaftswachstums, sondern dessen Ergebnis“ – A. Gorz. Heute: Geben Sie spontanen Ideen Raum! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Kneippbäder machen. Günstig: Haare waschen; Tiefenreinigung der Haut; Reinigen von Holz- u. Parkettböden; Tinkturen, Cremen, Öle abfüllen. Nach der Vogelschutzzeit des Frühjahrs beginnt nun die Heckenschneidezeit. Ungünstig: Operationen an Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen u. bis 22. 7., auch an Brust, Magen, Leber, Galle; Blumen gießen; Pflanzen säen u. setzen – wurzeln nicht bzw. faulen. Namenstage: Judith, Peter u. Paul, Nother.

Mi. Abnehmender Mond im Wassermann

„Widerwärtigkeiten sind Pillen, die man schlucken muss und nicht kauen“ – G. C. Lichtenberg. Heute: Stellen Sie sich freudig den Herausforderungen der Zeit! Gesundheit: Heilmittel, Kräuter, Tee für Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen sehr wirksam. Günstig: Haare waschen; Tiefenreinigung der Haut; entspannen u. ausruhen; Nagelpflege; Reinigen von Holz- u. Parkettböden; Fenster einglasen u. einsetzen; Fenster putzen; chem. Reinigung. Balkon- u. Terrassenblumen in regelmäßigen abständen nachdüngen. Ungünstig: Operationen an Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen; Blumen gießen; Pflanzen säen u. setzen – wurzeln nicht bzw. faulen. Namenstage: Otto, Ernst, Theobald, Ehrentrud, Ernst.

Do. Abnehmender Mond in den Fischen ab 3.11 Uhr

„Eine Veränderung bewirkt stets eine weitere Veränderung“ – N. Machiavelli. Heute: Genießen Sie den Augenblick. Meditieren Sie! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Bäder; Fußbäder; Meditationen; kurz lüften; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Blumen u. Garten gießen u. düngen; Blattgemüse setzen, das kopfen soll; Schädlinge bekämpfen. Mond in Erdferne ist ungünstig für Saat u. Pflanzung. Ungünstig: Operationen an Füße, Zehen, Fersen u. bis 22.7., auch an Brust, Magen, Leber, Galle; Haare waschen u. schneiden; Früchte ernten, konservieren u. einlagern. Namenstage: Dietrich, Aaron, Theodorich.

Fr. Abnehmender Mond in den Fischen

„Jeder Mensch ist ein Genie, in irgendeiner großen oder kleinen Welt“ – J. K. Lavater. Heute: Legen Sie einen Gesundheitstag ein. Kümmern Sie sich gut um sich! Gesundheit: Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Bäder; Fußbäder; Meditationen; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; kurz lüften; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Blattsalate essen; Blumen u. Garten gießen u. düngen; Schädlinge bekämpfen. Endivien, Chinakohl, Zuckerhut, Radicchio,Weiß- u. Rotkraut für die Herbsternte. Ungünstig: Haare waschen u. schneiden; Früchte ernten, konservieren u. einlagern. Namenstage: Mariä Heimsuchung, Wiltrud, Petrus.

Sa. Abnehmender Mond in dem Widder ab 15.45 Uhr

„Man muss lachen, bevor man glücklich ist, weil man sonst sterben könnte, ohne gelacht zu haben“ – La. Bruyère. Heute: Der Widdermond bringt wieder mehr Schwung und Elan in den Alltag! Gesundheit: Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; Hühneraugen behandeln. Günstig: Bäder; Fußbäder; Meditationen; kurz lüften; alle Reinigungsarbeiten; Wäsche waschen; Blattsalate essen; Blumen u. Garten gießen u. düngen. An Kirschbäumen wird nach der Ernte ein Sommerschnitt vorgenommen. Ungünstig: Operationen an Füße, Zehen, Fersen u. bis 22.7., auch an Brust, Magen, Leber, Galle; Haare waschen u. schneiden; Früchte ernten, konservieren u. einlagern. Namenstage: Thomas, Ramon, Ramona.

So. Abnehmender Mond im Widder

„Liebe ist die Grundstruktur des Universums. Sie ist der Bauplan, auf dessen Grundlage sich dieses Universum entfaltet“ – Willigis Jäger. Heute: Gehen Sie raus, machen Sport, toben Sie sich positiv aus. Freuen Sie sich! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Augenkompressen mit Augentrost; viel frische Luft tanken u. klares Wasser trinken. Günstig: Reinigende Anwendungen für Haut, Haare; Massagen; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen; Getreide ernten u. einlagern; Obst zum Trocknen ernten; Schädlinge bekämpfen; Blumensamen einsammeln. Ungünstig: Setz- u. Säarbeiten. Namenstage: Ulrich, Berta, Elisabeth.

Diese Seite wurde bisher 1.177 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-