Familiäres Erbe im Horoskop erkennen, Teil 2/3

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 5. Juli 2010, 12:43

'Familiäres Erbe im Horoskop erkennen, Teil 2/3' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

Das Geburtshoroskop zeigt uns eine kosmische Momentaufnahme, die quasi eingefroren wurde.

Tatsächlich aber sind alle Planeten stets in Bewegung. Ihre Stellung stellt das Ergebnis aller vergangener, aber auch die Voraussetzung für die kommenden künftigen Bewegungen dar. Dieses Faktum macht uns verständlich, warum das Radix-Horoskop seine vergangenen und künftigen Konstellationen in sich verborgen hält. Spuren der persönlichen familiären Prägung lassen sich, wie schon im Teil 1/3 dargestellt, in ihm finden. Wenn man bedenkt, wie stark die Position der Häuser von der Uhrzeit der Geburt abhängt, wundert es nicht, dass gerade die individuelle Prägung sich in ihnen finden lässt. Traditionell werden den Wasser-Häuser (XII, IV und XIII) unbewusste Motive zugeordnet und so liegt es in der Tradition der Symbole, dass sie das familiäre Unbewusste am intensivsten widerspiegeln. Wie schon in unserem Teil 1/3 für das XII. Haus vorgestellt, finden im IV. Haus zwei entgegengesetze Bewegungen statt: Eine familiäre Rolle wird dem Horoskopeigner zugedacht. Diese sollte man annehmen.  Doch im Umgang mit dem Erben sollten wir uns emanzipiert verhalten und aus freien Motiven handeln. Wie das genau gehen kann, lesen Sie hier weiter im Astro-Wissen


Infos zu Astrologie-Seminaren in Berlin und Hamburg

Infos zum Astrologie-Fernkurs bzw. zum Astrologie-Online-College

Infos zum Astrologie-Bildungsgutschein für Arbeitsuchende

Infos zu  Förderungsmöglichkeiten für Arbeitnehmer und Selbständige


Diese Seite wurde bisher 1.100 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Born to be wild
Stier
Das Leben lieben
Zwillinge
Neugier auf das Leben
Krebs
Mit Kind und Kegel
Löwe
Ehre, wem Ehre gebührt
Jungfrau
Hauptsache gesund
Waage
Schau mir in die Augen, Kleines
Skorpion
Blick hinter die Maske
Schütze
Auf in die große weite Welt
Steinbock
Zielstrebigkeit zahlt sich aus
Wassermann
Mut zum Abenteuer
Fische
Fantasievolle Träume
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-