Der Mondkalender vom 27. September – 3. Oktober 2010

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 27. September 2010, 11:22

'Der Mondkalender vom 27. September – 3. Oktober 2010' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 27. September – 3. Oktober 2010

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zum Neumond am 7. Oktober – geistige u. körperliche Höchstleistungen sind nun möglich. Besonders schwierige Aufgaben sollte man in diese Zeit legen. Ideal auch für Abmagerungskuren, die Pfunde schwinden leichter. Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Schwierige Zahnbehandlungen sollte man jetzt vornehmen lassen. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand.

Mo. Abnehmender Mond im Stier

„Freiheit stirbt mit Sicherheit“ – K. Tucholsky. Heute: Beobachten Sie sich selber. Werden Sie sich Ihres Selbst bewusster! Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Zugluft u. Lärmbelästigung meiden; sich viel in der Natur aufhalten. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Pflegekur für Haare; Dornwarze entfernen; Rohkost aus Wurzelgemüse zubereiten; salzarm kochen; Pilze sammeln; kurz lüften; Kompost ansetzen; Gartenwege legen. Kartoffeln an einem sonnigen Tag ernten, kurz am Beet antrocknen lassen u. getrennt von Obst einlagern. Ungünstig: Operationen an Kiefer, Zähne, Hals, Ohren u. bis 23.10. auch an Niere, Blase, Hüfte, Haut. Namenstage: Dietrich, Hiltrud von Hennegau, Tilo, Vinzenz, Kjeld.

Die. Abnehmender Mond in den Zwillingen ab 8.12 Uhr

„Wünsche nie etwas, das durch Mauern oder Vorhänge verborgen werden müsste“ – Marc Aurel. Heute: Kommunizieren Sie; Teilen Sie sich mit; Hören Sie zu! Gesundheit: Schulter, Arme, Hände, Lunge. Warzen u. Hühneraugen entfernen; viel trinken; Spazierengehen; Rad fahren. Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; Massagen; ausgiebig lüften; Hausputz; Böden schrubben; Fenster putzen; Obst dörren; Kraut hobeln; Maler-, Lackier-, Klebearbeiten. Samen von Blumen u. Kräutern sammeln – Gewürze, wie Koriander, Dill, Kümmel, Fenchel an einem sonnigen Tag ernten. Ungünstig: Operation an Schulter, Arme, Hände, Lunge; Blumen gießen. Namenstage: Adelrich, Dietmar, Wenzel, Lioba, Thekla.

Mi. Abnehmender Mond in den Zwillingen

„Vergib stets deinen Feinden, nichts verdrießt sie so!“ – Oscar Wilde. Heute: Beschäftigen Sie sich mal mit dem, was Sie so den ganzen Tag über Denken. Den diese Gedanken schaffen Ihre Realität! Gesundheit: Waldspaziergang, der Körper atmet aus; gezielte Schultergymnastik; Warzen u. Hühneraugen entfernen; viel trinken. Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; Massagen; ausgiebig lüften; Fenster putzen; Obst dörren; Kraut hobeln; Maler-, Lackier-, Klebearbeiten; im Garten Verblühtes entfernen; Schädlinge bekämpfen. Wer jetzt im Herbst schon seine Blumenwiese sät, erfreut sich meist zeitiger im Frühjahr daran. Ungünstig: Blumen gießen. Namenstage: Gabriel, Gabriele; Michael, Raphael.

Do. Abnehmender Mond im Krebs ab 15.47 Uhr

„Sei gütig, denn alle Menschen, denen du begegnest, kämpfen einen schweren Kampf“ - Platon. Heute: Geben Sie Ihrer Kontaktfreudigkeit und Ihren Gefühlen Raum! Gesundheit: Warzen u. Hühneraugen entfernen; viel trinken; Spaziergang, Rad fahren; Atemübungen machen. Günstig: Reinigende Gesichtsmasken; Massagen; ausgiebig lüften; Hausputz; Fenster putzen; Obst dörren; Kraut hobeln; Maler-, Lackier-, Klebearbeiten; im Garten Verblühtes entfernen; Schädlinge bekämpfen. 15.47 Uhr Beginn der Pflanzzeit! Feldsalat breitwürfig aussäen. Ungünstig: Operation an Schulter, Arme, Hände, Lunge; Blumen gießen. Namenstage: Urs u. Viktor; Hieronymus, Sophie, Theresia, Leopard.

Fr. Abnehmender Mond im Krebs

„Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege. Der eine ist die Liebe, der Zweite ist die Genügsamkeit, der Dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen“ - Laotse. Heute: Verwöhnen Sie sich ruhig selber mal so richtig! Gesundheit: Brust, Magen, Leber, Galle. Auf leichte Ernährung achten; Körper entgiften. Günstig: Baden; Kneippen; Meditationen; Feuchtigkeitsmasken; Hautpflege; Nagelpflege; kurz lüften; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen düngen u. gießen. 5 Uhr Mond am Knoten ist ungünstig für Saat u. Pflanzung. Ungünstig: Haare waschen u. schneiden. Namenstage: Remigius, Theresia, Emanuel, Werner, Allowin, Giselbert.

Sa. Abnehmender Mond im Löwen ab 20.22 Uhr

„Der beste Weg herauszufinden, ob du jemanden vertrauen kannst, ist ihm zu vertrauen“ – E. Hemingway. Heute: Alles was mit dem Beruflichen, mit dem Häuslichen und auch Anderen zu tun hat, kann sehr gut erledigt werden! Gesundheit: Tee trinken, der funktionsanregend auf Brust, Magen, Leber, Galle wirkt; leichte, gesunde Kost; Leberwickel zur Entgiftung; keine harte körperliche Arbeit. Günstig: Baden; Kneippen; Meditationen; Feuchtigkeitsmasken; Hautpflege; Nagelpflege; kurz lüften; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Wäsche waschen; Blattsalate essen. Im warmen Gewächshaus kann Salat gepflanzt werden. Ungünstig: Haare waschen u. schneiden. Namenstage: Leodegar, Gideon, Utto.

So. Abnehmender Mond im Löwen

„Erntedankfest“ „Bleib gegenwärtig im jetzigen Augenblick, wie auch immer er sich zeigen mag! Erlebt den Schmerz, dem ihr nicht entkommen könnt. Wenn die Angst kommt, nehmt sie an und bekämpft sie nicht. Lasst gehen, was nicht zu halten ist. Je mehr Übungen ihr im Annehmen und Loslassen habt, desto erfüllter wird euer Jetzt“ – Willigis Jäger. Heute: Meditation und Freude! Gesundheit: Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf. Gymnastik u. Massagen f. Rücken. Günstig: Saunabesuch; Haare schneiden; Bäder; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt, Samen von Fruchtpflanzen entnehmen. Ungünstig: körperliche Überanstrengung. Namenstage: Ewald, Lutger, Udo, Bianca, Niketius.








 

.


.

.

Diese Seite wurde bisher 1.254 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-