Der Mondkalender vom 29. November – 5. Dezember 2010

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Dienstag, 30. November 2010, 11:16

'Der Mondkalender vom 29. November – 5. Dezember 2010' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Ich wünsche allen Lesern einen guten Start in diese Woche! Auf das sich all` das für Sie öffnet, was Ihnen hilft, Ihr Leben erfolgreich zu gestalten. Leben Sie im Hier und Jetzt. Nutzen Sie die Kraft der Gegenwart. Sie werden sehr viel mehr Energie und Freude wahrnehmen. Der Erfolg stellt sich dadurch ganz von alleine ein. Das Leben ist ein Abenteuer. Jeder Augenblick ist neu und schön. Öffnen Sie sich dafür! Ihre Dagmar Fröhlich

Der Mond ist abnehmend, bis zum Neumond am Sonntag – Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Die Tage kurz vor Neumond nutzen um sich von alten Mustern, Verhaltensweisen zu lösen. Neumond selber ist ein guter Zeitpunkt, für einen Neuanfang!

Mo. Abnehmender Mond in der Jungfrau

„Wenn wir bereit sind, die Vorstellungen davon, wie unser Leben sein sollte, aufzugeben und uns zu öffnen für das, was ist, entfaltet sich eine ganz neue Welt vor unseren Augen“ -Willigis Jäger. Heute: Erledigen Sie alles, was wichtig ist – Sie fühlen sich dann gleich wohler! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Aufregungen vermeiden; ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren. Günstig: Bäder u. Masken anwenden; kurz lüften; trockene Reinigungsarbeiten; Schuhe pflegen; Erdarbeiten; Zimmerpflanzen umtopfen. Gartengeräte sollten über Winter gewartet, repariert u. gepflegt werden. Ungünstig: Salbenherstellung u. –abfüllung; Einkellern - Fäulnisgefahr. Namenstage: Friedrich, Jutta, Christine, Radbod.

Die. Abnehmender Mond in der Waage ab 13.16 Uhr

„Warum solltest du dir Sorgen um die Zukunft machen? Du weißt ja nicht einmal richtig über die Gegenwart Bescheid. Kümmere dich um die Gegenwart, die Zukunft wird für sich selber sorgen“ – Ramana Maharshi. Heute: Mit Diplomatie u. Einfühlvermögen können Sie jetzt sehr viel mehr erreichen! Gesundheit: Nervenstärkenden Tee trinken; gute Verwertung von Mineralsalzen. Günstig: Lernen u. Schreiben; heilende Bäder u. Masken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten; Schuhe pflegen; Erdarbeiten; Umtopfen. Mond in Erdnähe ist sehr ungünstig für Saat u. Pflanzung. Ungünstig: Salbenherstellung u. –abfüllung; Einkellern - Fäulnisgefahr. Namenstage: Andreas, Volkert.

Mi. Abnehmender Mond in der Waage

„Zwischen Gelingen und Misslingen, in Streit, Anstrengung und Sieg bildet sich der Charakter“ – Leopold von Ranke. Heute: gut für Meditation, Betrachtung, Studium und Aktivitäten die anderen Helfen! Gesundheit: Niere, Blase, Hüfte. Heilende Bäder nehmen; Brennnesselkur bei Hauunreinheiten bis 5. Dezember. Günstig: Hautpflege; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Fenster putzen; Parkettboden gründlich reinigen; Malerarbeiten. Sobald die Blütenknospe aus der Amarylisknolle herausspitzelt, beginnt man zu gießen u. stellt sie an einen hellen Platz. Ungünstig: Operation an Niere, Blase, Hüfte; Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Blanka, Bianca, Natalie, Charles, Edmund.

Do. Abnehmender Mond im Skorpion ab 15.15 Uhr

„Mit Aufrichtigkeit kann man bei diplomatischen Verhandlungen die verblüffendsten Wirkungen erzielen“ – A. Francois-Poncet. Heute: Stellen Sie sich den Herausforderungen – sie werden erfolgreich sein! Gesundheit: Gymnastik für die Hüfte; Niere u. Blase warm halten; auf fettarme Ernährung achten; Brennnesselkur. Günstig: Reinigende, klärende Hautpflege; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Fenster putzen; Parkettboden reinigen; Malerarbeiten. Schnittlauchballen, die schon einmal durchgefroren waren, können in Töpfe gepflanzt u. zum Vortreiben ins Haus geholt werden. Ungünstig: Operation an Niere, Blase, Hüfte; Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Bibiana, Jan, Lucius, Johannes.

Fr. Abnehmender Mond im Skorpion

„Eifersucht ist kein Gradmesser für die Liebe. An ihr lässt sich nur die Unsicherheit des Liebenden ablesen“ – Margarete Mead. Heute: Eine gute Zeit, um auszumisten und sich von altem Ballast zu lösen! Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Sitzbäder mit Schafgarbe oder Frauenmantel; kalte Füße vermeiden; viel trinken; Schonung für Schwangere. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden; Nagelpflege; kurz lüften; Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen. Kurz vor Neumond besser nicht säen u. pflanzen, da wenig Startkraft vorhanden ist. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstage: Emma, Gerlinde, Franz Xaver, Johann Nepomuk.

Sa. Abnehmender Mond im Schützen ab 19.00 Uhr

„Barbaratag“ „Besser man gibt seinen Stunden mehr Leben, als seinem Leben mehr Stunden“ – Curd Jürgens. Heute: Nehmen Sie sich Zeit um sich über sich selber bewusster zu werden – lösen Sie sich von Verhaltensmustern, die Sie unfrei machen! Gesundheit: Kürbiskernextrakt bei Prostataleiden; kalte Füße vermeiden; Schonung für Schwangere. Günstig: Tiefenreinigung der Haut; Haare schneiden; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen gießen; kurz lüften; Barbarazweige (Kirschzweige) schneiden und ins Wasser stellen – erblühen sie bis Weihnachen, bringen sie Glück u. Segen! Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstage: Barbara, Adolf Kolping, Osmund; Christian.

So. Neumond im Schützen um 18.37 Uhr

„2. Advent“ „Reines Offen-Sein. Eine Blume anschauen, ohne sie zu bestimmen. Einen Menschen annehmen, so wie er ist“ – Willigis Jäger. Heute: Ein guter Tag für Neuanfang – gehen Sie ab sofort bewusster mit sich und Ihrem Leben um! Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; Kurzfasttag einlegen bzw. laufende Fastenkur beenden; viel trinken zum Entschlacken; Beine massieren. Günstig: guter Umzugstermin für Mensch u. Tier. Radikaler Rückschnitt bei kränkelnden Zimmerpflanzen. Nikolausstiefel raus stellen! Ungünstig: sportliche Verausgabung - Muskelkater. Namenstage: Anno, Attala, Gerald, Sola, Hartwich, Herwig, Reginhard.

Diese Seite wurde bisher 978 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-