PARTNERSCHAFT - PARTNERSUCHE

Jeanne Philippi
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Samstag, 2. Juli 2011, 10:44

Auch und gerade bei Partnerproblemen und Ehekrisen liefert die Astrologie ausgezeichnete Hinweise. Was ebenfalls bei der Partnerwahl so gilt.

Und zwar in dem das Partnerhoroskop genau beleuchtet. Denn mit solchen Berechnungen läßt sich feststellen, wie Sie und Ihr Partner zueinander stehen.

Also grundsätzlich und bezogen auf die aktuelle Situation, sowie auf die zukünftigen Tendenzen.

Und es läßt sich herausfinden, wo mögliche Gründe für eine Krise zu suchen sind. Oder auch, wo die Ursache dafür liegt, falls Ihr Partner fremdgegangen ist bzw. sich getrennt hat.

Zukunftsberechnungen wiederum geben Aufschlüsse darüber, inwieweit die Möglichkeit besteht, dass eine Beziehung sich intensiviert. Oder ob sie nach einer Trennung noch einen Neubeginn erleben kann.

Was Sie zu einem besseren Miteinander beitragen können bzw. um Ihren Partner zurück zu gewinnen.

Nicht selten werden Beziehungsprobleme bei positiven Partnervergleichen dadurch ausgelöst, dass ein Partner unter komplizierten Konstellationen steht. Unter planetaren Einflüssen, die beispielsweise zu inneren Spannungen führen können. Oder auch das Selbstbewußtsein untergraben.

Das wird dann häufig kompensiert, z.B. durch das Suchen von Anerkennung von Außen.

Durch einen Flirt, oder gar einen Seitensprung. Oder ein Partner versucht, die innere Unsicherheit dadurch zu verbergen, dass er auf Distanz geht.

Denn gerade bei bestimmten Mond/Merkur-Einflüssen, kann ein Mensch viel mit sich selbst, seinen Gedanken und möglicherweise Sorgen zu tun haben. Und auch und gerade dann nicht bereit sein, sein Herz dem Partner zu öffnen.

Statt dessen vielleicht abweisend oder sogar aggressiv auf Nachfragen reagiert. Weil er mental einfach nicht bereit ist, Probleme auszudiskutieren. Sondern diesen aus Zeitweise emotionaler Überforderung lieber aus dem Wege geht.

Natürlich kann es auch sein, dass eine Beziehung im Laufe der Zeit regelrecht eingeschlafen" ist. Dass zwei Menschen sich – obwohl sie sich im Grunde ihres Herzens lieben – einander plötzlich nichts mehr zu sagen haben. Und sich auch auf sexueller Ebene nichts mehr abspielt. Was aber keineswegs zwangsläufig das Aus einer guten Beziehung sein muss. Wichtig ist es, die Ursachen zu erkennen.

Sobald Beziehungsprobleme auftreten, ist es insofern immer empfehlenswert, diesen auf den Grund zu gehen. Und nicht einfach die Augen zu schließen in der Hoffnung, dass sich alles von selbst wieder einspielt.

Letztlich ist eine Beziehungskrise vergleichbar mit einer Krankheit, deren erste Symptome negiert und zu leicht genommen werden, statt dass man sofort therapeutische Maßnahmen ergreift.

Sinnvoll ist es, bei ersten Anzeichen von Partnerschaftsproblemen die Ursachen zu kennen. Um dann entsprechend agieren zu können und das Ganze gar nicht erst eskalieren zu lassen.

Immer wieder erlebe ich es in meiner Praxis, dass Menschen sich erst an mich wenden, wenn das Kind sozusagen schon in den Brunnen gefallen ist.

Wenn zuviel Porzellan zerschlagen wurde, was sich schwer oder vielleicht gar nicht mehr kitten läßt.

Optimal ist es natürlich, ein PARTNERHOROSKOP gleich zu Beginn einer neuen Beziehung zu befragen. Denn so erfahren Sie von Anfang an mehr über die Wesenseigenheiten Ihres Partners. Also darüber, wie er sozusagen "tickt". Worauf es möglicherweise im Umgang miteinander zu achten gilt etc.

Eine Beziehung ist eine zarte Pflanze, die von Anfang an gehegt und gepflegt werden will um zu gedeihen. Weswegen es sinnvoll ist mehr zu wissen über die eine oder andere Eigenheit des anderen, um ihn besser zu verstehen. Und um Mißverständnissen von Anfang an keine Chance zu geben.

Wichtig ist also die Substanz des Partnerhoroskop als solchem. Also inwieweit Sie grundsätzlich zusammen passen. Denn die Substanz eines Partnervergleiches ist das Fundament, auf dem dann das Haus einer Beziehung errichtet wird.

Wenn Sie beraten werden möchten, Ihre Sterne für sich nutzen möchten, auch bezogen auf andere Belange, dann mailen Sie mir gerne Ihre Geburtsdaten, Ihren Geburtsort und Ihre Geburtsstunde.

Und welche Fragen Sie bewegen, damit ich konkret darauf eingehen kann.

Ich werde Ihnen dann schon aufgrund erster Erkenntnisse einiges mitteilen können.

Also bezüglich Ihrer aktuellen Konstellationen, und den sich ankündigenden Zukunftstendenzen.

Und Ihnen ein Angebot unterbreiten, für eine umfassende, schriftliche Prognose.

Wobei Sie selbstverständlich völlig frei sind dahingehend, ob Sie es annehmen möchten.

Email: astrologische.praxis@jeannephilippi.de

Telefon: 030-80490505

Internet: www.astrologie-kompetente-prognosen.de

 

 

Diese Seite wurde bisher 1.043 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-