Der Mondkalender vom 10. – 16. September 2012

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 13. September 2012, 09:11

'Der Mondkalender vom 10. – 16. September 2012' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Der Mondkalender vom
10. – 16. September 2012                                                                                                                                                                                                      



 



Nutzen Sie ruhig den
Mondzyklus für Ihren Alltag!



Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren
können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem
Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner
Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase
wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.



 



Am Sonntag ist
Neumond – nutzen Sie die Zeit bis dahin - Eingriffe in den Körper (Operationen)
heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche
Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt
weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. An Neumond gibt der Körper
leichter ab. Die Entgiftungsbereitschaft sollte für einen Kurzfastentag genutzt
werden, um Krankheiten vorzubeugen.



 



Mo.  Abnehmender Mond im
Krebs
 




"Niemand ist perfekt, aber JEDER ist einzigartig!" - Unbekannt. Heute:
Sich Zeit für Pausen nehmen. Körper u. Seele m. einem Ölbad beruhigen! Gesundheit:
Brust, Leber, Magen Galle. Viel trinken; entgiftenden Kräutertee; Leberwickel.
Günstig: Meditationen; Baden; Kneippen; feuchtigkeitsspendende Masken; kurz
lüften; Blattsalate essen; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen düngen, gießen; Rasen
mähen; Pflanzen wässern; oberirdische Schädlinge bekämpfen; pflegende
Gartenarbeiten. Auspflanzen/setzen: Winterkopfsalat, Chinakohl, Radicchio. Bei
Rosenkohl Spitzentrieb ausbrechen. Gründüngung säen bzw. einarbeiten. Ungünstig:
Haare waschen u. schneiden. Namenstage: Nikolaus v. Tolentino, Pulcherie, Theobald.



 



 Die.  Abnehmender Mond im Krebs  




"Ich rate allen Frauen: Haltet es nie für selbstverständlich, dass er Euch
liebt. Es ist immer gut, mit ihm zu flirten. Es ist ein großartiger Sport"
- Salma Hayek. Heute: Aktiv die Dinge umsetzen! Gesundheit: Tee trinken, der
funktionsanregend auf Magen, Leber u. Galle wirkt; leichte Kost; Leberwickel.
Günstig: Meditationen; Baden; Kneippen; Hautpflege; Masken; kurz lüften; Blattsalate
essen; Wäsche waschen; Reinigungsarbeiten b. grober Verschmutzung; Pflanzen
wässern; Gartenarbeiten. Auspflanzen/setzen: Winterkopfsalat, Chinakohl,
Radicchio. Bei Rosenkohl Spitzentrieb ausbrechen. Gründüngung säen bzw.
einarbeiten. Ungünstig: Haare waschen, schneiden. Namenstage: Aldemar, Josef,
Ludwig, Willibert.



 



Mi.   Abnehmender Mond im Löwen ab 5.02 Uhr



 



"Wenn Du etwas wissen
willst - lies darüber, wenn Du etwas lernen willst - studiere es, wenn Du etwas
meistern willst - unterrichte es!" - Yogi Bhajan. Heute: Günstig, gutes
Gelingen! Gesundheit: Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf. Rückengymnastik;
herzstärkenden Tee trinken. Günstig: Künstlerisches u. Kreatives; Haare schneiden;
Saunabesuch; Bäder; ausgiebig lüften; einkochen, konservieren, einlagern;
Getreide ernten; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen.
Auspflanzen/setzen: Winterkopfsalat, Chinakohl, Radicchio. Bei Rosenkohl
Spitzentrieb ausbrechen. Gründüngung säen bzw. einarbeiten.  Ungünstig: Körperliche Überanstrengung. Namenstage:
Degenhard, Guido, Maria, Marion, Rebekka. 



 



Do.   Abnehmender Mond im Löwen



 



"Wenn du alles glaubst, was
du liest, dann lies besser nichts" - Japanisches Sprichwort. Heute: erfolgreich,
handlungsorientiert! Gesundheit: Anstrengung f. d. Herz vermeiden, aber
Bewegung f. d. Kreislauf; Rückengymnastik; herzstärkenden Tee trinken. Günstig:
Künstlerisches u. Kreatives; Haare schneiden; Saunabesuch; Bäder; ausgiebig
lüften; einkochen, konservieren, einlagern; Marmelade kochen; Fruchtgemüse,
Obst, Beeren, Getreide ernten; oberirdische Schädlinge bekämpfen. Stecklinge v.
Beerensträuchern schneiden. Gründüngung säen bzw. einarbeiten. Ungünstig: Operation
an Herz, Wirbelsäule; Dauerwelle; Düngen; Malerarbeiten; Impfungen. Namenstage:
Amatus, Tobias, Notburg.   



 



 



Fr.   Abnehmender Mond in der Jungfrau ab 11.32 Uhr



 



"Die Liebe kam wieder in
der Gestalt eines anderen Mannes, in der Gestalt neuer Hoffnungen neuer
Träume" - Paulo Coelho. Heute: Sich Zeit für sich selber nehmen! Gesundheit:
Darm, Milz, Nerven. Ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren, jedoch
Mineralsalze nehmen. Günstig: Bäder; Haare schneiden (Frisur hält lange);
Dauerwelle; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; Erdarbeiten; Gartenarbeiten wie
Umtopfen, Umpflanzen; Obstgehölze stützen; Garten neu anlegen; Laufplatten
legen; Zäune u. Pfähle setzen; Stecklinge v. Beerensträuchern schneiden.
Gründüngung säen bzw. einarbeiten. Ungünstig: Marmelade, Cremen, Öle abfüllen -
Schimmelgefahr. Namenstage: Johannes, Chrysostomos, Dolores.   



 



 



Sa.  Abnehmender Mond in der
Jungfrau



 



"Eine gleichbleibende
Körperhaltung ist gut für die Meditation. Bewegung ist gut für das Denken"
- Vinoba Bhave. Heute: Ausmisten, Ordnung machen; Raum schaffen für mehr! Gesundheit:
Darm, Milz, Nerven. Leichte, gesunde Kost; Blutreinigungstee trinken
(Brennnesseltee). Günstig: Lernen, Schreiben; Bäder; Haare schneiden;
Dauerwelle; Heilkräuter v. jungen Pflanzen ernten u. Vorrat anlegen;
Erdarbeiten; Umtopfen, Umpflanzarbeiten; Garten neu anlegen. Aussäen:
Radieschen, Auspflanzen: Winterzwiebeln, Knoblauch. Gründüngung säen bzw.
einarbeiten. Ungünstig: Marmelade, Cremen, Öle abfüllen - Schimmelgefahr. Namenstage:
Avia, Dolores, Ludmilla, Melitta, Roland.



 



So.  Neumond um 4.12 Uhr -
Wechsel zur Waage ab 14.56 Uhr



 



"Eidgenössischer Bettag"
"Viele Schwierigkeiten haben - das vollendet den Willen; keine
Schwierigkeiten haben - das lässt das Sein verkommen" - Lingyuan. Heute:
Kraftvoll, etwas beginnen! Gesundheit: Höchste Entgiftungsbereitschaft des
Körpers; Kurzfastentag einlegen bzw. laufende Fastenkur beenden, viel trinken
zum Entschlacken. Günstig: Bäder; Haare schneiden; Dauerwelle; kurz lüften;
Mulch an Jungpflanzen ausbringen; Herbststauden aufbinden; Pflanzen m.
schwacher Wurzelbildung düngen; unterirdische Schädlinge bekämpfen. Stecklinge
von Beerensträuchern schneiden. Ungünstig: Salbenherstellung u. - abfüllung;
Einkellern - Fäulnisgefahr. Namenstage: Cornelius, Cyprian, Edith, Julia. 



Diese Seite wurde bisher 736 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-