Astrologie mit Herz und Verstand, Ihre Ausbildung in Berlin

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Freitag, 21. September 2012, 14:06

'Astrologie mit Herz und Verstand, Ihre Ausbildung in Berlin' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

Über die Kunst, ein Horoskop zu deuten, gibt es jede Menge Literatur. Wer nun aber glaubt, einfach nachschlagen und die richtigen Schlüsse ziehen zu können, merkt schnell, dass es doch nicht so leicht ist, wie gedacht. Woran liegt das?

Es gibt mehrere Gründe, warum ein astrologisches Nachschlagewerk nützlich ist, aber nicht ausreicht. Einer ist z.B., dass man das Deuten in der Synthese, d. h. nicht in Form von einzelnen Aspekten, sondern ganzheitlich miteinander verwoben, nicht zufriedenstellend aus Büchern lernen kann: In Büchern findet man nicht mehr als zwei Faktoren in der Kombination, während eine professionelle Deutung immer das Gesamtbild einbezieht.

Also was ergibt bspw. Mars in Quadratur zu Neptun, wenn Marz zugleich ein Trigon zum Mond bilden würde, selbst Herrscher des Aszendenten wäre  und auch noch  ein Sextil zu Sonne hätte, die wiederum eine Opposition zu Merkur bildet? Wie deutet man dann das Ganze zusammen? Da wird es komplex und genau das muss gelernt werden. Aber wie? Das erklärt die Literatur nicht, das kann man nur in einem systematischen Unterricht lernen.

Das Horoskop bildet seelische Potenziale ab, die nicht in vielen kleinen Schubläden von einander getrennt sind, sondern immer miteinander verwoben  und nur so wirksam sind. Schön und gut, aber wo beginnen und welche Prioritäten soll man setzen? Es hilft, sich bewusst zu machen, dass Sonne, Mond und die Planeten Symbole darstellen, die stets über einen Bedeutungsüberschuss verfügen, dessen Assoziationen jedoch niemals beliebig sind. Dies ist der Grund, warum astrologische Nachschlagewerke einem Wörterbuch ähneln, der Übersetzungen liefert, aber nicht das Sprechen einer Fremdsprache beibringt. Aber im Unterschied zum Spracherwerb, muss der Astrologie-Interessierte keine Vokabeln auswendig lernen und sich keine Regeln fest einprägen. Astrologie muss man viel eher „inhalieren“. Es heißt, sie soll eher in Form einer systematischen Selbsterfahrung Stück für Stück seelisch aufgenommen werden, dabei sollte ein erfahrener Lehrer diesn Lernprozess begleiten, der den Pfad zum Erfolg gut kennt.

Symbole sind also eine Art „gefühltes Wissen“, ein Instrumentarium, das wir mit dem Herzen und mit klarem Verstand differenziert anwenden müssen. Dann können wir mit dem Instrument Astrologie spielen und präzise Deutungen aus einem Horoskop entnehmen. Dann verwirren uns keine Widersprüche im Horoskop mehr, ganz im Gegenteil sie inspirieren uns, auch wenn sie sich erlauben, ein kleines Stückchen Geheimnis für sich zu behalten. Dieses Tatsache ist keineswegs frustrierend, sondern erzeugt eine schöpferische Spannung und nährt unsere Leidenschaft für die Astrologie.

 


Möchten Sie systematisch lernen, Horoskope zu deuten? Sind sie an einer seriösen Astrologie-Ausbildung interessiert? Dann schauen Sie sich bei uns um. Wir bieten eine staatlich zugelassene Ausbildung an.

Die nächste Ausbildung in Berlin beginnt am Sa. 13.10.12

Möchten Sie systematisch lernen, Horoskope zu deuten? Sind sie an einer seriösen Astrologie-Ausbildung interessiert? Dann schauen Sie sich bei uns um. Wir bieten eine staatlich zugelassene Ausbildung an. Sie haben die Wahl zwischen Astrologie-Seminaren in Berlin / Hamburg, einem Fernkurs oder einem Studium in unseren Online-College, jetzt auch mit Astrologie-Webinaren

 

 

Diese Seite wurde bisher 614 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Born to be wild
Stier
Das Leben lieben
Zwillinge
Neugier auf das Leben
Krebs
Mit Kind und Kegel
Löwe
Ehre, wem Ehre gebührt
Jungfrau
Hauptsache gesund
Waage
Schau mir in die Augen, Kleines
Skorpion
Blick hinter die Maske
Schütze
Auf in die große weite Welt
Steinbock
Zielstrebigkeit zahlt sich aus
Wassermann
Mut zum Abenteuer
Fische
Fantasievolle Träume
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-