Der Mondkalender vom 5. – 11. November 2012

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 8. November 2012, 13:59

'Der Mondkalender vom 5. – 11. November 2012' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 5. – 11. November 2012

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist abnehmend bis zu Neumond am 13. November - Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung. Richtige Zeit f. d. Setzen u. Säen v. Pflanzen, deren unterirdisches Wachsen wichtig ist.

Mo. Abnehmender Mond im Löwen ab 20.40 Uhr

"Wenn einer allein träumt, dann bleibt es ein Traum. Wenn aber wir alle gemeinsam träumen, dann wird es Wirklichkeit" - H. Camara. Heute: Aktiv den Tag gestalten; Veränderungen einleiten! Gesundheit: Brust, Leber, Magen, Galle. Leichte Kost; entgiftenden Kräutertee; Leberwickel. Günstig: Meditationen; Baden; Kneippen; Hautpflege; feuchtigkeitsspendende Masken; kurz lüften; Blattsalate essen; Wäsche waschen; Zimmerpflanzen düngen, gießen; Pflanzen zurückschneiden. Bei Bedarf Chicorée zum Bleichen eintopfen. Schnittlauch ausgraben und evtl. eintopfen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Ungünstig: Haare waschen u. schneiden. Namenstage: Berthild, Blandine, Emmerich, Elisabeth.

Die. Abnehmender Mond im Löwen

"Niemand hätte je den Ozean überquert, wenn er die Möglichkeit gehabt hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen" - Ch. F. Kettering. Heute: In der Ruhe liegt die Kraft! Gesundheit: Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf. Rückengymnastik u. lockernde Massagen; herzstärkenden Tee trinken. Günstig: Künstlerisches u. Kreatives; Haare schneiden; Saunabesuch; Bäder; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Marmelade kochen; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Ungünstig: Operation an Herz, Wirbelsäule; Dauerwelle; Düngen; Impfungen; körperliche Überanstrengung. Namenstage: Christine, Erlfried, Hl. Leonhard, Rudolf.

Mi. Abnehmender Mond im Löwen

"Wenn ein Mensch unter der Wirkung seiner Gefühle steht, kommt sein wirkliches Selbst zum Vorschein" - Dale Carnegie. Heute: Die richtige Mischung finden; sich Raum für sich selber nehmen! Gesundheit: Anstrengung für das Herz vermeiden; lockernde Massagen u. Rückengymnastik; herzstärkenden Tee trinken. Günstig: Künstlerisches u. Kreatives; Haare schneiden; Saunabesuch; aphrodisierende Bäder; Räume u. Betten ausgiebig lüften; Marmelade kochen; neue Feuerungsanlagen zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Obstgehölze, Beerensträucher ausschneiden. Laub rechen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Ungünstig: körperliche Überanstrengung. Namenstage: Engelbert, Ernst, Baldus, Karina.

Do. Abnehmender Mond in der Jungfrau ab 5.36 Uhr

"Muße ist das Kunststück, sich selbst ein angenehmer Gesellschafter zu sein" - K. H. Waggerl. Heute: Handfestes Tun ist jetzt gefragt! Gesundheit: Darm, Milz, Nerven. Ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren, jedoch Mineralsalze nehmen; nervenstärkenden Tee trinken. Günstig: Lernen, Schreiben; heilende Bäder u. Masken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten; Schuhe pflegen; Zimmerpflanzen umtopfen; Erdarbeiten. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Baumscheiben lockern u. ausreichend mit Kompost versorgen. Ungünstig: Salbenherstellung u. - abfüllung; Einkellern - Fäulnisgefahr. Namenstage: Gottfried, Gregor, Johannes, Martin von Tours.

Fr. Abnehmender Mond in der Jungfrau

"Kein größeres Verbrechen gibt es als nicht kämpfen wollen, wo man kämpfen muss" - Friedrich Wolf. Heute: Liegen Gebliebenes erledigen! Gesundheit: Ballaststoffreich u. kochsalzarm ernähren, jedoch Mineralsalze nehmen; nervenstärkenden Tee trinken. Günstig: Lernen, Schreiben; Haare schneiden (Frisur hält lange); Bäder u. Masken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten; Schuhe pflegen; Zimmerpflanzen umtopfen; Erdarbeiten. Rosen anhäufeln. Wintergemüse abdecken. Artischocken mit Laub anhäufeln. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Ungünstig: Salbenherstellung u. - abfüllung; Einkellern - Fäulnisgefahr. Namenstage: Herfried, Ragnulf, Theodor, Roland.

Sa. Abnehmender Mond in der Waage ab 10.36 Uhr

"An sich selbst muss der Mensch in Erfahrung bringen, wie dem anderen zumute ist" - Wilhelm Raabe. Heute: Den Freiraum anderer achten; nichts erzwingen! Gesundheit: Niere, Blase, Hüfte. Heilende Bäder nehmen; auf fettarme Ernährung achten; spätnachmittags viel trinken; Brennnesselkur bei Hautunreinheiten bis 13.11.; nicht auf kaltem Boden sitzen. Günstig: Reinigende, klärende Haupflege; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Fenster putzen; Parkettboden reinigen. Rosen anhäufeln. Wintergemüse abdecken. Artischocken mit Laub anhäufeln. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Andreas, Eduard, Hermann, Leo, Justus.

So. Abnehmender Mond in der Waage

"Martinstag" "Musik allein ist die Weltsprache und braucht nicht übersetzt zu werden. Da spricht Seele zu Seele" - B. Auerbach. Heute: Grundstimmung gut. Wieder mehr auf Andere zugehen - gemeinsame Aktivitäten genießen! Gesundheit: Niere u. Blase warmhalten; Gymnastik machen; Entwässernden, entschlackenden Tee trinken; heilende Bäder nehmen; auf fettarme Ernährung achten; Brennnesselkur; nicht auf kaltem Boden sitzen. Günstig: Reinigende, klärende Haupflege; ausgiebig Räume u. Betten lüften; Milchverarbeitung. Katzenklo, Käfige oder Aquarium säubern. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Obstlager lüften. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Agnes, Bruno, Hl. Martin.

Diese Seite wurde bisher 700 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-