Der Mondkalender vom 12. - 18. November 2012

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 15. November 2012, 03:47

'Der Mondkalender vom 12. - 18. November 2012' - Beitrag von Dagmar Fröhlich

Der Mondkalender vom 12. - 18. November 2012

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Am Dienstag ist Neumond - nutzen Sie diese Zeit für einen Neustart, lösen Sie sich von alten Mustern und Strukturen, die überholt sind. Ab Mittwoch ist der Mond wieder zunehmend – Zeit der Kräftezufuhr. Der Körper ist aufnahmefähiger, so werden z. B. Nährstoffe vom Organismus fast vollständig verarbeitet. Die Selbstheilungskräfte des Körpers sind nun besonders aktiv, das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Nutzen Sie diese Tage zum Auftanken und Regenerieren!

Mo. Abnehmender Mond im Skorpion ab 12.11 Uhr

„Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die wirkliche Wirklichkeit ist" - Paul Watzlawick. Heute: Grundstimmung gut; nach innen horchen - sich von überholten Verhaltensmustern, Süchten ablösen; auch Ausmisten von alten Gegenständen ist jetzt günstig; keine Verträge! Gesundheit: auf fettarme Ernährung achten; heilende Bäder; nicht auf kaltem Boden sitzen; warm anziehen und viel (Kräutertee, Wasser) trinken. Günstig: Reinigende, klärende Pflege f. die Haut; ausgiebig Räume u. Betten lüften; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Fenster putzen; Laub rechen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Obstlager lüften. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Adelheid, Diego, Kunibert.

Die. Neumond im Skorpion um 23.09 Uhr

"Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt" - H. Hesse. Heute: Gute Ideen aufschreiben oder umsetzen; Kraftvoll, etwas beginnen! Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; viel trinken; Kurzfasttag einlegen; Fastenkur beenden; Alkohol, Nikotin, Fleisch vermeiden. Günstig: Menschen; Tiefenreinigung der Haut; Nährbäder, Masken, Cremes mit frischen Heilkräutern verwenden; Grobe Reinigungsarbeiten m. Wasser; Wäsche waschen; Umzüge f. Mensch u. Tier; Kranke Zimmerpflanzen zurückschneiden u. gießen. Ungünstig: Operationen an Harnleiter, Gebärmutter, Prostata; Konfrontationen; Milchverarbeitung. Namenstage: Eugen, Gertrud, Stanislaus, Wilhelm.

Mi. Zunehmender Mond in Schütze ab 11.53 Uhr

"Jeder, der einen anderen schlechtmacht, wird es dadurch selbst" - Seneca. Heute: Bewusst den Tag begehen; Sich mehr Raum für Nähe zu Ihren Lieben nehmen! Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Gymnastik u. Massage für Muskeln u. Oberschenkel; eingewachsene Nägel korrigieren; Babys abstillen bis 28. November. Günstig: Klärende Gespräche; Dauerwelle u. Farbe; Massagen zur Muskellockerung; ausgiebig lüften; Brot u. Kuchen backen; Früchte einmachen u. einfrieren; Marmelade kochen. Hochgewachsenes Gemüse setzen. Obstbäume veredeln. Schädlinge bekämpfen. Petersilie eintopfen. Ungünstig: lange Wanderungen für Untrainierte. Namenstage: Alberich, Bernhard, Sidonius.

Do. Zunehmender Mond in Schütze

"Die Schwierigkeit liegt im Verstehen. Sobald man etwas verstanden hat, fällt das Handeln leicht" - Sun Yat-sen. Heute: Konflikte beilegen; Achtsam sein, überlegt handeln! Gesundheit: Sanfte Behandlung von Ischias u. Gicht; Gymnastik u. Massage f. Muskeln u. Oberschenkel; eingewachsene Nägel korrigieren; Babys abstillen. Günstig: Klärende Gespräche; Saunabesuch; Dauerwelle u. Farbe; ausgiebig lüften; Brot u. Kuchen backen; Früchte einmachen u. einfrieren; Marmelade kochen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Fenster putzen. Bei frostfreiem Wetter Obstbäume u. Beerensträucher pflanzen. Ungünstig: Operationen, speziell an Muskeln, Oberschenkel, Venen. Namenstage: Albertus, Magnus.

Fr. Zunehmender Mond im Steinbock ab 11.37 Uhr

"Wir geben uns zu wenig Rechenschaft darüber, wie viel Enttäuschung wir anderen bereiten" - Heinrich Böll. Heute: Nutzen Sie Ihr kreatives Talent, aktiv etwas gestalten! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Umschläge f. Knie u. Gelenke; Massagen zum Kräftigen u. Regenerieren. Günstig: Hautpflege m. Bädern, Cremen, Ölen u. Salben; Gesichtspackungen zur Straffung; Massagen; Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Nagelpflege; Wurzelgemüse einfrieren; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren. Bei frostfreiem Wetter Obstbäume u. Beerensträucher pflanzen. Ungünstig: Chem. Reinigung; Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Answald, Gertrud, Margareta, Otmar.

Sa. Zunehmender Mond im Steinbock

"Glück - Es ist eine innere Freude, die von außen nicht zerstört werden kann" - Weisheit des Hinduismus. Heute: Achten Sie mehr darauf wie Sie auf andere wirken, was Sie bei anderen auslösen! Gesundheit: Schonung bei Knieerkrankungen; Umschläge f. Knie u. Gelenke; Massagen zum Kräftigen u. Regenerieren. Günstig: Hautpflege m. Bädern, Cremen, Ölen u. Salben; Gesichtspackungen zur Straffung; Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Nagelpflege; Wurzelgemüse einfrieren; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren. Laubgehölze pflanzen bzw. versetzen. Ungünstig: Ausgiebig lüften b. kalter Witterung; chem. Reinigung. Namenstage: Edmund, Florin, Gregor, Viktoria.

So. Zunehmender Mond im Wassermann ab 13.11 Uhr

"Volkstrauertag" "Der Weg des Menschen ist ein Heimweg zu seinem göttlichen Urgrund, ein Erwachen zu dem, was wir zutiefst sind" - Willigis Jäger. Heute: Meditation und bewusstes Wahrnehmen sollten diesen Tag begleiten! Gesundheit: Belastungen f. Knochen u. Gelenke vermeiden; Umschläge m. Olivenöl f. Knie u. Gelenke; Massagen zum Kräftigen u. Regenerieren. Günstig: Hautpflege; Gesichtspackungen zur Straffung; Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren. Frühbeet vor starken Frösten schützen. Laubgehölze pflanzen bzw. versetzen. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Gelasius, Udo, Odo.

Diese Seite wurde bisher 534 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-