Der Mondkalender vom 26. November - 2. Dezember 2012

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 29. November 2012, 11:37

'Der Mondkalender vom 26. November - 2. Dezember 2012' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 26. November - 2. Dezember 2012

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Am Mittwoch ist Vollmond - nutzen Sie diese Zeit. Schonung u. Erholung nützen Körper u. Geist. Der Vollmondtag selber sollte in Glück und Dankbarkeit verbracht werden! Ab Donnerstag ist der Mond wieder abnehmend - viele Tätigkeiten des Lebens gelingen leichter. Eingriffe in den Körper (Operationen) heilen besser und schneller. Haareschneiden hält länger nach. Wäsche wachen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Das Düngen der Pflanzen zeigt bessere Wirkung.

Mo. Zunehmender Mond im Stier

"Wenn wir uns auf das konzentrieren, was wir wollen, beginnen sich die Dinge mit absoluter Vollkommenheit ineinanderzufügen" - Paulo Coelho. Heute: Grundstimmung gut; Denken Sie daran - in der Ruhe liegt die Kraft! Gesundheit: Ohren, Zähne, Hals, Kiefer. Vorbeugend u. bei Halsschmerzen m. Salbeitee gurgeln; kochsalzarm essen; viel trinken; sich draußen aufhalten, aber Hals u. Ohren schützen. Günstig: Heilende Bäder; Hautpflege; kurz lüften; Wurzelgemüse einmachen/einfrieren; trockene Reinigungsarbeiten z. B. Fußböden kehren; malern u. lackieren. Laubgehölze pflanzen bzw. versetzen. Ungünstig: zu leichte Kleidung, auch bei warmer Witterung. Namenstage: Albert, Adalbert, Bertger, Ida, Konrad.

Die. Zunehmender Mond im Stier

"Rein materielle Zufriedenheit ist vergänglich und hat immer Unzufriedenheit zur Folge. Wahres Glück kann nur auf dem spirituellen Weg erreicht werden" - Jan Spiller. Heute: Der rückläufige Merkur endet heute. Grundstimmung gut. Nutzen Sie die Vollmondphase - Tanken Sie sich auf, Meditieren Sie! Gesundheit: Zugluft u. Lärmbelästigung meiden; vorbeugend u. bei Halsschmerzen mit Salbeitee gurgeln; Johanniskrautöl f. d. Ohren; kochsalzarm essen; viel trinken. Günstig: Heilende Bäder; Hautpflege; kurz lüften; Wurzelgemüse einmachen/einfrieren. Laubgehölze pflanzen bzw. versetzen. Ungünstig: zu leichte Kleidung, auch bei warmer W itterung. Namenstage: Ada, Günther, Oda, Virgilius.

M i. Wechsel in die Zwillinge ab 1.59 Uhr - Vollmond um 15.47 Uhr

"Der Mensch ist größer als er weiß" - Jörg Zink. Heute: Umgeben Sie sich mit den Dingen, die Ihnen Kraft geben! Gesundheit: Schulter, Arme, Hände, Lunge. Höchste Aufnahmebereitschaft des Körpers f. Heilmittel, Massagen, Bäder, Salben; Atemübungen; Yoga, Tanzen, Spazierengehen, Rad fahren, Wandern; Babys letztes Mal stillen. Günstig: Kräftigende Massagen; Hautpflege, speziell Handpflege; ausgiebig lüften; Schuhe imprägnieren; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Weihnachtsbäckerei herstellen; Keime u. Sprossen ansetzen. Ungünstig: Operationen jeder Art; Impfungen; Überanstrengung; Alkohol, Nikotin, Stress. Namenstage: Berta, Gerhard, Gunther.

Do. Abnehmender Mond in den Zwillingen

"Ich suche nicht, ich finde" - P. Picasso. Heute: Gemeinsame Unternehmungen! Gesundheit: Beginn einer Diät oder Fastenkur, bis 13. 12.; viel trinken; Atemübungen; gezielte Schultergymnastik; Yoga, Tanzen, Spazierengehen, Rad fahren, Wandern. Günstig: Gute Kosmetiktermine bis 13.12.; Haare tönen u. pflegen; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Weihnachtsbäckerei herstellen; Keime u. Sprossen ansetzen; Ranken u. Blumen pflanzen u. düngen. Schädlinge bekämpfen. Öl schlürfen u. zur Entgiftung kauen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Obstlager lüften. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Fingernagelpflege. Namenstage: Franz Joseph, Friedrich, Jolanda, Jutta.

Fr. Abnehmender Mond im Krebs ab 14.56 Uhr

"Humor ist der beste Schwimmring auf dem Strom des Lebens" - W. Raabe. Heute: Erledigen Sie alles, was liegen geblieben ist! Gesundheit: Warzen u. Hühneraugen entfernen; gezielte Schultergymnastik; viel trinken; Atemübungen; Yoga, Tanzen, Spazierengehen, Rad fahren, Wandern; Ausruhen, entspannen, loslassen. Günstig: Kosmetiktermine; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Schuhe imprägnieren; Fenster putzen; Schädlinge bekämpfen. Gründüngung säen bzw. in den Boden einarbeiten. Obstlager lüften. Ungünstig: Operationen an Schulter, Arme, Hände, Lunge u. b. 21.12., auch an Muskeln, Oberschenkel, Venen; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Fingernagelpflege. Namenstage: Bernhard, Hl. Andreas.

Sa. Abnehmender Mond im Krebs

"Werde dir bewusst, dass die Angst, Energie zu verlieren, an sich schon deine Energie reduziert u. praktisch zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung wird" - S. V. Bretz. Heute: Sich Zeit für Ruhe nehmen! Gesundheit: Brust, Magen, Leber, Galle. Den Körper entgiften; auf leichte Ernährung achten; Fußreflexzonenmassagen; mit Heilkräutern inhalieren; viel trinken. Günstig: Meditationen; Baden, Kneippen; kurz lüften; Blattsalate essen; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Wäsche waschen; Wasserinstallation; Holz einschlagen. Ungünstig: Alkohol u. schwer verdauliche Speisen; Milchverarbeitung; Haare schneiden; Holzboden u. Täfer verlegen. Namenstage: Bianca, Blanka, Charles, Edmund, Natalie.

So. Abnehmender Mond im Krebs

"1. Advent" "Gott ist immer da", sagt Meister Eckhart, "aber wir sind nicht immer da" - U. Kasparick. Heute: günstig, gutes Gelingen! Gesundheit: Tee trinken, der funktionsanregend auf Brust, Magen, Leber, Galle wirkt; leichte Kost um Leben u. Magen zu entlasten; Fußreflexzonenmassagen; mit Heilkräutern inhalieren; viel trinken. Günstig: Meditationen; Baden, Kneippen; kurz lüften; kohlenhydratarm kochen; frische Blattsalate essen; Zimmerpflanzen (auch Orchideen) gießen u. düngen. Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Ungünstig: Alkohol u. schwer verdauliche Speisen; Milchverarbeitung; Haare schneiden; Holzboden u. Täfer verlegen. Namenstage: Aurelia, Bibiana, Paulina

Diese Seite wurde bisher 773 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-