Der Mondkalender vom 30. Dezember 2013 - 5. Januar 2014

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 30. Dezember 2013, 14:23

'Der Mondkalender vom 30. Dezember 2013 - 5. Januar 2014' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 30. Dezember 2013 - 5. Januar 2014

Ihnen einen wirklich guten Rutsch!
Gehen Sie mit einem friedvollen Herz ins Neue Jahr - mit dem Bewusstsein das Sie und auch alle anderen immer das Bestmögliche getan haben. Wenn es Sie oder die andern anders Tun hätten können, hätten es Sie und die Anderen auch getan.
Geben Sie besonders 2014 Ihrer heiteren und liebenden Seite mehr Raum!
Alles Liebe Ihre Dagmar Fröhlich

Am Montag ist Neumond - Nutzen Sie diese Zeit für einen wirklichen Neubeginn. Befreien Sie Ihren Geist von alles, was ihn belastet. Ab Dienstag ist der Mond wieder zunehmend - alles, was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt stärker. Dagegen brauchen alle Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben u. Verträge.

Mo. Abnehmender Mond im Schützen

"Die Wurzel alles Bösen in der Welt ist der Mangel an Liebe zu sich selbst" - Thomas von Aquin. Heute: Liegen Gebliebenes erledigen! Gesundheit: Muskeln, Oberschenkel, Venen. Entschlackendes, Reinigendes wirkt heute besonders gut; Gymnastik u. Massagen f. Muskeln u. Oberschenkel; Hühneraugen u. Warzen entfernen. Günstig: Saunabesuch, Massagen; Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; lüften; neue Kachelöfen u. Herde anheizen; Vogelfutter nachfüllen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Schuhe, Skikleidung imprägnieren; Bauholz schlagen. Ungünstig: Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln; Impfungen; Zimmerpflanzen umtopfen. Namenstage: Felix I., German, Hermine, Lothar, Margot, Minna.

Die. Abnehmender Mond im Steinbock ab 19.02 Uhr

"Silvester" "Es lebt nur der, der lebend sich am Leben freut" - Menander. Heute: Alles Loslassen und Erledigen was Sie nicht mehr mitnehmen wollen ins Neue Jahr - Frieden finden! Gesundheit: Alles Entschlackende, Reinigende wirkt heute besonders gut; Gymnastik u. Massagen f. Muskeln u. Oberschenkel; Hühneraugen u. Warzen entfernen. Günstig: Saunabesuch, Massagen; Schuppen, Fußpilz, Akne behandeln; lüften; neue Kachelöfen u. Herde anheizen; Vogelfutter nachfüllen; Milchverarbeitung; Schuhe, Skikleidung imprägnieren; Bauholz schlagen. Ungünstig: Operation an Venen, Oberschenkel, Muskeln; Impfungen; Zimmerpflanzen umtopfen. Namenstage: Apollonia, Balduin, Melanie, Silvester.

Mi. Neumond im Steinbock um 12.15 Uhr

"Neujahr" "Entscheide dich für ein Leben aus dem Herzen, für den Weg der Liebe. Er führt dich zurück zu deinem natürlichen Zustand, zu innerem und äußerem Frieden, zur Freude, zur Freiheit, in die Fülle und in ein erfülltes Herz" - Robert Betz. Heute: Kraftvoll und bestimmt etwas beginnen! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Höchste Entgiftungsbereitschaft des Körpers; Kurzfastentag einlegen; viel trinken zum Entschlacken; heilendes Bad; Massagen zur Entspannung. Holz schlagen (fault nicht, wird sehr hart). Günstig: Peeling f. d. Haut; Nagelpflege; guter Umzugstermin f. Mensch u. Tier; Klauen-, Horn-, Huf-, Fellpflege bei Tieren. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Maria, Wilhelm von Dijon.

Do. Zunehmender Mond im Wassermann ab 18.04 Uhr

"Hl. Basilius" "Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge" - aus China. Heute: Ihr Geist ist besonders wach - nutzen Sie das für Ihren Alltag! Gesundheit: Knie u. Gelenke schonen; heilendes Bad; Umschläge m. Olivenöl für Knie u. Gelenke; lockernde Massagen. Günstig: Hautpeeling; Hautpflege m. Bädern, Cremen, Ölen u. Salben; Nagelpflege; Haarpackungen; Dauergebäck herstellen; Klauen-, Horn-, Huf-, Fellpflege bei Tieren; Frühbeet vor starken Frösten schützen. Bei frostfreiem Wetter Laubgehölze verpflanzen. Ungünstig: Jede Art v. Operation, speziell jedoch an Knie, Knochen, Gelenke, Haut; ausgiebig lüften; chem. Reinigung. Namenstage: Basilius, Gregor, Dietmar, Makarius.

Fr. Zunehmender Mond im Wassermann

"Hoffnung hilft mir, anzukommen, auch wenn mein Weg beschwerlich ist" - Buddhi Maya Sherpa. Heute: Ausflug machen, kulturelle Veranstaltung besuchen, Kino gehen! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Beine öfters hochlegen; Kreislauf nicht unnötig belasten; eingewachsene Nägel korrigieren; viel trinken. Günstig: Massagen; nährende Hautmasken; Haare färben u. entfärben; Fußbäder; Nagelpflege; Milchverarbeitung; ausgiebig lüften; Dinge ordnen Vögel füttern. Kaltkeimer säen. Knollen u. Zwiebeln vortreiben lassen. In Anzuchttöpfen Pelargonien säen. Bei mildem Wetter Obstlager lüften. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe. Namenstage: Genoveva, Daniel, Irmina.

Sa. Zunehmender Mond in den Fischen ab 17.59 Uhr

"In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat" - F. Nietzsche. Heute: Ausgewogenheit, Harmonie und Fährnis! Gesundheit: Langes stehen vermeiden, Beine öfters hochlegen; Kreislauf nicht unnötig belasten; eingewachsene Nägel korrigieren; viel trinken. Günstig: Ausflug machen; kulturelle Veranstaltungen; Kreativität leben; kräftigende Massagen; nährende Hautmasken; Haare färben u. entfärben; Fußbäder; Milchverarbeitung; ausgiebig lüften; Vögel füttern. Kaltkeimer säen. Knollen u. Zwiebeln vortreiben lassen. In Anzuchttöpfen Pelargonien säen. Bei mildem Wetter Obstlager lüften. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen; Alkohol, Nikotin, Giftstoffe. Namenstage: Angela, Isabella, Marius, Roger.

So. Zunehmender Mond in den Fischen

"Selbst wenn alles um dich herum zusammenbräche und zerfiele, würdest du im tiefsten Innersten weiterhin einen Kern von Frieden fühlen. Du wärst vielleicht nicht glücklich, aber du wärst voller Frieden" - Eckhart Tolle. Heute: Nichts, Neues starten! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Hohe Wirksamkeit v. Medikamenten u. Heilmitteln; Babys abstillen b. 16.1., Fußreflexzonenmassagen. Günstig: Meditationen; Kneippen; Nährbäder; Masken; Massagen; Fußbäder; kurz lüften; Pflanzen gießen u. düngen. Im Treibhaus Kohlrabi aussäen. Bei Trockenheit Nadelgehölze u. Rhododendren an frostfreien Tagen wässern. Ungünstig: Warzenbehandlung speziell an den Füßen; Milchverarbeitung. Namenstage: Emilie, Gerlach.

Diese Seite wurde bisher 726 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-