Der Mondkalender vom 4. - 10. August 2014

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 7. August 2014, 11:19

'Der Mondkalender vom 4. - 10. August 2014' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 4. - 10. August 2014


Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Am Sonntag ist Vollmond - alles, was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt stärker. Dagegen brauchen alle Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben u. Verträge. Vollmondtag: "Wer bei Vollmond", sagt Spiros, "nicht wenigstens einmal mit dem Mond anstößt, ist ein Banause und verdient kein Glück".

Mo. Zunehmender Mond im Skorpion

"Begangene Fehler können nicht besser entschuldigt werden als mit dem Geständnis, dass man sie als solche erkenne" - P. C. de la Brava. Heute: Nichts Neues starten! Gesundheit: Harnleiter, Gebärmutter, Prostata. Sitzbäder bei Frauenleiden; Schonung für Schwangere; kalte Füße vermeiden; eingewachsene Nägel korrigieren; Alkohol, Nikotin u. Fleisch meiden. Günstig: Nährbäder, Masken, Cremes m. frischen Heilkräutern verwenden; Massagen; kurz lüften; Wäsche waschen; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Zimmerpflanzen gießen; Garten wässern; stachlige Pflanzen pflegen; Schnecken bekämpfen. Ungünstig: Maler- u. Holzarbeiten; Obstbäume ausschneiden. Namenstage: Dominikus, Johannes Maria Vianney.



Die. Zunehmender Mond im Schützen ab 12.20 Uhr

"Die empfangene Ungerechtigkeit zu verzeihen, bedeutet, sich selbst die Wunde seines Herzens heilen" - Vinzenz von Paul. Heute: Sich Zeit für Ihre eigenen Bedürfnisse nehmen! Gesundheit: Kürbiskernextrakt bei Prostataleiden; Sitzbäder bei Frauenleiden; Schonung für Schwangere; kalte Füße vermeiden; eingewachsene Nägel korrigieren; Alkohol, Nikotin u. Fleisch meiden. Günstig: Nährbäder, Masken, Cremes verwenden; anregende Massagen; kurz lüften; Wäsche waschen; grobe Reinigungsarbeiten mit Wasser; Zimmerpflanzen gießen; Garten wässern; stachelige Pflanzen pflegen; Schnecken bekämpfen. Ungünstig: Maler- u. Holzarbeiten; Obstbäume ausschneiden. Namenstage: Afra, Isolde, Oswald.



M i. Zunehmender Mond im Schützen

"Unglück wird zum Glück, wenn man es bejaht" - Hermann Hesse. Heute: Ihre optimistische Seite - sollte jetzt im Vordergrund stehen; Motivieren Sie sich und Ihr Umfeld! Gesundheit: Venen, Oberschenkel, Muskeln. Sanfte Behandlung von Ischias u. Gicht; Übungen u. Massagen zur Muskellockerung; Saunabesuch m. Wechselbädern; eingewachsene Nägel korrigieren. Günstig: Dauerwelle u. Farbe; Massagen; ausgiebig lüften; Obst dörren f. Birnenbrot; Früchte einmachen/einfrieren; Marmelade kochen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Brot backen; Früchte zum Lagern ernten; Obstbäume veredeln. Ungünstig: Lange Wanderungen für Untrainierte; Düngen u. Hackarbeiten. Namenstage: Adelheid, Gilbert.



Do. Zunehmender Mond im Steinbock ab 15.40 Uhr

Uhr"Vertrauen ist eine Oase im Herzen, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird" - Khalil Gibran. Heute: Widerstände als Herausforderung sehen; daran wachsen; um gestärkt weiterzugehen! Gesundheit: Massagen u. Übungen zur Muskellockerung; Saunabesuch m. Wechselbädern; eingewachsene Nägel korrigieren. Günstig: Dauerwelle u. Farbe; Massagen; ausgiebig lüften; Früchte einmachen/einfrieren; Marmelade kochen; Milchverarbeitung; Obst dürren f. Birnenbrot; Brot backen; Rosen, Fruchtpflanzen, Obstbäume u. -sträucher pflegen; Früchte zum Lagern ernten. Ungünstig: Impfungen; lange Wanderungen f. Untrainierte; Düngen u. Hackarbeiten. Namenstage: Afra, Donatus, Julian, Kajetan, Sixtus.



Fr. Zunehmender Mond im Steinbock

"Das Glück ist im Grunde nichts anderes als der mutige Wille, zu leben, indem man die Bedingungen des Lebens annimmt" - Maurice Barrès. Heute: Die Tage so kurz vor Vollmond sollten Sie nutzen, um die Dinge zu tun, die Ihnen Kraft u. Energie geben! Gesundheit: Gelenke, Knie, Haut, Knochen. Knie u. Gelenke schonen; Massagen zum Kräftigen; gute Aufnahme von Nährsalzen. Günstig: Nagelpflege nach Sonnenuntergang; Gesichtspackungen zur Straffung; Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten. Ungünstig: Impfungen; chemische Reinigung. Namenstage: Cyriakus, Dominikus, Famian, Hildegar, Hilger.



Sa. Zunehmender Mond im Wassermann ab 15.53 Uhr

"Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen" - Dieter Hildebrandt. Heute: Ihrer originellen und witzigen Seite sollten Sie einfach viel mehr Raum geben! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Knie u. Gelenke schonen; gute Aufnahme von Nährsalzen; warme Kleidung mitnehme trotz Sonne. Günstig: Hautpflege, Feuchtigkeitsmasken, Gesichtspackungen zur Straffung; Massagen; Nagelpflege; Brot backen; Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebeln, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung; chemische Reinigung. Namenstage: Altmann, Edith Stein, Hatumar, Romanus.



So. Vollmond um 20.10 Uhr im Wassermann

"Hl. Laurentius" "Wenn wir den Fokus auf den Atem, ein Wort, ein Mantra oder einen Laut richten, werden Beobachter und Atem eins" - Willigis Jäger. Heute: Ein Tag, den Sie nutzen sollten für Meditation und Energiearbeit! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Höchste Aufnahmebereitschaft des Körpers für Mineralien, Vitamine, Heilmittel, Medikamente; Babys letztes Mal anlegen; zu langes Stehen vermeiden; viel frische Luft tanken; Kreislauf schonen. Günstig: Alle Pflegeanwendungen; ausgiebig lüften; Backen; Aufräumarbeiten; Pilze sammeln; Kälber letztes Mal tränken. Ungünstig: Kräuter lagern; Zimmerpflanzen gießen; Pflanzarbeiten. Namenstage: Asteria, Astrid, Laurentius.




Diese Seite wurde bisher 813 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Edle teilvergoldete 925er Opal Silberohrstecker
Ein Paar ausgesprochen schöne teilvergoldete und gebürstete Silberohrstecker (Silber 925) mit je einem fein schimmernden ovalen australischen Edelopal besetzt.
925er Silberohrringe mit leuchtendem Kaneol
Ein Paar sehr gut gearbeitete Ohrringe aus poliertem Silber 925, besetzt mit je einem bildschönen ovalen indischen Karneol.
925er Silberring mit leuchtendem Aquamarin
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925, besetzt mit einem wunderbar leuchtenden facettierten runden brasilianischen Aquamarin. Der vergoldete runde Ringkopf...
Breite elegante 925er Silberarmspange
Eine breite polierte Armspange aus Silber 925. Diese formschöne handgearbeitete und leicht nach innen gewölbte Armspange hat eine max. Breite von 50 mm und ein Gewicht von 48,5 Gramm.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-