Vorschau der AstroPraxis auf den Monat Dezember 2014

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Samstag, 6. Dezember 2014, 11:32

Vorsichtiger Optimismus löst Krisenbewältigung und die Auseinandersetzung mit den Schatten der Vergangenheit ab

Im Dezember zeigen sich deutlich voneinander trennbare Entwicklungen. In der ersten Monatshälfte setzen sich Strömungen aus dem Vormonat fort und verfestigen sich. Nach der Monatsmitte findet ein Stimmungs- und Themenwechsel statt. Die Folgen der gewichtigen Entwicklungen der zweiten Novemberhälfte wirken auch im Dezember noch nach und so startet der Monat unter Umständen noch in einer Stimmung von Tristheit und Schwere. Insbesondere die Mars/Pluto-Konjunktion vom 11.11., aber auch die drei Saturn-Konjunktionen mit den inneren Planeten im November haben Folgen. Verunsicherung, Zweifel und Hilflosigkeit sind die Folgen einer Erfahrung, dass bisherige Lösungsansätze für das eigene Leben nicht mehr funktionieren. Alte Werte und Modelle haben sich nun aufgelöst und taugen nichts mehr, um die eigene Welt zu ordnen und zu beherrschen. Weiter lesen im Blog der AtroPraxis...



Liebe Leser und Leserinnen,

wir geben Ihnen gern Auskunft über unser Angebot
in Hamburg unter: 040-280 509 50
in Berlin unter: 030- 479 086 96.

Das Sekretariat der Ausbildungszentren ist jeweils von Mo.- bis Do. von 13.00 bis 18.00 und Fr. von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Möchten Sie mehr über Astrologie erfahren?

Sind Sie an einer

Aus- oder Weiterbildung im Fernkurs interessiert?

Oder in Seminaren in Berlin oder Hamburg?


Herzliche Grüße

Ihre

Helen Fritsch

Leiterin der Astropraxis
Erste Vorsitzende des Deutschen Astrologen-Verbandes e. V. (DAV)




Diese Seite wurde bisher 423 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Born to be wild
Stier
Das Leben lieben
Zwillinge
Neugier auf das Leben
Krebs
Mit Kind und Kegel
Löwe
Ehre, wem Ehre gebührt
Jungfrau
Hauptsache gesund
Waage
Schau mir in die Augen, Kleines
Skorpion
Blick hinter die Maske
Schütze
Auf in die große weite Welt
Steinbock
Zielstrebigkeit zahlt sich aus
Wassermann
Mut zum Abenteuer
Fische
Fantasievolle Träume
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-