Der Mondkalender vom 13. - 19. April 2015

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 12. April 2015, 14:35

'Der Mondkalender vom 13. - 19. April 2015' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 13. - 19. April 2015
Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Am Samstag ist Neumond - gut um sich von Gegenständen und Dingen zu lösen, die überholt sind. Suchtmuster können losgelassen werden. Sämtliche Arbeiten in Haus und Garten gehen besser von der Hand. Wäsche waschen benötigt weniger Seife. Fenster werden schlierenfrei. Ab Sonntag ist der Mond wieder zunehmend - alles, was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt stärker. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben u. Verträge.

Mo. Abnehmender Mond im Wassermann

"Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alles andere zu genießen" - Jane Austen. Heute: Ihrer originellen, witzigen Seite mehr Raum geben! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Langes Stehen u. Gehen vermeiden; Beine öfters hochlegen; Krampfadern u. Venenentzündung behandeln; Kreislauf schonen. Günstig: Viel frische Luft tanken; Hautpflege; Haare färben u. entfärben; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Holz- u. Parkettböden reinigen; Fenster putzen; Heilkräuter pflücken u. trocknen; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Operation an Venen, Sprunggelenke, Unterschenkel u. b. 20.4., auch an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen; Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Ida, Martin, Paulus.


Die. Abnehmender Mond in den Fischen ab 22.13 Uhr

"Fröhliche Menschen sind keine besseren Menschen, aber sie können mit sich und den anderen besser umgehen" - Ernst Ferstl. Heute: Misten Sie aus, lösen Sie sich von all` den Dingen, zu denen Sie keine richtige Verbindung mehr haben! Gesundheit: Langes Stehen u. Gehen vermeiden; Beine öfters hochlegen; Krampfadern u. Venenentzündung behandeln; Kreislauf schonen; Warzen entfernen. Günstig: Viel frische Luft tanken; Hautpflege; Massagen; Haare färben u. entfärben; ausgiebig lüften; Milchverarbeitung; Fenster putzen; Malerarbeiten; Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Operation u. Belastungen von Unterschenkel; Venen, Sprunggelenke. Namenstage: Ernestine, Erna, Elmo, Justinus, Franziska.


Mi. Abnehmender Mond in den Fischen

"Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen" - Teresa von Àvilla. Heute: Ihrer spirituellen Seite mehr Raum in Ihrem Leben geben! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Wasseransammlungen im Körper behandeln, speziell in den Beinen; Entspannungsübungen; Fußreflexzonenmassagen; Dornwarzen u. Hühneraugen bis 18.4., behandeln; auf Alkohol, Nikotin, Kaffee verzichten. Günstig: Meditationen; Bäder; Fußbäder, Fußpflege; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Wasserinstallation; Wäsche waschen; Pflanzen gießen u. düngen. Ungünstig: Operation an Füßen, Fersen, Zehen u. b. 20.4., auch an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen; Haare waschen. Namenstage: Anastasia, Damian, Reinert, Una.


Do. Abnehmender Mond im Widder ab 23.01 Uhr

"Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener" - Carl Hilty. Heute: An den Fischetagen kann man gut in die Zukunft sehen - ziehen Sie eine Tarotkarte, eine Engelkarte für sich! Gesundheit: Fußreflexzonenmassagen; Wasseransammlungen im Körper behandeln, speziell in den Beinen; Dornwarzen u. Hühneraugen behandeln. Günstig: Meditationen; Bäder; Massagen; Fußbäder u. Fußpflege; Wäsche waschen; alle Reinigungsarbeiten; Wasserinstallation; Pflanzen gießen u. düngen; Blattgemüse u. Salate säen, die kopfen sollen. Ungünstig: Operation an Füßen, Fersen, Zehen u. b. 20.4., auch an Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen; Haare waschen. Namenstage: Albinus, Bernadette, Josef, Joachim, Magnus.


Fr. Abnehmender Mond im Widder

"Das Glück ist im Grunde nichts anderes als der mutige Wille zu leben, indem man die Bedingungen dieses Lebens annimmt" - Maurice Barrès. Heute: Bringen Sie Ordnung in Ihre Schränke, Schubladen, Truhen - misten Sie aus! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Viel frische Luft atmen; viel klares Wasser trinken; Augenumschläge; Stress vermeiden; Kaffe, Nikotin, Süßes meiden. Günstig: Saunabesuch; Bäder u. Massagen; Nagelpflege nach Sonnenuntergang; neue Feuerungsanlagen anheizen; Milchverarbeitung; Winterkleidung verstauen; Fruchtpflanzen düngen; kranke Pflanzenspitzen kappen. Ungünstig: Haare heiß föhnen - brechen leichter. Namenstage: Eberhard, Isidor, Isadora, Max, Rudolf, Wanda.


Sa. Neumond im Widder um 20.58 Uhr - Wechsel zum Stier ab 23.32 Uhr

"Wer jeden Abend sagen kann: "Ich habe gelebt", dem bringt jeder Morgen einen neuen Gewinn" - Seneca. Heute: Wenn man jetzt einen Fastentag einlegt, ordnet der Organismus in den Lauf der Zeit ein! Gesundheit: Alles Aufbauende, Regulierende wirkt auf Kopf, Gehirn, Gesicht, Zähne sehr gut; Augenumschläge; Stress vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; Kaffee, Nikotin u. Süßes meiden. Günstig: Hautpflege; Haare schneiden zur Lockenbildung; Massagen; Brot backen; Milchverarbeitung; Holzmöbel u. Holzböden pflegen; Rückschnitt von Weinreben; kranke Pflanzenspitzen kappen; Wege anlegen u. Zäune setzen.


So. Zunehmender Mond im Stier

"Nicht außerhalb, nur in sich selbst soll man den Frieden suchen. Wer die innere Stille gefunden hat, der greift nach nichts und er verwirft auch nichts" - Buddha. Heute: Es geht um Sinnlichkeit, Genuss u. Lebensfreude - genießen Sie sich auch mal ganz alleine! Gesundheit: Ohren, Zähne, Hals, Kiefer. Alles Stärkende, Aufbauende wirkt auf genannte Körperregionen besonders gut; Ohrenleiden sanft behandeln; viel draußen sein, aber Hals u. Ohren schützen; Vitamin- u. Mineralienmangel ausgleichen. Günstig: Heilende Bäder; Massagen; eingewachsene Nägel korrigieren; kurz lüften; Fußböden nur kehren; Kälber entwöhnen bis 4.5. (Vollmond). Ungünstig:

Diese Seite wurde bisher 536 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop 2018 (Erde-Hund)
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-