SATURN IM SCHÜTZEN - Eine progressive Zeitqualität

Jeanne Philippi
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 27. April 2015, 11:26

(c) Astrologin Jeanne Philippi, Berlin

Kompetente Beratung seit über 30 Jahren

Nachdem Saturn über längere Zeit das Zeichen des Skorpions durchlief,  wechselte er inzwischen in den Tierkreisabschnitt des Schützen.

Und wird dort bis zum 19.12.2017 verweilen. Bedingt durch seine Rückläufigkeit aber ab dem 15.6. und bis zum 18.9. dieses Jahres nochmals in das Zeichen des Skorpions zurückkehren.

Planeten werden stark mit geprägt von den Zeichen, in denen sie sich gerade aufhalten.

Der Tierkreisabschnitt des Skorpions ist in sich tiefgründig, und Saturn regte insofern verstärkt zum Hinterfragen und Hinterdenken der aktuellen Lebenslage an.

Auch deshalb weil alles, was unbefriedigend und schwierig ist, besonders deutlich werden kann. Und zwar nicht nur gefühlt, sondern nicht selten werfen sich auch praktische Probleme auf.

Saturn wirkt ernüchternd, und manchmal zeitweilig auch entmutigend. Letzteres vor allem dann, wenn man ein Empfinden der Ausweglosigkeit hat.

Also keine konkreten Ansatzmöglichkeiten erkennt,  um die aktuelle Lage zu verändern und zu verbessern.

Auch in dem Fall aber ist es wertvoll, wenn man die klare Erkenntnis gewonnen hat, dass man etwas ändern will.

Denn so lange man versucht, Probleme zu negieren, seien sie privater oder beruflicher Natur, wird man nicht ernsthaft über Lösungen nachdenken. Sondern stattdessen versuchen, sich die Lage schön zu malen.

In der Hoffnung, dass sich Irgendetwas von selber ergibt, das dem Leben neue Perspektiven eröffnet.

Doch dieses Irgendetwas bleibt in der Regel aus. Meist ist es so, dass man nur selber seines Glückes Schmied sein kann.

Dabei hilfreich ist schon einmal die optimistische Tendenz von Saturn im Schützen.

Denn dieser Tierkreisabschnitt wird von Jupiter beherrscht, der ermunternd wirkt.

Und in seinen Auswirkungen progressiv ist. Saturn eröffnet somit durch seinen Transit durch den Schütze die Chance das, was man vorher angedacht und geplant hat, mit Optimismus und Elan zu realisieren.

Sein nochmals vorübergehendes Verweilen im Zeichen des Skorpions wiederum fordert dazu auf, noch nicht beendete Denkprozesse zu vollenden.

Es geht darum, quasi reinen Tisch zu machen, vor sich selber, und auch anderen gegenüber.

Und spätestens jetzt ist es empfehlenswert damit zu beginnen, sich auf seine eigentlichen Wunsche und Ziele zu besinnen.

Um dann in der saturnisch global fördernden Zeitqualität entsprechend zur Tat zu schreiten.

Wichtig ist, dass wir bei allem, was wir dann verändern, wirklich mit dem Herzen dabei sein können.

Halbheiten entsprechen nicht dem Wesen Saturns, und werden von diesem Planeten auch nicht gefördert.

Sondern es geht darum zum eigenen Innersten vorzudringen, auch auf die Stimme des Herzens, auf die Intuition zu hören.

Bei allem aber keine Luftschlösser zu bauen, sondern die realistischen Möglichkeiten zum Erreichen dessen, was wir möchten, zu prüfen. Dabei ist ein Horoskop ein wertvoller Wegweiser.

Saturn fordert außerdem dazu auf, Verantwortung zu übernehmen. Und zwar auch für uns selber.

In meinem Kundenkreis erlebe ich es immer wieder, dass stark von Saturn geprägte Menschen beständig für andere da sind. Ihr eigenes Wohl aber großflächig außer acht lassen.Was teilweise dazu führt, dass sie ausgenutzt werden.

Oder in unbefriedigenden Lebenslagen verharren, weil sie niemanden verletzen möchten.

Letztlich aber wird nur ein Mensch, der in sich rund und glücklich ist, seine Aufgaben gut erfüllen können.

Und auch in einer Partnerschaft die eigenen Belange ständig zurück zu stellen, vielleicht nur aus Mitleid in einer Beziehung zu verharren, kann auf Dauer schwerlich gut gehen.

Stark tangiert werden nun vor allem die Sternzeichen Schütze, Widder und Löwe, wenn ihre Sonne in den ersten Graden ihrer Tierkreisabschnitte steht.

Das gilt aber gleichermaßen für andere Sternzeichen, wenn in diesen Gradbereichen beispielsweise Jupiter oder Venus angesiedelt sind.

Was je nach Häuserstellung beachtenswert und sehr nützlich werden kann, da sich Saturn entsprechend fördernd auswirkt.

Herzlichst Jeanne Philippi

Wenn Sie Fragen an die Zukunft haben, Veränderungen und Verbesserungen in Ihrem Leben  anstreben, dann schreiben Sie mir gerne Ihre Geburtsdaten, Ihren Geburtsort und Ihre Geburtsstunde.

Ich werde dann im Rahmen einer kostenlosen Kurzanalyse schon etwas aussagen können bezüglich Ihrer aktuellen Situation, und den sich für Sie ankündigenden Möglichkeiten.

Wenn eine umfassende Zukunftsprognose empfehlenswert ist, unterbreite ich Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Bei dem Sie selbstverständlich frei sind dahingehend, ob Sie es annehmen möchten.

Email:      astrologische.praxis@jeannephilippi.de


Website:  www.astrologie-kompetente-prognosen.de

Telefon:   030-80490505

Anschrift: Pfalzburgerstraße 45  10717 Berlin

Diese Seite wurde bisher 916 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-