Der Mondkalender vom 21. - 27. September 2015

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Mittwoch, 23. September 2015, 12:56

Der Mondkalender vom 21. - 27. September 2015

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!
Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 28. September - alles, was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt jetzt stärker. Dagegen brauchen alle Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben u. Verträge. Nutzen Sie die Tage bis zum Vollmond um sich aufzutanken und zu regenerieren.

Mo. Zunehmender Mond im Steinbock ab 14.34 Uhr

"Hl. Matthäus" "Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alles andere zu genießen" - Jane Austen. Heute: Optimismus, Glaube und Humor sind jetzt gefragt; sich auf das Wesentliche konzentrieren! Gesundheit: Massagen zur Muskellockerung; sanfte Behandlung von Ischias u. Gicht; langes Stehen vermeiden; Beine öfters hochlegen; eingewachsene Nägel korrigieren. Günstig: Saunabesuch mit Wechselbädern; Dauerwelle; Haare u. Strähnchen färben; Bäder; ausgiebig lüften; einmachen/einfrieren; Marmelade kochen; Brot backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Obst dörren für Birnenbrot; Blumen setzen; Tomaten ernten; Obstbäume veredeln. Namenstage: Deborah, Jonas, Matthäus.


Die. Zunehmender Mond im Steinbock

"Das seltsamste Geheimnis: Man wird zu dem, was man die meiste Zeit denkt" - Earl Nightingale. Heute: Die Steinbocktage kann man gut nutzen, um sich einen Überblick zu verschaffen; Liegen gebliebenes Erledigen! Gesundheit: Gelenke, Knie, Haut, Knochen. Umschläge u. Einreibungen f. Kniegelenke; Massagen zum Kräftigen. Günstig: Hautpflege, Feuchtigkeitsmasken; Gesichtspackungen; Peeling; Haarpackungen; Nagelpflege; einkochen u. einlagern von Wurzelgemüse; Fellpflege bei Tieren; Wintergemüse setzen; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Wintergemüse setzen. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Emmeran, Gundula, Gunthild, Mauritius, Moritz, Victor.


Mi. Zunehmender Mond im Wassermann ab 19.52 Uhr

"Herbstanfang" "Ohne Anstrengung und ohne Bereitschaft, Schmerz und Angst zu durchleben, kann niemand wachsen" - Erich Fromm. Heute: Der Geist ist besonders wach und aufnahmebereit! Gesundheit: Heilkräuter sammeln, speziell für Knie, Knochen, Gelenke u. Haut; Umschläge u. Einreibungen f. Kniegelenke; Massagen zum Kräftigen. Günstig: Hautpflege, Feuchtigkeitsmasken; Gesichtspackungen; Peeling; Haarpackungen; Dauergebäck herstellen; einkochen u. einlagern von Wurzelgemüse; Fellpflege bei Tieren; Wintergemüse setzen; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Ungeziefer bekämpfen. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Basin, Gerhild, Thekla, Linus.


Do. Zunehmender Mond im Wassermann

"Sei gütig, denn alle Menschen, denen du begegnest, kämpfen einen schweren Kampf" - Platon. Heute: Neues kann entstehen! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Kreislauf schonen; Krampfadern u. Venenentzündung behandeln; Beine öfters hochlegen; langes Stehen vermeiden; eingewachsene Nägel korrigieren; viel frische Luft tanken. Günstig: Geschäfte, Besprechungen, Konferenzen; zur Kosmetikerin gehen; Hautpflege; Haare färben u. entfärben; Massagen; Bäder; entspannen, ausruhen, loslassen; ausgiebig lüften; Backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Erde aufhacken zum Jäten, Unkraut liegen lassen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Gerhard, Hermann, Mercedes, Rupert.


Fr. Zunehmender Mond in den Fischen ab 21.45 Uhr

"Niemand beraubt uns unserer inneren Freiheit - wir sind unsere eigenen Gefängnisaufseher" - Georg Feuerstein. Heute: Gut um sich mit den modernen Medien auseinanderzusetzen; sich weiterbilden! Gesundheit: Eingewachsene Nägel korrigieren; Krampfadern u. Venenentzündungen behandeln; langes Stehen vermeiden; Kreislauf schonen; viel frische Luft tanken. Günstig: Zur Kosmetikerin gehen; Hautpflege; Haare färben u. entfärben; Nagelpflege; anregende Bäder; kräftigende Massagen; entspannen, ausruhen, loslassen; ausgiebig lüften; Backen; Milchverarbeitung; Erde aufhacken zum Jäten, Unkraut liegen lassen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstag: Firmin, Gottfried, Irmfried, Klaus, Serge.


Sa. Zunehmender Mond in den Fischen

"Die Erde ist unsere Mutter. Was die Erde befällt, befällt auch die Söhne der Erde" - Häuptling Seattle. Heute: Schwimmen gehen, Yoga machen, Meditieren, in die Natur gehen! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Wasseransammlung in den Beinen behandeln; Fußreflexzonenmassagen; auf Alkohol, Nikotin, Kaffee verzichten. Günstig: Meditationen; Kneippen; Nährbäder; Masken; Feuchtigkeitspackungen; kurz lüften; Wäsche waschen; Wasserinstallationsarbeiten; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Quellen ausbauen u. Wasser suchen; Kübelpflanzen gießen; Garten wässern. Ungünstig: Impfungen; Warzenbehandlung an Füßen; Milchverarbeitung. Namenstag: Cosima, Damian, Eugenia, Kaspar, Kosmas.


So. Zunehmender Mond im Widder ab 21.30 Uhr

"Unser Welt- und Menschenverständnis hat sich radikal verändert. Auch das religiöse Selbstverständnis muss einen Wandel vollziehen" - Willigis Jäger. Heute: Vollmondphase - gut für Energiearbeit und Meditation! Gesundheit: Hohe Wirksamkeit von Medikamenten u. Heilmitteln; Fußpilz behandeln; Fußreflexzonenmassagen; auf Alkohol, Nikotin, Kaffee verzichten. Günstig: Kneippen; Nährbäder; Gesichtsmasken; Bäder; Massagen; Fußbäder; Meditationen; kurz lüften; frische Salate essen; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Kübelpflanzen gießen; Garten wässern. Ungünstig: Warzenbehandlung an Füßen; Milchverarbeitung. Namenstage: Dietrich, Hiltrud von Hennegau, Thilo, Vinzenz.












Diese Seite wurde bisher 445 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Volle Kraft voraus
Stier
Stiere sehen rot
Zwillinge
Bedenkzeit erwünscht
Krebs
Selbstlose Hilfe
Löwe
Siegessicher und direkt
Jungfrau
Drum prüfe ...
Waage
Gefährdeter Friede
Skorpion
Unbequeme Tabubrecher
Schütze
Details bringen den Erfolg
Steinbock
Starrsinn ohne Ende
Wassermann
Mit allen Mitteln
Fische
Unrealistisches Denken
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-