Vorschau auf das Jahr 2016: In wankelmütigen Zeiten liegen besondere Aufgaben vor uns

Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 3. Januar 2016, 17:44

'Vorschau auf das Jahr 2016: In wankelmütigen Zeiten liegen besondere Aufgaben vor uns' - Beitrag von Astrologie Ausbildung in Hamburg u. Ostsee in Holstein DAV Ausbildungszentren der AstroPraxis Helen Fritsch

Auch 2016 liegt der große Zeitenwandel aus astrologischer Sicht noch nicht hinter uns. Die lang anhaltende Phase, die mit dem ersten Entstehen einer kardinalen Klimax 2008 begann, geht noch nicht zu Ende. Die großen astrologischen Konstellationen unserer Zeit sprechen für eine Energie, die sich bahnbricht und uns erschüttert und gesellschaftlich und spirituell verwandelt. Am Ende eines großen Zyklus stehen 2020 zuerst Jupiter und Pluto in Konjunktion, etwas später dann Jupiter und Saturn, gefolgt von Saturn und Pluto. Wenn die drei Planeten Jupiter, Saturn und Pluto dann am Ende des Zeichens Steinbock zusammenkommen, werden wir Licht am Ende des Tunnels sehen und möglicherweise wirklich und wahrhaftig in ein neues Zeitalter eintreten.

2016 liegt ein erster großer Abschnitt hinter uns. Wenn wir auch in den ersten beiden Monaten des Jahres noch von dem sich dann entfernenden Uranus/Pluto-Quadrat geprägt werden, so liegt dieser Teil des tiefgreifenden Wandlungsprozess nun weitestgehend hinter uns. Uranus im Widder hat einiges durcheinander gewirbelt. Im Quadrat mit Pluto haben die Prozesse oftmals etwas Zwanghaftes gehabt. Man fühlt sich getrieben und zum Wandel gezwungen. Da fällt es schwer, die notwendige Ruhe und Gelassenheit zu bewahren. Entwicklungs- und Umstrukturierungsprozesse aber brauchen Zeit. Etwas kommt in Gang und wird machtvoll von Grund auf verändert. Zum Ende der Phase bis 2015 kommt nun sicherlich Klarheit auf. Etwas Altes ist gestorben und etwas Neues wurde geboren. Man tapst noch etwas unsicher durch die neue Welt, geht den Weg aber weiter. Mehr erfahren im Newsletter der Astropraxis.


Liebe Astrologie-Interessierte,

Möchten Sie mehr über Astrologie erfahren? Sind Sie an einer

Aus- oder Weiterbildung im Fernkurs interessiert? Wenn ja, nutzen Sie unser Weihnachs-Special und starten Sie Ihre Ausbildung mit einem GUTHABEN VON 200,- € !

Oder in Seminaren in  Hamburg?

Gern geben wir Ihnen gern Auskunft über unser Angebot in Hamburg und Berlin unter: 040-280 509 50.

Das Sekretariat der Ausbildungszentren ist jeweils von Mo.- bis Do. von 13.00 bis 18.00 und Fr. von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Herzliche Grüße
Ihre

Helen Fritsch
Gepr. Astrologin DAV u. Heilpraktikerin für Psychotherapie sowie Leiterin der AstroPraxis

Diese Seite wurde bisher 659 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-