HOROSKOP LÖWE 2016 - PARTNERSCHAFT 2016

Jeanne Philippi
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Sonntag, 17. Juli 2016, 15:56

Jeanne Philippi – Astrologische Praxis Berlin

LÖWE  23. Juli - 23. August

Herrschender Planet: Sonne 

Element:  Feuer

Wer in diesem Tierkreisabschnitt das Licht der Welt erblickte, ist quasi ein Kind der Sonne. Denn dieser Planet ist der Zeichenherrscher des Löwen, und zaubert Sonne ins Herz.

In der Regel sind Menschen dieses Sternzeichens optimistisch geprägt, haben eine positive Ausstrahlung, und sind Kontaktfreudig.Ein Löwe möchte nicht im Schatten stehen, sein Licht nicht unter den Scheffel stellen, sondern es leuchten lassen.

Wofür es auch meist gute Gründe gibt. Denn  typische Löwen gehen alles tatkräftig an, lassen sich nicht so leicht entmutigen.

Manchmal allerdings kann das Element Feuer dieses Sonnenzeichen auch zu euphorisch stimmen, und eine Bauchlandung dann die Folge sein.

Aber ein typischer Löwe rappelt sich in der Regel schnellstens wieder auf, glättet sinngemäß sein Fell, leckt kurz seine Wunden und sagt sich: Schwamm drüber, und auf ein Neues.

Was sich aber eher auf berufliche, denn partnerschaftliche Belange bezieht. Denn speziell in Herzensangelegenheiten kann eine Enttäuschung einem Löwen längere Zeit zu schaffen machen.

Und zwar keineswegs aus gekränkter Eitelkeit, wie manchmal von diesem Tierkreisabschnitt behauptet wird. Aber Löwen sind nicht extrem eitel. Sie wissen sich zwar ins richtige Licht zu rücken, laufen nicht als optisches Mauerblümchen herum.

Und verhalten sich auch nicht wie ein solches.Sondern gehen selbstbewusst durch ihr Leben. Unter diesem Selbstbewusstsein aber verbirgt sich ein empfindsames, verletzbares Herz.

Wer einem Löwen Oberflächlichkeit oder Gefühlskälte nachsagt, der versteht es nicht,zu dessen warmen Herzen vorzudringen.

Wenn ein Löwe Liebeskummer hat, dann jedenfalls leidet er oft ausdauernd. Wobei es in der Regel der Stolz dieses Sternzeichens verbietet, das längere Zeit vor anderen zur Schau zu tragen.

Stattdessen pflegen Löwen eher hoch erhobenen Hauptes durch ihr Revier zu schreiten.Und Tränen nur dann zu vergießen, wenn keiner das sieht.

Bei Löwe-Geborenen ist es nicht selten so, dass sie nicht nur einmal, sondern durchaus ein weiteres Mal unter Liebeskummer leiden können.

Denn durch jene euphorische Grundstimmung können die Worte, das Liebe hier und da blind macht, ihre Gültigkeit haben.

Da Löwen sich sehr spontan leidenschaftlich verlieben können. Dann oft mit einer rosaroten Brille herum laufen, und diese erst absetzen, wenn die Enttäuschung dennoch unübersehbar geworden ist.

Darum ist es empfehlenswert, schon im Vorfeld etwas genauer hin zu schauen, auf wen man sich einlässt.Am besten die Beziehung gleich zu Beginn durch einen Partnervergleich zu prüfen.

Denn so lässt sich erkennen, inwieweit zwei Menschen miteinander harmonieren, oder eben auch nicht.Und es lässt sich feststellen, worauf es vielleicht zu achten gilt.

Denn auch bei guten Partnervergleichen ist es hilfreich, Wesenseigenheiten des anderen zu kennen. Auch um sein Gegenüber besser zu verstehen.

Der Kontaktbereich ist für Löwe-Geborene in 2016 etwas verzögert gestellt.

Wer sich einen Partner wünscht, braucht insofern durchaus Geduld. Denn auch wenn es zu einem nennenswerten Kontakt kommt, so kann dieser anfänglich etwas schleppend verlaufen.

Also dass man vielleicht eine Bekanntschaft macht, die sich vielversprechend anfühlt.

Es dann aber von der Seite des Partners her oft Blockaden gibt. Manchmal kann man an einen noch gebundenen Partner geraten. Der zunächst Ordnung in sein Leben bringen möchte. Bevor er sich einer neuen Beziehung innerlich öffnen kann.

Oder ein Kontakt scheint auf den ersten Blick zwar ansprechend, aber doch nicht übermäßig interessant zu sein. Aus egal welchen Gründen. In dem Fall aber kann sich in 2016 ein zweiter Blick lohnen.

Eine Liebe auf den ersten Blick aber kann sich ab Mitte Oktober ganz spontan ergeben. Und auch die Jahreswende sollten Löwe Singles nicht im stillen Kämmerlein verbringen.

Bei der Partnerwahl hat das Sternzeichen, also der entsprechende Sonnenstand eines Partners, eine immerhin gewisse Aussagekraft.

Lernt ein Löwe einen Widder oder Schützen kennen, so kann er das große Los gezogen haben.

Denn eine Liebe, die zwischen diesen beiden Sternzeichen ihren Anfang nimmt, ist meist kein Strohfeuer. Sondern führt sehr häufig zu einem dauerhaft erfüllten miteinander.

Trifft ein Löwe auf einen Löwen, so kommt es nicht selten zur Liebe auf den ersten Blick. Die aber auch einem zweiten Blick standhalten kann.

Jedenfalls dann, wenn klare Regeln aufgestellt werden dahingehend, das beide "das Sagen" haben.  Und nicht einer versucht, sinngemäß der Herr in der Manege zu sein, bzw. den Dompteur zu spielen.

Diese Beziehung also kann gut laufen, aber nur im Rahmen einer absoluten Gleichberechtigung.

Auch zum Zwilling fühlen sich Löwen hingezogen, wegen dessen anregender, lockerer Art.  Langeweile nämlich ist beiden Sternzeichen ein Gräuel.

Aber auch Löwe und Waage können ein gutes Gespann werden. Allerdings kann eine Beziehung manchmal dadurch enden, dass Probleme nicht ausdiskutiert, sondern zu lange  unter den Tisch gekehrt werden.

Gerade bei diesem Partnerhoroskop ist insofern die gegenseitige Merkurstellung wichtig.

Die Glut der Leidenschaft kann sich zwischen Löwe und Skorpion entfachen, bzw. ein wahres Feuerwerk der Emotionen. Das kompensiert zumindest anfänglich Probleme, die diese ansonsten konträren Zeichenmiteinander haben können.

Ein dauerhaftes Miteinander hängt meist stark davon ab, wie viel Beziehungsarbeit jeder zu leisten bereit ist. Denn ohne diese geht es hier nicht. Ob sie sich dann lohnt, ist aber  fraglich.

Da das sonnige Naturell des Löwen letztlich nicht zum tiefgründigen, plutonischen Wesen des Skorpions passt.Zudem stoßen hier die gegensätzlichen Elemente Feuer und Wasser aufeinander.

Was gleichermaßen zwischen Löwe und Krebs so gegeben ist.Im Besonderen auch die Unternehmungslust des Löwen kann den Krebs von längerem Verweilen in dessen Nähe abhalten. Und umgekehrt den Löwen rasch das Weite suchen lassen.

Auch eine Beziehung zwischen Löwe und Stier, Jungfrau oder Steinbock kann am Temperament des Löwen scheitern.

Aber auch daran, dass vor allem Jungfrauen und Steinböcke alles sehr wohl überlegt, und eher nüchtern und sachlich, denn überschwänglich angehen.

Sollte sich dennoch aufgrund äußerer Anziehungspunkte ein Flirt anbahnen, so merktman oft schnell, dass es zu einem Mehr nicht ausreicht.

Löwe und Wassermann amüsieren sich auf rein freundschaftlicher Ebene gut miteinander. Alltagstauglich aber ist diese Verbindung selten. Denn die gegensätzlichen kosmischen Polaritäten führen zu seinem Hin und Her und Auf und Ab.

Anstrengend wirdes auch, wenn der Löwe sich einen Fisch angelt. Mental konträr gepolt, beginnen beide meist schon nach kurzem Kennenlernen zu fremdeln.

Grundsätzlich ermuntern zukünftig saturnische Einflüsse Löwe-Geborene dazu, in Beziehungen Klarheit zu schaffen. Saturn fordert aber auch dazu auf, die aktuelle Lebenssituation zu hinterfragen.

Und falls sich diese privat oder beruflich nicht stimmig anfühlt, Unklarheiten entweder zu klären. Oder auch die Weichen ganz neu zu stellen.

Herzlichst Jeanne Philippi

KONTAKT

Email:       astrologische.praxis@jeannephilippi.de          

Anschrift: Pfalzburger Straße 45  10717 Berlin

Telefon:    030 80490505

Diese Seite wurde bisher 387 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Was für ein Tier sind Sie im chinesischen Horoskop?

Geben Sie einfach hier Ihr Geburtsdatum ein:

Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-