Der Mondkalender vom 05. - 11. Dezember 2016

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Montag, 5. Dezember 2016, 14:01

'Der Mondkalender vom 05. - 11. Dezember 2016' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 05. - 11. Dezember 2016

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 14. Dezember - eine Zeit, wo wir aktiver und wacher sind; der Körper ist auf Aufnahme eingestellt. Alles Stärkende, Aufbauende wirkt jetzt doppelt gut, während Giftstoffe wie Alkohol, Nikotin, etc. sich noch schädlicher auf den Körper auswirken. Diese Phase zeigt uns auch Unvollkommenheit und Mangel. Es gibt Anpassungsprobleme. Wichtig ist in dieser Phase, die Botschaften zu verstehen, die uns das Universum schickt.


Mo. Zunehmender Mond im Wassermann

"Die größte und ergiebigste Sache, die Sie mit Ihrer Fantasie tun können, ist der Vorgang des Neuordnens alter Idee in neuen Kombinationen" - Napoleon Hill. Heute: ein Tag, an dem Neues entstehen kann! Gesundheit: Venen, Sprunggelenke, Unterschenkel. Eingewachsene Nägel korrigieren; Kreislauf schonen; langes Stehen vermeiden; Wechselbäder für die Venen; Beinpflege m. Ringelblumensalbe; viel frische Luft tanken; viel klares Wasser trinken. Günstig: Weinseminar besuchen; Bäder, Massagen; Fußbäder; Haare färben u. entfärben; gut lüften; Weihnachtsbäckerei herstellen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Meisenknödel aufhängen. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Abigail, Gerald, Niels, Reinhard.


Die. Zunehmender Mond in den Fischen ab 5.32 Uhr

"Nikolaustag" "Der beste Spruch ist Zuspruch" - Fred Ammon. Heute: Fische - Mondtage sind Tage des Glaubens, der Spiritualität und der Meditation! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Hohe Wirksamkeit v. Medikamenten u. Heilmitteln; gute Aufnahme und Verwertung von Kohlehydraten - Gewichtszunahme; viel klares Wasser trinken. Günstig: Meditationen; Kneippen; Wechselduschen; Nährbäder; Masken; Fußbäder; Fußreflexzonenmassage; kräftigende Massagen; kurz lüften; frische Salate essen; chemische Reinigung; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden; Christbäume schlagen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstage: Albin, Denise, Dionysia, Henrike, Nikolaus.


Mi. Zunehmender Mond in den Fischen

"Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann" - Charles Darwin. Heute: Sport machen; schwimmen gehen; Yoga, Pilates, Tai Chi, Qi Gong sind jetzt besonders zu empfehlen. Nichts Neues starten! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Hohe Wirksamkeit von Medikamenten u. Heilmitteln; Fußreflexzonenmassage. Günstig: Meditationen; Kneippen; Nährbäder; Masken; Fußbäder; Massagen; Stoßlüften; chemische Reinigung; Zimmerpflanzen gießen u. düngen; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden; Christbäume fällen. Ungünstig: Milchverarbeitung. Namenstage: Agathon, Ambros, Ambrosius, Benedikte, Farah.


Do. Zunehmender Mond im Widder ab 11.17 Uhr

"Mariä Empfängnis" "Kleine Taten, die man ausführt, sind besser als große, die man plant" - George C. Marshall. Heute: Kräftesammeln, Auftanken; Meditieren Sie regelmäßig! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Stress vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; Genussgifte vermeiden. Günstig: Geschäftliche Verhandlungen; Saunabesuch; Haut pflegen (Bürstenmassagen); Massagen; Haare schneiden; Haare u. Strähnchen färben; gut lüften; Brot backen; Weihnachtsbäckerei herstellen; Milchverarbeitung; Katzengras säen. Gartenteich an einer kleinen Stelle eisfrei halten. Ungünstig: Kombination von Kaffee u. Schokolade ergibt Kopfschmerzen. Namenstage: Alfrieda, Edith.


Fr. Zunehmender Mond im Widder

"Dummheit ist nicht "wenig wissen", auch nicht "wenig wissen wollen", Dummheit ist "glauben, genug zu wissen" - Konfuzius. Heute: offen, wach, spirituell! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Stress vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; Genussgifte vermeiden. Günstig: Meditieren; Saunabesuch; Hautpflege; Massagen; Haare u. Strähnchen färben; Haare schneiden; Haarpflege, 100 Bürstenstriche; gut lüften; Milchverarbeitung; Brot backen; Weihnachtsbäckerei herstellen; Heimwerken; Küchenkräuter säen; Gartenteich an einer kleinen Stelle eisfrei halten. Ungünstig: Kombination von Kaffee u. Schokolade ergibt Kopfschmerzen. Namenstage: Eucharius, Leokadia, Liborius, Reinmar, Valerie.


Sa. Zunehmender Mond im Stier ab 13.42 Uhr

"Was uns als eine schwere Prüfung erscheint, erweist sich oft als Segen" - Oscar Wilde. Heute: Erledigen Sie am Vormittag alles liegen gebliebene; nachmittags wird es wieder gemütlicher; Sinnlichkeit und Genuss sind jetzt angesagt! Gesundheit: Augengymnastik, Nah-Fern-Sehen; Stress vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; Genussgifte vermeiden. Günstig: Geschäftliche Verhandlungen; Meditation; Saunabesuch; Hautpflege; Massagen; Haare u. Strähnchen färben; Haare schneiden; gut lüften; Milchverarbeitung; Brot backen; Weihnachtsbäckerei herstellen. Ungünstig: Kombination von Kaffee u. Schokolade ergibt Kopfschmerzen. Namenstage: Angelina, Anton, Emma, Imma, Loretta.


So. Zunehmender Mond im Stier

"3. Advent" "Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel" - Edith Piaf. Heute: Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Lieben - ein Kuschelabend zu Hause! Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Heilende Bäder; viel draußen sein, aber Hals u. Ohren schützen; vorbeugend u. bei Halsschmerzen mit Salbeitee gurgeln; Vitamin- u. Mineralienmangel ausgleichen; kochsalzarm essen; viel klares Wasser trinken. Günstig: Hautpflege; Massagen für den Nacken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten. Ungeziefer in der Erde bekämpfen. Ungünstig: zu leichte Kleidung, auch bei warmer Witterung. Namenstage: Arthur, Damasus, Hermine, Tassilo.


Diese Seite wurde bisher 135 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-