Der Mondkalender vom 02. - 08. Januar 2017

Dagmar Fröhlich
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Donnerstag, 29. Dezember 2016, 11:53

'Der Mondkalender vom 02. - 08. Januar 2017' - Beitrag von Dagmar FröhlichDer Mondkalender vom 02. - 08. Januar 2017

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!
Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 12. Januar - eine Zeit, wo wir aktiver und wacher sind; der Körper ist auf Aufnahme eingestellt. Alles Stärkende, Aufbauende wirkt jetzt doppelt gut, während Giftstoffe wie Alkohol, Nikotin, etc. sich noch schädlicher auf den Körper auswirken. Diese Phase zeigt uns auch Unvollkommenheit und Mangel. Es gibt Anpassungsprobleme. Wichtig ist in dieser Phase, die Botschaften zu verstehen, die uns das Universum schickt.


Mo. Zunehmender Mond in den Fischen ab 10.58 Uhr

"Hl. Basilius" "Solange uns die Menschlichkeit verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt" - Ernst Ferstl. Heute: Fische - Mondtage sind Tage des Glaubens, der Spiritualität und der Meditation - das sollten Sie für sich nutzen! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Dornwarzen u. Hühneraugen behandeln, aber nicht operativ; viel klares Wasser trinken. Günstig: Meditationen; Hautpflege; Fußbäder, Fußpflege; Fußreflexzonenmassage; Massagen; kurz lüften; frische Blattsalate essen; chemische Reinigung; Waschen, Putzen; gießen u. düngen; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Ungünstig: Haare waschen - schuppig; Milchverarbeitung; Holzböden verlegen. Namenstage: Basilius, Gregor, Dietmar, Otfried, Makarius.


Die. Zunehmender Mond in den Fischen

"Das Geheimnis meines Lebens war, dass ich für den Augenblick lebte" - Johannes Baptist. Heute: Besonders an den Fische-Mondtagen sollte nichts Neues gestartet werden! Gesundheit: Füße, Zehen, Fersen. Hohe Wirksamkeit von Medikamenten u. Heilmitteln; Fußreflexzonenmassage; viel klares Wasser trinken; Babys abstillen bis 12. Januar (Vollmond). Günstig: Meditationen; Sport, Yoga machen; Kneippen; Nährbäder; Masken; Fußbäder; Massagen; Stoßlüften; chemische Reinigung; Reinigungsarbeiten; Pflanzen im Garten düngen u. gießen; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Ungünstig: Haare waschen; Milchverarbeitung; Holzböden verlegen. Namenstage: Genoveva, Daniel, Irma, Odilo.


Mi. Zunehmender Mond im Widder ab 17.21 Uhr

"Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt. Wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen" - Dalai Lama. Heute: Erledigen Sie liegen Gebliebenes, verschaffen Sie sich einen Überblick! Gesundheit: Hohe Wirksamkeit von Medikamenten u. Heilmitteln; Fußreflexzonenmassage; Babys abstillen. Günstig: Meditationen; Entspannungsübungen; Kneippen; Nährbäder; Masken; Fußbäder; Massagen; Stoßlüften; frische Salate essen; chemische Reinigung; Reinigungsarbeiten; Pflanzen im Garten düngen u. gießen; Kübelpflanzen gießen, die überwintert werden. Ungünstig: Milchverarbeitung; Holzböden verlegen. Namenstage: Angelika, Christiane, Isabella, Marius.


Do. Zunehmender Mond im Widder

"Der Hass folgt der Trägheit des Herzens; er ist billig und bequem" - Theodor Heuss. Heute: Auch wenn es sich nicht immer so einfach anfühlt, Sie werden alles gut erledigen können, Sie müssen nur dranbleiben! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Zuträgliches für den Körper, besonders bei zunehmendem Mond sehr gut; Stress sollten sie aber vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; auf Süßes u. Kaffee verzichten. Günstig: Saunabesuch, Dampfbad, Wechselbäder; pflegende u. nährende Anwendungen für die Haut (z. B. Bürstenmassagen); kräftigende Massagen; gut lüften; Brot backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt. Ungünstig: Impfungen. Namenstage: Emilie, Emilia, Nepomuk.


Fr. Zunehmender Mond im Stier ab 21.19 Uhr

"Hl. Drei Könige" "Jedes Mal, wenn du eine Entscheidung triffst, nimmst du dein Leben selbst in die Hand" - Anthony Robbins. Heute: Nutzen Sie diesen Tag, um sich aufzutanken, um sich Raum für sich zu nehmen! Gesundheit: Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen. Alles Aufbauende, regulierende wirkt besonders gut; Stress vermeiden; viel klares Wasser trinken; viel frische Luft atmen; Genussgifte vermeiden. Günstig: Gesichtsdampfbad; Haut gegen Austrocknen pflegen; Kopfmassagen; Haare schneiden zur Lockenbildung; Haarpflege, 100 Bürstenstriche; gut lüften; Milchverarbeitung; Brot backen; Holzmöbel u. -böden pflegen. Ungünstig: Haare heiß föhnen - brechen leicht. Namenstage: Kaspar, Melchior, Balthasar.


Sa. Zunehmender Mond im Stier

"Existieren heißt sich verändern, sich verändern heißt reifen, reifen heißt sich selbst endlos erschaffen" - Henri Bergson. Heute: Mit Tatkraft und Energie den Tag gestalten! Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Heilende Bäder; viel draußen sein, aber Hals u. Ohren schützen; vorbeugend u. bei Halsschmerzen mit Salbeitee gurgeln; Vitamin- u. Mineralienmangel ausgleichen; kochsalzarm essen; viel klares Wasser trinken. Günstig: Hautpflege; Massagen für den Nacken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten; Ungeziefer in der Erde bekämpfen. Heute Holz schlagen, fault u. wurmt nicht! Ungünstig: Zu leichte Kleidung auch bei warmer Witterung! Namenstage: Valentin, Reinhold, Sigrid.


So. Zunehmender Mond in den Zwillingen ab 23.07 Uhr

"Das Zusammentreffen von zwei Persönlichkeiten ist wie eine Mischung zweier verschiedener chemischer Körper: Tritt eine Verbindung überhaupt ein, sind beide gewandelt" - Carl-Gustav Jung. Heute: Genießen Sie den Augenblick! Gesundheit: Kiefer, Zähne, Hals, Ohren. Heilende Bäder; viel draußen sein, aber Hals u. Ohren schützen; vorbeugend u. bei Halsschmerzen mit Salbeitee gurgeln; Vitamin- u. Mineralienmangel ausgleichen; kochsalzarm essen; viel klares Wasser trinken. Günstig: Hautpflege; Massagen für den Nacken; kurz lüften; Wurzelgemüse zubereiten; trockene Reinigungsarbeiten. Ungünstig: zu leichte Kleidung, auch bei warmer Witterung. Namenstage: Erhard, Gundula, Heiko, Severin.

Diese Seite wurde bisher 139 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Hau den Lukas auf den Kopf
Stier
Abwarten und Bier trinken
Zwillinge
Wackelkontakt
Krebs
Achtung, Einschnappgefahr!
Löwe
Born to be boss
Jungfrau
Klare Aufgabenteilung
Waage
Partnervermittlung
Skorpion
Schwarzweiß- malerei
Schütze
Büttenredner- mentalität
Steinbock
Niet- und nagelfest
Wassermann
Kreuz- und Querdenker
Fische
Soll ich wollen?
Chinesisches Horoskop 2018 (Erde-Hund)
Gebürsteter 925er Silberring im Spiraldesign 11 mm Breit
Ein sehr schöner und edler gebürsteter Ring aus Sillber 925 mit einer eingearbeiteten Spirale.
Feiner Spiralring aus 925er Sterlingsilber
Ein feiner und sehr gut gearbeiteter Spiralring aus Mexiko (Sterlingsilber). Der Ring hat eine Breite von 20 mm
Feine 925er Silberohrstecker mit Aquamarin
Ein zartes und sehr fein gearbeitetes Paar Ohrstecker aus teilvergoldetem und gebüresteten 925er Silber, besetzt mit je einem strahlenden facettierten brasilianischen Aquamarin.
Teilvergoldeter 925er Silberring mit bildschönem Opal
Ein hochwertig gearbeiteter Ring aus gebürstetem Silber 925 besetzt mit einem wunderbar schimmernden und und sehr interessant geformten australischen Edelopal.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-