Die Sonne verbindet Mann und Frau

Astrologieschule Ernst Ott
Verantwortlich für den Inhalt ist der oben genannte Autor/Anbieter.
Freitag, 11. August 2017, 15:08

'Die Sonne verbindet Mann und Frau' - Beitrag von Astrologieschule Ernst Ott






von Ernst Ott


Die Sonne verbindet Mann und Frau

Letzte Woche - im Löwe-Monat, der von der Sonne regiert wird - wurde ich in Rom zufällig Zeuge einer Hochzeit, die in einem Sonnenkreis zelebriert wurde. Dabei dachte ich sofort an die Tarotkarte Nummer 19 „die Sonne“.

Die Sonne scheint über alle Menschen, und auch die Tarotkarte „die Sonne“ verbindet alle. Der Tarot der Pamela Colman Smith, der so genannte Rider-Tarot zeigt deshalb weder einen Mann, noch eine Frau, sondern ein Kind, das geschlechtlich noch nicht festgelegt ist.



Der Tarot des Oswald Wirth stellt jedoch in Anlehnung an ältere Tradition ein Paar in einem Sonnenkreis dar, um die Vereinigung der Gegensätze recht deutlich auszudrücken. 



Damit wird eine Besonderheit der Karte 19 deutlich, die hat nämlich zwei Seiten: Einerseits ist sie eine männliche Karte und als solche die Ergänzung zur Nummer 18 „der Mond“, welche die weibliche Polarität darstellt. Auch in der Astrologie sind Sonne und Mond das wichtigste männlich-weibliche Gegensatzpaar.  Zugleich aber ist die Sonne im Horoskop auch Symbol für die Gesamtpersönlichkeit, welche alle Teile zu einem Ganzen verbindet. 

Diese Doppelfunktion scheint auch die Tarotkarte der Sonne zu haben.
Oswald Wirth malte für diese Karte einen Mann und eine Frau, die sich verbünden. Aus der Haltung ihrer Arme kann eine liegende Acht gelesen werden. Diese Art alchimistischer Hochzeit findet in einem Sonnen- Kreis aus Blumen statt. Es sind übrigens 24 bunte Blüten, also eine doppelte Zwölf, die Zahl der Sonne und ihrer Tierkreiszeichen.

Blumen gab es auch viele in der Kirche Santo Stefano rotondo auf dem römischen Celio-Hügel, in der ich diese Hochzeitszeremonie erlebte. Die Kirche ist uralt, sie wurde um das Jahr 450 gebaut.  Darunter befindet sich ein Heiligtum des römischen Sonnengottes Mithras.

Vielleicht hat dies die Erbauer inspiriert, der Kirche den außergewöhnlichen Grundriss eines Sonnenkreises zu geben.  Es sind drei konzentrische Kreise mit dazwischen 24, bzw. 36 noch aus der Antike erhaltenen Granitsäulen. Eine architektonische Anlage von großem Zauber, und gerne wüsste man, was sich die unbekannten Architekten dabei gedacht haben.





Das Zentrum der Kirche ist bis heute kein Hochaltar, sondern einfach der lichtdurchflutete etwas erhöhte zentrale Innenkreis.

Auch wenn für die Hochzeit, der ich letzte Woche in Santo Stefano rotondo beiwohnte, weit mehr als 24 oder 36 Blumen zur Verfügung standen, erinnerte ich mich doch sofort an die Tarotkarte des Oswald Wirth. Ich staunte nicht schlecht, als der Priester bald nach Beginn der Feier das Brautpaar zu sich hinaufbat. So standen sie nun im allerheiligsten Zentrum dieses Sonnenmodells und reichten sich die Hand zur Ehe.  Natürlich waren sie anders als auf der Tarotkarte nicht halbnackt, sondern als modebewusste Römer in edelstes Brautkleid und Frack gehüllt.

Gut so, dachte ich, die Sonne verbindet Mann und Frau. Als zufälliger Gast feierte ich noch ein bisschen mit an diesem altehrwürdigen energiereichen Ort.

Diese Seite wurde bisher 236 mal aufgerufen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema bitte hier klicken.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter besonderer 925er Silberring
Ein sehr schöner und besonderer 15 mm breiter handgearbeiteter Ring aus Siber 925 mit eingearbeiteten Silberdraht.
Interessanter gehämmerter 925er Silberring
Ein außergewöhnlicher 9 mm breiter Ring aus poliertem Silber 925. Der nach innen gewölbte gehämmerte Ring ist zusätzlich mit einem beweglichen 2 mm starken poliertem Silberring besetzt.
Edler gebürsteter 925er Silberring mit Perle
Ein ausgesprochen schöner und gut verarbeiteter Ring aus Silber 925 besetzt mit einer Süsswasserperle. Der gebürstete Ring hat eine Breite von 10 mm.
Bildschöner 925er Silberring mit Lava
Ein ausgesprochen schöner Ring aus Silber 925 im schlichten Design besetzt mit schwarzem Lavagestein.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-