neuer wöchentlicher Berliner Arbeitskreis "Archetypische Astrologie"

Themenbereich: astrologische Ausbildung (Workshops)

Zielgruppe

an Astrologie interessierte Anfänger und Fortgeschrittene

Seminarinhalte

Der offene Arbeitskreis jeden Dienstag 19.15 h in Berlin
bietet Selbstfindungs- bzw. Heilungsinteressierten die
Möglichkeit, einen regelmäßigen (oder auch temporären)
tiefgründigen wie fruchtbaren Austausch in einer
astrologischen Lerngruppe zu erfahren, deren offener
Rahmen tiefenpsychologische, systemische, kollektive
sowie spirituelle Ebenen umfaßt. In diesem Arbeitskreis
kann jeder mit unterschiedlichsten astrologischen
Vorkenntnissen teilnehmen, Einstieg ist jederzeit möglich.
Dabei werden wir auch gerade mit Blick auf die
gegenwärtige Zeitqualität Horoskope besprechen
(die Horoskope werden über Laptop und Beamer an die
Wand projiziert) unter den von mir in Aufstellungs-
erlebnissen und anderen spirituellen Erfahrungen
gefundenen Perlen besonderer astrologischer Einsichten
und dem daraus entwickelten transformativen
Heilungsblickwinkel.

Dabei stehen je nach Zeitqualität mal die Anliegen der Teilnehmer, mal die Wissensweitergabe durch den Dozenten im Vordergrund. Über den Focus auf die erlebbaren archetypischen Energiequalitäten kann man in kürzerer Zeit zu einem guten Verständnis des wesentlichen Kerns der Astrologie gelangen. Archetypen, erlebbare Energiequalitäten (wie z.B. Mond-Neptun, Sonne-Pluto usw.), die auch als typische Welterfahrungen im Mythos auftauchen, sind das eigentliche vielschichtig-mehrwertige Ordnungsmuster des Kosmos, sie sind die Urformen des Göttlichen.

Dadurch wird die unglaublich wertvolle Schlüsselfunktion der Astrologie offenbar:

- bei der Aufdeckung der Vielschichtigkeit unserer besonderen Anlagepotentiale, z.B. unserer spirituellen Gaben

- bei der Hintergrundsanalyse von verschiedensten Problemen / Symptomen, verdeckter familiärer Rollenmuster und Ahnenprägungen und deren Lösungswege - mit besonderen Tiefenschlüsseln zum familiensystemischen Verständnis des Horoskops

- beim Verständnis von Zeitabläufen, Lebensentwicklungszyklen

- beim Finden des eigenen Berufungswegs

- für die persönliche wie spirituelle Weiterentwicklung bzw. beim eigenen Heilungsprozess

Dadurch wird sich bereits in kürzerer Zeit ein guter Überblick ergeben über:

- die verschiedenen Horoskopfaktoren (Planeten, Zeichen, Häuser, Aspekte, Quadranten)

- die astrologischen Methoden: Transite, Synastrie, Composit, Combin, Betrachtung der Kollektivzyklen und deren Saathoroskope, Wiederkehrhoroskope (Solar bis Saturnar) etc.

- zusätzliche Deutungsverfeinerungen durch weitere Himmelskörper: Kentauren, Asteroiden, Fixsterne, die Mondextrema Lilith-Priapus. Gerade über die Asteroiden ergibt sich ein einzigartiger Verständniszugang zu unserer mythologischen Natur d.h. wie berühmte Erlebnisse mythologischer Figuren in unseren Lebensthemen wirksam werden und diese erhellend präzisieren.

- die unterschiedlichen Ebenen im Horoskop (Ahnenprägung, Eltern- bzw. Kindheitsprägung, kollektive Einbindung unseres Horoskops, Alltagsphänomen- sowie karmische bzw. spirituelle Verständnisebenen)

Der Arbeitskreis ist ideal:

- zum Erlernen eines grundlegenden astrologischen Verständnisses bzw. Vertiefen eigener astrologischer Kenntnisse

- zur einzigartigen Kombination der Familien- und Horoskopaufstellungsarbeit mit dem Tiefenverständnis aus der astrologischen Analyse z.B. durch erhellende Nachbesprechungen von erlebten Aufstellungsprozessen der Freitagsgruppe

- zur Rundumbetrachtung der Horoskope der Teilnehmer zu verschiedenen Themen und astrologischen Betrachtungsperspektiven

- zur regelmäßig begleitenden Schau: was ist gerade los in meinem Leben (Transite, Zyklen)?

und kann so über den zunehmenden Verständniserwerb und den gemeinsamen Austausch eure persönliche Entwicklung begünstigend begleiten  

Die Kosten liegen bei 15 € pro Abend, Preisreduktionen bei ALG 2-Bezug sind möglich: 12 € pro Abend. Verschiedene Lernmaterialien, Texte finden sich auf der Homepage unter Texte bzw. werden ausgeteilt.

Ort: Bibliothek in der Hofremise bei Maha Yoga, Zentrum für traditionelles Yoga Brunnenstr. 147, Mitte/Berlin, U8 Bernauer Straße

dienstags 19.15 h, Infos und Vorgespräche
030 / 41 71 41 45

Referent(en)

Werner Held, Dipl.-Psych.

Kontakt

Werner Held, Dipl.-Psych.
Kollwitzstr. 45
10405 Berlin
Telefon: 030 41714145
E-Mail: info@werner-held.de
Internet: www.astroheilung.de

Diese Seite wurde bisher 1.311 mal aufgerufen.

Widder
Ohrengesause
Stier
Allein auf weiter Flur?
Zwillinge
Heiratskandidaten
Krebs
Ungebremste Reiselust
Löwe
Zepter in der Hand
Jungfrau
Diverse Herzens- angelegenheiten
Waage
Wohlstand ausgebrochen
Skorpion
Medaillenträchtig
Schütze
Kolossale Globalisierung
Steinbock
Neubaugebiete
Wassermann
Koordination ist Trumpf
Fische
Sonnige Südseestrände
Flirthoroskop – Anmachen, begeistern und verführen
Breiter in sich verschlungener 925er Silberring
Ein ausgesprochen interessanter polierter in sich verschlungener Ring aus Silber 925. Der mit 6 Ringen fest miteinander verbundene handgearbeitete Ring hat eine max. Breite von 14 mm.
Bildschöner massiver 17 mm breiter 925er Silberring
Ein ausgesprochen schöner polierter handgearbeiteter mexikanischer Ring aus Silber 925 in einer Breite von 17 mm. Der nach innen gewölbte Ring hat ein Gewicht zwischen 23 und 26,5 Gramm.
Mattierter Bandring aus 925er Silber 7 mm edel und schlicht
Ein sehr schöner mattierter Bandring aus Silber 925. Die leicht bombierte und sehr gut gearbeitete Ring hat eine Breite von 7 mm.
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925er Silber
Elegante Perlohrstecker aus vergoldetem 925/Silber, hochwertig verearbeitet. Im Durchmesser betragen die Ohrsteckecker 7mm. Der Fassrand ist poliert, der Rest fein mattiert.
Die Astrologie kann helfen, sich selbst und seine Mitmenschen besser zu verstehen.
Chinesisches Neujahr 2017: Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen ...
Home
-Anzeigen-